Vergaserschwimmer Nachfrage

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Neue SBs von Rotax sind draussen.... kann irgendjemand beim Durchlesen einen Unterschied zum vorherigen entdecken? 

    http://www.flyrotax.com/portaldata/5/dokus/d06137.pdf
  • ....die wurden mir von meinem Musterbetreuer schon vor 14 Tagen zugeschickt...
  • ....die wurden mir von meinem Musterbetreuer schon vor 14 Tagen zugeschickt...
    Aber bestimmt nicht mit der Revision vom 26.03.2015, oder? ;)

    Gruß, Oli
  • Hallo zusammen,
    die SB-912-065R3 / SB-914-046R3 und SB-912-067R1 / SB-914-048R1 sind am 26.03.2015 erschienen und können daher auch nicht vorher verschickt worden sein.

    Wie immer sind Änderungen an der linken Seite in der SB durch einen senkrechten Strich zu erkennen.

    .... und nun lest mal schön ...
    (vor allen Dingen die jeweils ersten Sätze)

    Servus
    Ralf
  • Warte jetzt schon die zweite Woche auf meine neuen Schwimmer. Scheinen sich verschwommen zu haben.
    bb
    hei
  • Meine neuen Vergaser scheinen schon auf dem Weg zu mir zu sein. Mal sehen was da für Schwimmer drinne sind...
    Hat jemand von Euch vielleicht neue Schwimmer bestellt, die er auch bezahlen musste? Die Preise sollen sich sich ja heftig erhöht haben...von um die 80,00€ auf über 130,00€ für alle vier Schwimmer.

    Grüße, 
    Oli
  • Habe gerade eben bei Rotax-Franz angerufen und die Auskunft erhalten, dass neue Schwimmer immer noch nicht geliefert werden können.

    Wenn bestellt wird (unter Angabe der Motornummer und der Betriebsstunden) geht′s ab auf eine Warteliste....

    Also : Geduld ist gefragt - und bis dahin die regelmäßige Kontrolle.

  • Im aktuellen Aerokurier steht, daß die Schwimmer gratis getauscht werden ...

    Weiß jemand näheres, unter welchen Bedingungen, und für wen ?

    Matthias

  • Die Schwimmer werden wohl einzeln von kleinen Chinesen auf Rikschas nach Europa geliefert... 
  • Neue  Anweisung
    für  betroffene Rotax Motoren 912 ,912 ULS und 914 UL
    Service Bulletin SB-912-066 R3 /
    SB-914-049 R0,   - 01.04.2015 vorletzt gültige Ausgabe. 
    Da die Vergaserschwimmer bisher nicht in
    ausreichender Qualität und Stückzahl zur Verfügung stehen, wird das
    Schwimmergehäuse durch eine verglaste Version kostenfrei ersetzt. 
    Nach vorschriftsmäßigem
    Einbau,  mittels auch bisher verwendeter Dichtung, erfolgt dann eine
    Sichtprüfung der Vergaserschwimmer vor jedem Abflug. 
    Damit die Sichtprüfung fachgerecht und
    aussagefähig ausgeführt werden kann, ist ein  Dentalspiegel Nr 6
    rostfrei zu benutzen. 
    Dieser liegt  dem Service Pack
    bei. 
    Anfragen  betreffend dieses
    Service Bulletins ist an den nächsten autorisierten Servicepartner für Rotax
    Motoren zu richten.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
81.8 %
Nein
18.2 %
Stimmen: 148 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 52 Besucher online.

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS