Zündboxen Rotax

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo Blues Sky 9

    Keine Angst obwohl mein Spassverständnis im Moment nicht gerade hoch ist, kann ich jetzt schon klar skizzieren wie das geht. Nämlich überhaupt keinen Flieger mehr an zu schaffen, weil es Monopolisten wie Rotax gibt für die scheinbar der Kunde nur ein Störfaktor ist.

    Ein Flieger der bald jedes Jahr 2 Monate nicht benutzbar ist wegen irgendeinem Herstellerproblem, das kann es definitiv nicht sein. Letztes Jahr die Höhensteuer LTA, dieses Jahr nach dem schlechten Sommer im schönen Herbst der Rotax, nächstes Jahr? Damit straft man diese Branche am meisten, es geht auch ohne Flieger, mit ohne fliegen wie jetzt. Kostet nur auch nichts mehr.

    Gruss
    Werner
  • nicht verzweifeln, werner, irgendwann hast du wieder zündboxen und zündfunken und der spass geht weiter !
  • Ja entweder man laesst sich auf ein eigenes Flugzeug ein und kann hin und wieder Pech haben, oder man chartert halt und hat mit allem nichts zu tun.
    Ich habe zusammengenommen 5 Jahre ein eigenes Flugzeug und nie groessere Probleme gehabt.


    Chris
  • Hallo Leute

    Ich hatte meine Zündboxen nach 5 Tagen zurück aus Holland von Carmo Elektronics erhalten, Die Module wurden neu vergossen und es sind auch die Teil, die ich dort hingeschickt hatte. Ich bin damit schon viele Stunden geflogen, ohne Probleme.
    Ich kann nur sagen, nicht weiter über Rotax ärgern, sondern handeln.
    Ralf
  • Also für Reparatur kennen wir jetzt eine gute Adresse. Aber wie sieht es aus mit Neuteile von Drittanbieter? Ich war mir sicher, SilentHektik hat eine Alternative für die Rotaxzündboxen im Angebot, kann aber auf deren Webseit so gleich nichts finden?
  • Fragt doch mal bei Avirex, Loravia oder ULM-Technologie nach. Vielleicht haben die ja noch O-Teile auf Lager....

    Gruss Stephan
  • W.Fischer: >Nämlich überhaupt keinen Flieger mehr an zu schaffen, weil es Monopolisten wie Rotax gibt für die scheinbar der Kunde nur ein Störfaktor ist.<

    Hallo Werner,

    genau deshalb wird Dein "Ersuchen" um Unterstützung zur effektiven Lagebesserung scheitern:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Stockholm-Syndrom

    ...irgendwo "geklautes" Zitat:

    Die Gesellschaft der Zukunft muß mündig sein, da sie im Zustand der Unmündigkeit nicht überleben wird. Das gilt auch für Flieger und ihre Probleme mit dem "Heilgen R."

    Gruß hob

  • Achtung: Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 3 Monate.
  • Hab gerade mitbekommen dass LORAVIA jetzt auch die Reparatur der Zündboxen anbietet. Zu einem Preis von 372,00 incl. MwSt. Sie nehmen auch reparaturfähige alte Boxen für 150 Euros das Stück zurück. Ausserdem gibt es auf die Reparatur eine Garantie von 2 Jahren.... To whom it may concern....

    Gruss Stephan
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.8 %
Nein
16.2 %
Stimmen: 222 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 37 Besucher online.

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS