Welchen Fuel-Computer ?

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo,

    wenn ich dann doch mal eine Kraftstoff-Rückleitung einbauen muß: welche Durchflußanzeiger / Fuel-Computer gibt es denn mit 2 Sensoren ? Unseren Elba definitiv nicht, der würde dann nicht mehr funktionieren ...

    Matthias
  • Hallo,

    habe ebenfalls Rückleitung, aber die Single Turbine liegt im Zulauf zu den Vergasern.
    Je
    nach Einbausituation benötigt man einen Leitungsverteiler. Zur
    Aufrechterhaltung (Messung) des minimalen Kraftstoffdrucks braucht die
    Rückleitung gegebenenfalls eine Reduzierdüse. Meine Ref. und Infos :
    Rotax Franz


    Gruß aus Köln
  • Notfalls kannst du den Durchflusssensor auch nur auf einer Seite, d.h. nur zu einem Vergaser hin einbauen. Dann musst du aber den K-Faktor am fuelcomputer neu eingeben (idealerweise halbieren), weil der natürlich sonst nur den halben Verbrauch anzeigt. Besonders elegant finde ich das zwar auch nicht, habe ich aber auch schon gesehen.

    Rüdiger

  • Hallo Matthias,

    hier gibt es alles, was das Herz begehrt:

    - Gescheite metall Fuel Flow Geber.
    - sogar einen "Differenzbilder" für 2 Geber an einer Anzeige haben sie
      (Differential Fuel Flow Adaptor)

    http://www.stratomaster.eu/desktopd....;tabindex=5&tabid=190

    Aber auch Anzeigegeräte, die 2 Turbinen (summe oder differenz) verwalten können:




    http://www.stratomaster.eu/desktopd....ndex=0&tabid=216#FF-1

    oder

    http://www.stratomaster.eu/desktopd....ndex=1&tabid=221#FF-3


    (nein, ich bekomme keinerlei "Provision" von MGL!  :)

    Ich kann nur sagen, dass ich bisher mit den Produkten
    (EGT, CHT, RPM etc.) immer sehr zufrieden war.


    BlueSky9
  • Mal nebenbei, ich suche noch einen Gebrauchten.....
    Rüdiger
  • Gibt es den auch für C 42 b ?
    Was muß man dafür ausgeben ?
  • Hallo Quax,

    > Gibt es den auch für C 42 b ?

    Meinst Du die MGL-Geräte?
    Aber sicher, den Kistchen ist es recht
    egal, in welchen Flieger man sie baut :-)

    Oder meintest Du noch etwas anderes?


    > Was muß man dafür ausgeben ?

    Den FuelComputer Preis kenne ich nicht, aber
    einfach link öffnen, auf "send MGL Catalog/Price List" klicken und eine kurze Mail schicken.
    Man bekommt dann einen Link auf die aktuelle PDF-Preisliste gemailt.

    http://www.stratomaster.eu/desktopdefault.aspx?panelid=69&tabindex=14&tabid=202

    Der Olivier ist ein sehr netter Kerl, fliegt selbst und versendet schnell.
    Bezahlung ist nun mit IBAN ja auch absolut kein Problem mehr  :-)


    BlueSky9
  • Ich habe den TL-2524 von TL eingebaut (ist auch der Hersteller vom FLYDAT von Rotax)

    Flow, Druck, GPS...alles anschliessbar. http://www2.tl-elektronic.cz/index.php?page=lsa&p_id=2

    Unter Downloads ist eine Anleitung wie der Sensor bei Rückleitung angeschlossen wird. Funktioniert bei mir einwandfrei.

    Gruss..Heiko


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.7 %
Nein
16.3 %
Stimmen: 312 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 71 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR