Air Navigation Pro für iPhone bald mit eigenen Karten bestückbar

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Jetzt kommts,
    hab auf der Aero in Friedrichshafen Sky-Map auf dem iPhone ausprobiert,
    der Hammer, alles was man braucht. Soll Ende des Monats als App erhältlich sein.
    Super für mein zukünftiges iPad.
    Ich bin bis jetzt zwar eingefleischter Flymapnutzer aber dafür schwenk ich um zu Skymap.
    Gruß Jörg
  • F22 Raptor schrieb:

    Abwarten was die vollwertige Variante inkl. HSDPA kosten wird. Dann wird die Flugplanung am Patz ein Kinderspiel!

    Für die Flugplanung am Platz fehlt mir dann noch die Druckmöglichkeit. So ein iPad/iPhone ist ja ganz nett, aber ich habe alle Flugunterlagen sowohl als Daten auf meinen digitalen Helferchen als auch als Papierversion auf dem Kniebrett.

    Meines Wissens nach kann man zur Zeit leider noch nicht auf der iPhone-Plattform auf Systemebene drucken (und vom Bildschirm auf Formulare abzuschreiben ist mir dann doch zu mühsam). Man könnte vielleicht den Umweg über die PDF-Generierung gehen und den Flugplan dann an einem Rechner ausdrucken. Allerdings denke ich, dass es bald auch ein systemweites Druckframework für iPhone/iPad geben wird. Dann hätte sich das Problem erledigt.

    fk9flieger schrieb:
    Jetzt kommts,
    hab auf der Aero in Friedrichshafen Sky-Map auf dem iPhone ausprobiert,
    der Hammer, alles was man braucht. Soll Ende des Monats als App erhältlich sein.
    Wie cool! Die haben nicht zufällig auch eine Desktop-Variante entwickelt? Die iPhoneMac-Portierung ist ja recht einfach. 
    Für MacOSX wäre das endlich die Lösung...
  • Das mit dem drucken ist in der Tat niggelich. Aber ich plane eh über Gat24 und über FL95 und drucke mir diese Pläne fürs Gewissen aus.

    Übrigens ist seid gestern Abend die 3.0 Version von Air Navigation Pro draussen. ICAO Karten können jetzt dazugekauft werden (59,-- für gesamt DE). Zudem sind die Standardkarten in der Auflösung um 25% verbessert worden.

    Dazu kommt das automatisierte Logbuch mit GPS tracking und export Möglichkeit per kml File für Googe Earth und vieles mehr.

    An der iPad Variante wird gearbeit und soll pünktlich zum erscheinen des releases des iPad verfügbar sein (Mai)

    Details auf der Herstellerseite: Air Navigation Pro

    Wenn Skymap es schaffen würde eine App zu generieren die auf iPhone läuft könnte diese sich einen ordentoich Schub erarbeiten wenn Sie es schaffen Ihre Win Software auf Mac zu portieren!
  • Ohh hab gerade gesehen das man auf das iPhone bzw. NavPro per Webbrowser zugreifen kann und kann dann Flugpläne Logbooks usw. als textfile herunterladen, bearbeiten und wieder hochladen. Somit kann man das auch drucken per Umweg unter Nutzung eines Webbrowsers ;-)
  • Das Update schaut richtig gut aus. Gibt′s eigentlich ein Update auch für die Lufträume der Standardkarten? Die TMZ bei Saarbrücken ist wohl noch nicht eingezeichnet … oder ich sehe sie nicht.
  • Hmm, vielleicht bin ich blind oder weis nicht genau welche TMZ Du da jetzt genau meinst aber wenn ich das mit den aktuellen ICAO von 2010 vergleiche sieht das bei mir genauso aus?
  • Sorry habs gecheckt. Also bei den TMZ ist das so das diese automatisch angezeigt werden wenn Du in der entsprechenden Höhe fliegst. Wenn Du auf diese "Zahnräder" klickst dann kannst Du dort einstellen wann die einzelnen Lufträume die in der Flughöhe relevant sind angezeigt werden. Per default steht das auf "automatisch" bzw. current +/- 1000 ft. Das heist fliegst Du auf z.B. 3500 Fuss dann zeigt Dir NavPro halt die Lufträume an die Du in der Höhe zu erwarten hast. Du kannst das aber auch gezielt einstellen indem Du den "Regler" auf die entsprechend geplante Flughöhe einstellst oder ganz nach rechts auf "all" Da leidet die Übersicht dann aber doch......
    Bist Du im "Auto" Modus zeigt Dir NavPro am Boden logischerweise nur die an die bis GND gehen.
    Bei Saarbrücken speziell scheinst Du in der Tat aber recht zu haben. Hier wird die TMZ nicht korrekt angezeigt. Ich habs mit München mal getestet und da stimmts.

    Ich denke eine simple Mail behebt das Problem ;-)
  • @ Raptor: In der Gegend Saarbrücken gibt es eine neue TMZ, die nicht angezeigt wird. Das war – neben den Änderungen bei den FIS-Gebieten – eine der wenigen Lauftraumänderungen in 2010.

    http://www.gsccolibri.de/pdf/DHV%20Vereinsinfo/DHV-Vereinsinfo-2009-09.pdf

    Das mit der höhenabhängigen Darstellung habe ich auch schon entdeckt. Das müsste man mal im Flug testen, wie sich diese Funktion in der Praxis macht.
  • Gerade ist auf der Fliegermagazin-Website eine Umfrage zum iPhone:



    Knapp über die Hälfte der Piloten haben ein iPhone. Das nenne ich mal einen signifikanten Marktanteil!


  • "Knapp über die Hälfte der Piloten haben ein iPhone"

    Ich glaube nicht, dass diese Schlussfolgerung richtig ist....
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
84.3 %
Nein
15.7 %
Stimmen: 230 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 92 Besucher online, davon 5 Mitglieder und 87 Gäste.


Mitglieder online:
hotelromeo  aviatrix  Steffen_E  ronnski  Gummiadler 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS