Erst Lesen - Dann Fliegen

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Das ist das Einzige, was ich wissen muss:
    Wo hat der Querpint zu schwimmen?!
    Richtig, auf der Spritoberfläche.
    Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? ;)

    Hallo Stephan,
    sicher würdes Du, um den Sachverhalt um diese Reparatur nachzuvollziehen und hier zu erklären, mir mal Deine Motornummer zukommen lassen (gerne per PN), um in unserer Datenbank nachzuschauen, wass denn nun wirklich alles an Deinem Motor hinüber war.
    Nur das Kurbelgehäuse erneuern kostet mit Sicherheit keine 14000 EUR.....
    Da wird sicher nichts kommen...


    Chris
  • ...nee , da wird auch Nix kommen !
    ...weil das Flugzeug lange verkauft ist , und ich die Papiere und Unterlagen nicht mehr habe .


    ...da wird jetzt wieder ein schönes Gemecker folgen : Aber , Aber , Laber , Laber ....

    Grüße , Stephan .

    Sorry , Leute , ich bereue ehrlich , hier überhaupt Was geschrieben zu haben .
  • Observer58:..."Sorry , Leute , ich bereue ehrlich , hier überhaupt Was geschrieben zu haben . "...

    Ja, so bist Du auf Glatteis und die "Beweislast" ist umgedreht.

    Aber tröste Dich, ein Fascikollege hat genau den gleichen Sch... erlebt. Rotax-Hinweis auf einen Riß, der war auch tatsächlich da. Bei 256 Std., Garantie abgelaufen, Kulanz: naja, R-Franz eben, also nix. Sollte rd. 15.000 € kosten. Der hat die Mühle dann mit Riß und entspr. Nachlass verkauft.
  • Sollte rd. 15.000 € kosten.
    Wie setzt sich dieser Betrag zusammen? Dafuer bekommt man locker einen neuen Motor mit dann sogar Null Stunden. ;)

    Oder andersrum:
    @Ralle: Was kostet mich als Motorbesitzer so ein handelsueblicher Riss im Kurbelgehaeuse?


    Chris
  • .... Was kostet mich als Motorbesitzer so ein handelsueblicher Riss im Kurbelgehaeuse?
    ... das neues Gehäuse für den 912 iS (Einspritzer) kostet rund 3740 EUR Brutto.
    Mit Prüflauf ist mit ca 25 Stunden Arbeit zu rechnen wenn nichts weiter defekt ist.
    Rechnen wir mit einem Stundenlohn von ca. 90 EUR, wären das 2250 EUR.
    Macht zusammen knapp 6000 EUR.
    Dazu kommen noch WD-Ringe, Dichtungen und evtl. neue Lagerschalen - die Preise weiß ich leider nicht.

    Und wie kommt man dann auf 14000 EUR ??
    - ganz einfach: die Motoren sind alle Baujahr vor 2006 (da wurde ein neues Gehäuse eingeführt) und haben meist jede Menge anderer Mängel oder Defekte.

    Sorry , Leute , ich bereue ehrlich , hier überhaupt Was geschrieben zu haben .
    .... was davon war denn wirklich sachdienlich ??

    _________________________
    Hoch auf dem gelben Wagen
    sitz ich beim Ralle vorn.
    Vorwärts die Rösser traben,
    lustig schmettert das Horn.

    Viele Grüße
    Ralf


  • Beweislast habe ich keine : nach 72 Stunden war der Motor , der als Auto-Motor oder für`s Schneemobil
    etwa 4-5000 Euro kosten würde , am Arsch , und trotz Anwalt und einer ganz und gar nicht neutralen Werft 
    habe ich über 14.000 Eu abdrücken müssen . Das interessiert mich , und nicht das Gelaber danach .
    Und das nächste Mal kann chris mir für 15.000 einen neuen Motor besorgen , meinen Schrott verkaufe ich
    für 7500.- dann hält sich das Ganze in Grenzen .Oder ich finde einen Weg , in den USA zu prozessieren ...
    ( hab`mich an dem Riss verbrannt , und kassiere dann 15 Mio . )       

    :)   Stephan 
  • Hallo Ralf

    Da ich vom Rotax Service der Firma Franz meine anständige mailanfrage nicht mehr beantwortet bekam, bitte ich Dich höflich mir ab zu klären ob die Zündmodule nun wirklich 4-5 Wochen Lieferfrist haben? 

    Mein Flieger steht jetzt nämlich bald 3 Wochen seit dem Ausbau und Übergabe an meinen LTB, muss ich mich wirklich noch bis anfangs November gedulden? Ich denke Du hast Deine Pferde auch nicht zum rumstehen, da bin ich mir ganz sicher denn meine Tochter verbringt fast keinen Tag ohne ihr Pferd zu bewegen.

    Danke und Gruss
    Werner


    Hat sich erledigt, Danke Ralf.
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.2 %
Nein
16.8 %
Stimmen: 173 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 55 Besucher online.

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS