Legend 540

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Moin,

    es ist schon erstaunlich wie sich die UL-Scene entwickelt. Mir fällt auf, dass das Cessna 172-Design immer häufiger kopiert wird. Sieht auch schön aus. Es gibt ja nicht nur die Legend, sondern auch die Skylane und die Sirius.

    Sie sind äusserllich zum Verwechseln ähnlich. Erst beim näheren Hinsehen lassen sich Unterschiede erkennen. So etwa in der Verarbeitung und natürlich auch im Flugverhalten. Ich habe die Skylane und die Sirius geflogen und würde ganz klar der letzteren den Vorzug geben. Sie macht auf mich einen stabileren Eindruck. In der Verarbeitung, wie auch im Flugverhalten. Auch nach 20 Stunden Rundflug in Frankreich erhielt sich mein Eindruck.

    Aber ... sie ist auch schwerer. Und meine Sorge gilt der Langzeitperformance, denn irgendwo hat die Gewichtsbegrenzung ihre sicherheitsrelevante Grenze. Und auch in der Haltbarkeit, sprich auch dem Werterhalt gibt es diese Grenze. Weshalb ich grundsätzlich mehr Vertrauen in schwerere Maschinen habe.

    Grundsätzlich: alles schöne Flugzeuge. Immer wieder kommt ein Echo-Pilot und staunt über Verarbeitung und Flugleistung, gibt dann aber beim Preis zu bedenken, dass für diese Summen auf dem Gebrauchtmarkt locker sehr gute Echo-Maschinen zu erwerben sind. Die Maintenance-Kosten und die Flugleistungen ersticken dies Argument dann aber sehr schnell.


    Gerd

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
82 %
Nein
18 %
Stimmen: 206 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 53 Besucher online, davon 1 Mitglied und 52 Gäste.


Mitglieder online:
gofly 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS