Skydemon AIP

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Die neue Frequenz wird auch am oberen Rand des Virtual Radar angezeigt, Man sieht dann ja wenn man in den neuen FIS-Bereich reinfliegt und kann von sich aus den Frequenzwechsel anbieten. Das dürfte nicht so eng ausgelegt werden  wie eine Grenze zu Luftraum Charlie.

    Reinhold

  • Günter N schrieb:

    Die FIR Grenzen wurden von Skydemon auf Drängen von Usern aufgenommen, da in Flugplänen die Überflugzeiten der FIR Grenzen angegeben werden sollen . Wie hier beschrieben: kann man auch einfach abschalten.

    Im übrigen sind im Pilotlog die FIS Frequenzen so aufgeführt wie sie in der Reihenfolge für die gewählte Strecke benötigt werden. Dann brauche ich keine FIS Grenzen in der Karte

    Danke Günter und Forum,

    das sind nachvollziehbare Erklärungen, danach hatte ich gesucht. 

    Hat sich gelohnt zu fragen.

    Frank

  • hotelromeo schrieb:
    Die neue Frequenz wird auch am oberen Rand des Virtual Radar angezeigt, Man sieht dann ja wenn man in den neuen FIS-Bereich reinfliegt
    Hallo Reinhold,

    danke, ein weiterer sinnvoller Hinweis. Da hatte ich ehrlich gesagt nicht hingeschaut ... Macht auf jeden Fall Sinn, auch wenn ich mich an die Logik erst gewöhnen muss.

    Frank

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
53.8 %
gleich viel
29 %
mehr
17.2 %
Stimmen: 186 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 22 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS