• Hallo Marvin,

    das sind klasse Infos, die mir wirklich weiterhelfen! Danke dir! 

    Wäre optisch natürlich schon schöner, wenn Skydemon es direkt in der Karte abbildet. Aber letztendlich ist es ja die gleiche Frequenz, wie FIS.

    Danke auch mit der Info zu Nieuw Milligen. Hatte ich vorhin auch bereits gelesen und macht die Planung dadurch noch einfacher.

    Gruß Dirk

    P.S. Hat jemand Erfahrung mit dem Überflug über Amsterdam? Besteht aktuell die Chance, dafür eine Genehmigung von Schiphol Tower zu erhalten?

  • Scoobydoo schrieb:
    Danke auch mit der Info zu Nieuw Milligen.
    Hatte das eben nur so ausm Augenwinkel überflogen als ich für dich den Screenshot machen wollte. Ich bin mir daher nicht absolut sicher, glaube aber es bezog sich ohnehin nur auf den D Luftraum von FL55-95. Ist mir eben nur aufgefallen à la "nanu, das war doch letzte Woche noch nicht" ;)

    Gruß Marvin
  • http://forums.skydemon.aero/Topic31669.aspx

    Missing FMC in Schiphol TMA

    Tim Dawson posted 9 hours ago

    It isn′t a TMZ, so we wouldn′t ordinarily show it as one. I don′t think it′s appropriate to show such an area permanently on the map.

    Und das ist einer der Gründe weswegen ich SkyDemon nicht mehr verwende, die Haltung gerechtfertigten Einwänden gegenüber.

    Genau so wie dieser aktuelle:

    http://forums.skydemon.aero/Topic31649.aspx

    der nur zeigt, dass die Kollegen dort grundlegend nicht begriffen haben wer für was im System verantwortlich ist.

  • Hallo Ralf,

    ich warte erst noch einmal ab, ob Tim mir eine Alternative anbieten kann bevor ich darüber urteile. 

    Der Thread ist ja noch frisch bisher :)

    Gruß Dirk

  • Moin zusammen,

    leider hat es bisher noch keine Berücksichtigung gegeben, was den Luftraum in Holland angeht. Also heißt es weiterhin abwarten...

    im Forum bin ich bei der Diskussion über eine integrierte Checkliste gestoßen, worauf Tim nur antwortete, man könne seine eigenen PDFs in Skydemon direkt hochladen und so selbstgebaute Checklisten nutzen.

    Frage an Euch Skydemon Nutzer - hat das schon jemand von euch gemacht bzw. wie wird das technisch umgesetzt? Hab in der App nichts gefunden.

    VG Dirk

  • Scoobydoo schrieb:
    Frage an Euch Skydemon Nutzer - hat das schon jemand von euch gemacht bzw. wie wird das technisch umgesetzt? Hab in der App nichts gefunden.
    Moin Dirk,

    Ich habe mit Tim, entgegen einigen anderen SD-Nutzern, relativ gute Erfahrung gemacht. Was die Checkliste in SD angeht - probiere es nicht weiter. Da haben sich schon andere die Zähne dran ausgebissen. Bei dem Thema lässt er nicht mit sich reden.

    Ich benutze mittlerweile wieder eine eingeschweißte Papierliste. Zwischenzeitlich hatte ich mal eine APP gekauft. smartCHECK, die sprechende Checkliste. Davon hatte ich mir einiges versprochen. Nachdem ich mich mit dem Entwickler überworfen hatte (nachdem ich zwei Mal nach dem mehr als überfälligen, gefühlt 100-fach angekündigten Update gefragt hatte und er mich zuerst beschimpft und dann in seinem E-Mail-Programm gesperrt hatte), habe ich das nicht weiter verfolgt. Eigentlich macht die APP vom Ansatz her einen guten Eindruck, ich werde sie trotzdem nicht weiter nutzen, weil der dahinter stehende Mensch auch mal Mitentwickler von AirNavPro war und mir seinerzeit immer wieder Versprechungen machte, die er bis zum Ende nicht hielt. So viel zur Warnung, Du kannst es aber selber mal ausprobieren, vielleicht hast Du mehr Glück.

    Gruß

    Eric

    P.S.: Grüße bitte die "üblichen Verdächtigen" in EDVH.

  • Hey Eric,

    danke für deine Antwort. 

    Ich habe die Diskussion bereits im SD Forum verfolgt. Es bleiben leider einige gute Ideen auf der Strecke, aber dennoch ist es für mich das beste Programm für Europa.

    Hattest du das mit den PDFs bald versucht?

    Die Grüße richte ich morgen am Platz aus.

    Viele Grüße

    Dirk

  • Nein, habe ich nicht, da für mich nicht praktikabel, zumindest was Checklisten angeht. Die habe ich in laminierter Papierform.

    Anflugkarten, die nicht georeferenziert sind, habe ich als PDFs in SD.

  • Scoobydoo schrieb:
    Frage an Euch Skydemon Nutzer - hat das schon jemand von euch gemacht bzw. wie wird das technisch umgesetzt? Hab in der App nichts gefunden.
    Auf Android läuft es so:

    Du legst deine PDFs ins Verzeichnis SkyDemon des Dateisystems, entweder mithilfe eines Dateimanagers, oder auch übers USB Kabel.



    Dann erscheinen sie in der Liste, die du über Reiter Airfields rechts, dann User Documents findest.


    Solltest aber keine hohen Erwartungen haben, SD macht nichts anderes als die Dateien im Systemviewer zu öffnen. Ich war echt enttäuscht, hatte etwas mehr Integration erwartet. Im Endeffekt gewinnt man nichts gegenüber der einfachsten Alternative - die PDFs auf dem Startbildschirm des Gerätes abzulegen, ausser man hat viel davon und die Liste ist bequemer als im Raster zu suchen. Eventuell braucht man sogar weniger Klicks um auf die PDF zu kommen, wenn man kein SD dafür verwendet. 

    Was du noch ausprobieren könntest wäre Split Screen, falls dein Tablet groß genug ist oder Augen scharf genug:



    Übrigens mal die SD Benutzeranleitung durchzuscrollen sind keine verlorenen 20 Minuten. Obwohl man die meisten Funktionen dieser Anwendung kennenlernen kann indem man sich durchklickt, habe ich im Handbuch ein Paar neue  Sachen entdeckt. Es schadet sowieso keinem Pilot seine Technik besser zu kennen.

  • Naters ich danke dir für deine Erklärung. Hab es bei mir jetzt auch einmal so eingerichtet und stimme dir zu, dass es quasi keinen Mehrwert hat. 

    Gruß Dirk

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
45.9 %
gleich viel
32.4 %
mehr
21.6 %
Stimmen: 37 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 52 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 50 Gäste.


Mitglieder online:
Schnickes  stefanf79 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS