GARMIN AERA 795

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo Sammy,
    die ICAO-Karten kannst du auf der Garmin Homepage downloaden (sind die VFR-Charts der DFS alle die es elektronisch gibt - siehst du auf der Garmin Homepage) kosten 215 Euro, du musst zuerst einen Account machen und dein Gerät registrieren.
    Für die Anflugkarten musst du ein Jeppesen-Terminal- Charts kaufen (im Flugzubehör) du bekommst eine SD-Karte für dein 795er, die Karten kannst du dann 1 Jahr monatlich updaten indem du die SD-Karte in deinen PC steckst, JSUM (Jeppesen updateservice) aufrufst das sagt dir ob und es Updates gibt, Kosten 267 Euro/Jahr (original Jeppesen Anflugkarten ganz Europa)

    LG Flugherb       

  • Hallo,

    ich stehe kurz vor der Kaufentscheidung für ein Garmin Aera 795 in Verbindung mit einer AirGizmo Panel Einbauhalterung. Ich habe noch 2 Fragen, vielleicht könnt ihr mir helfen:

    1. Gibt es die Möglichkeit, die aktuelle Position zusätzlich zu den Traffic Informationen von einem Powerflarm TRX 2000 an das Garmin zu übertragen? TIS geht, das weiß ich, es dreht sich um die eigenen GPS Koordinaten. Wenn das geht, brauche ich keine zweite externe GPS Antenne.

    2. Wenn ich nun doch eine externe GPS Antenne für das 795 brauche, wie funktioniert das mit der Panelhalterung? Wird die GPS Antenne seitlich links in das Gerät eingesteckt? Wie rastet dann das 795 in der Halterung ein?

    Danke für eure Tips.

    Viele Grüße, Christian
  • Hallo Flugherb,

    danke für die Antwort, hat mir sehr geholfen, ich habe das mit den 215 gesehen, war mir nur nicht sicher ob das jetzt wirklich ICAO Karten sind und es wäre sehr ärgerlich wenn es dann doch nicht so gewesen wäre.

    Weißt du wie das mit Kartenversion ist ? Kann ich die jetzt schon kaufen und bekomm dann in 3 Wochen die 2015 als Update oder sollte ich warten weil ich sonst 2x 215 Euro zahlen muss ?

    Danke für deine Hilfe.

    @ Christian

    Ich kann dir nur sagen, dass sich der GPS Anschluss und die Halterung nicht gegenseitig blockieren.

    Gruß
  • Ich hab ein aera 550. Und würde es nie wieder kaufen. Schlechte Bedienung mit Touchscreen, schlecht ablesbar, hat nicht alle Funktionen die das 496 hat. Habs nun gegen ein 496 gewechselt, das ich für das beste handheld GPS halte. 

    Vor allem die VNAV Funktion am 496 ist genial für Anflüge bei schlechter Sicht. 
  • Hallo!


    > aera 550....hat nicht alle Funktionen die das 496
    hat.

    Das wunderst mich aber.
    Welche denn?


    > Vor allem die VNAV Funktion am 496 ist genial

    Das Aera macht ebenso VNAV.

    Ich persönlich würde das Aera500 immer wieder kaufen.
    Habe bisher keine Probleme mit der Ablesbarkeit
    gehabt. Das Ding ist robust, kompakt und den
    Touch-Screen kann man sogar noch mit Handschuhen
    bedienen, wenn es sein muss.

    Das 496 ist mir zu klobig und der Screen etwas zu klein.

    Das geniale "Smart Airspace" machen beide...


    ...aber zum Glück sind die Geschmäcker ja unterschiedlich...

      ;-)


    BlueSky9
  • Sammy, mit den ICAO-VFR-Karten würde ich warten, da Anfang April die neuen Karten mit den Sera-Lufträumen auf Papier erscheinen und ich bin mir nicht sicher, ob die elektronischen Karten für 2015 früher erscheinen und für diese Karten gibt es ja nicht, wie bei den Anflugkarten, ein Jahr lag ein Update. Nicht vergessen unbedingt ein AirGizmo Halterung dazukaufen, da kannst du das Gerät leicht herausnehmen für Updates und Flugplanung, die Antenne ist links oben mit einem Stecker leicht zu trennen, auch kannst du das Gerät in eingebautem Zustand Ein- bzw Ausschalten. Das geht aber natürlich schöner mit einer extra 12 Volt Versorgung üben einen Schalter, wenn du die Spannung wegnimmst, hast einige Sekunden Zeit um zu Bestätigen, dass du mit der eingebauten Batterie weitermachen willst, sonst schaltet das Gerät ab.  

    LG Flugherb  

  • Nur mal aus Interesse: in was für einem Flugzeug kann man AP und 795 miteinander verbinden und welcher AP ist das? Danke!
  • > Nur mal aus Interesse: in was für einem Flugzeug kann man AP und 795 miteinander verbinden und welcher AP ist das? Danke!

    z.B. in der CTLS als Echo-Version.
    Es wird der Dynon-Autopilot genutzt.
    Funktioniert gut.

    Viele Grüße,
    Dietmar
  • @bluesky

    wo findest Du auf dem 550er 

    Average Speed
    Max Speed?

    Mein Touchscreen reagiert nur zufällig aufs Berühren. Die Kartendarstellung ist mir zu unübersichtlich im Vergleich zum 496.  Bei böigem Wetter ist en nicht bedienbar.

    Das hat mir gereicht um es zu tauschen.  Hab gar nicht erst weiter geschaut ob es denn Split screen kann, also Karte und HSI

    Klar kann es auch  VNAV

    Aber zu VNAV sollten wir einen neuen Thread starten

    Tom

     
  • @Thomas Moin,
    ich kenne die Steuerung des Autopilot zwar nur vom Garmin 295/296/495/496, damit lassen sich auf jeden Fall der Trio Pro Pilot, Advanced Flight System und TruTrack ansteuern. Serielle 4800bd NMEA als Ausgang einstellen.
    Diese relativ preiswerten Wingleveler und Autopiloten Steuerhilfen (1- und 2-Achsig) sind bei Experimentals, LSA′s und UL′s weltweit verbreitet. Hab ich auch in meiner RV6.
    http://www.aircraftspruce.com/categories/avionics_instruments/av/menus/av/autopilot.html
    Achim
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
83.3 %
Nein
16.7 %
Stimmen: 258 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 28 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS