TRT800 ADS-B out / ID-Codes Übersicht

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo, es gibt jetzt bei ADK-Avionics einen ADS-B Plug and Play Adapter für den TRT800. Der Adapter wird zwischen Gerät und vorhandenem Gerätestecker gesteckt. Der Vorteil ist, dass man nicht löten muss, und auch den Gerätestecker nicht öffnen muss (...was man ja laut Funke sowieso nicht soll, wegen "Verlust airworthness"). Der Adapter verfügt über die selben Verriegelungsklammern wie das Original, sodass der Adapter sicher befestigt ist. Die Antenne empfängt alle GPS Systeme und der Adapter kann sowohl für 12V als auch für 24V Systeme benutzt werden. Bis Ende Januar gibt es noch einen Sonderpreis. Siehe www.adk-avionics.de.

  • Sehr cool - welcher GPS Chipsatz steckt denn drin?

  • u.koelle@gmx.net schrieb:
    und auch den Gerätestecker nicht öffnen muss (...was man ja laut Funke sowieso nicht soll, wegen "Verlust airworthness").
    Was ich ja als eine kühne Interpretation von Funke ansehe ;-)

    Wer sich darüber sorgen macht, muss aber auch wissen, dass ein Zwischenstecker genauso viel oder genauso wenig die airworthiness beeinflusst.

    Aber gut das es sowas gibt. Für Leute die sich nicht an den Lötkolben trauen ist das fein.

    Stefan G. schrieb:
    Sehr cool - welcher GPS Chipsatz steckt denn drin?
    sie schreiben UBX-M8030-KT
  • Hier ein Link auf das Datenblatt des Empfängerchips:

    https://www.datasheets.com/en/part-details/ubx-m8030-kt-b3000a-u-blox-404007599

  • Habe einen bestellt und werde berichten.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.7 %
Immer!
31 %
Hin und wieder!
16.5 %
Nie!
9.4 %
Eher selten!
7.5 %
Stimmen: 255 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 17 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 15 Gäste.


Mitglieder online:
b3nn0  kebekus 

Anzeige: EasyVFR