Tankentlüftung - Problem bei undichtem Tankdeckel

Forum - Technik & Flugzeuge
  • An meiner Pocket Rocket habe ich pro Flächentank intern 2 Belüftungsrohre verlegt, diese gehen nach den Tiptanks in ein Rohr über, diese beiden Rohre sind dann im Rumpf verbunden und gehen in die Spitze der Seitenflosse.

    Der vordere Header Tank hat eine eigene Belüftung.

    Zusätzlich zu den Flächenbelüftungen habe ich in die Tankdeckel kleine Walbro- ventile eingebaut die Luft be geringstem Öffnungsdruck reinlassen. Diese Ventile öffnen aber auch bei 0.2bar Überdruck, sodaß bei verstopften Belüftungsleitungen ein Druckausgleich bei Kraftstoffausdehnung ( fuel Expansion ) geschehen kann.

    Diese Ventile habe ich auch in einem kleinem Gehäuse verfügbar, welches auf jedes Belüftungsrohr bis 8mm Durchmesser  gesteckt werden kann um rausschwappenden Sprit zu verhindern. Auch können so keine Schlupfwespen ins Belüftungssystem.

  • druidix schrieb:
    Vorinfos: Flieger ist Tiefdecker. Tank im Fußraum vorne unten, Einfüllstutzen linke Fläche oben  am Rumpf direkt in den Tank..
    Hallo,

    nun ich bin erst einmal überrascht, das sich eine Diskussion so lange mehr oder weniger "Sauber" ans Thema hält. Aber leider sind auch ein paar Dinge (sagen wir mal) aus dem Ruder gelaufen.

    druidix schrieb, dass der Tank unten im Fussraum unter gebracht wurde. Da helfen ihm alle Tips und Ratschläge für Flächentanks nicht viel.

    Es hat keiner gefragt, wo denn dieser ominöse Schlauch verlegt ist ==> liegt das Ende deutlich oberhalb des Tanks bzw. des Benzin Niveaus, ist es vollkommen egal wo er angeschlossen wurde. Er dient dann als "kleine Tankerweiterung" weil ja der Sprit in eben diese Schlauch eindringt. Da aber das Ende weiter oben ist, kann auch nix raus laufen.

    Was mich aber jetzt noch interessiert; War denn dieser Be-Entlüftungsschlauch von Anfang an so eingebaut? Und wo ist das Ende diese Schlauchs befestigt?

    Gruss, Karl

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Lasst Ihr Euch bei Überlandflügen von FIS begleiten?

Ja, immer!
43.3 %
Ja, unregelmäßig!
30 %
Ja, aber nur selten!
15.8 %
Nein, nie!
10.8 %
Stimmen: 203 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 26 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 24 Gäste.


Mitglieder online:
wkern  Chappy 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS