LTA für UL

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Mowa schrieb:
    Was die Spritpumpe angeht, die ist glaube ich eh alle 5 Jahre dran. Bitte steinigt mich nicht wenn das nicht stimmt, aber irgendwie habe ich das so in meinem Kopf abgespeichert. Vielleicht kann das hier jemand bestätigen, widerlegen. 
    Stimmt. Das steht eindeutig in diversen Rotax-Dokus. Meine Pumpe wäre aber noch nicht fällig. Da der Prüfer meines Vertrauens einen Tausch unbedingt empfiehlt, liegt die neue Pumpe schon im Keller...
  • BlueSky9 schrieb:
    Hallo!

    > Weiterhin wird der Einbau einer Rücklaufleitung empfohlen - ich kann
    > da
    keine Verpflichtung herauslesen.
    > Nur bei C42 mit 25l Tanks ist ein Umbau
    auf 65l Tank vorgeschrieben.

    Stimmt... jetzt, nachdem ich das SB zum zweiten mal gelesen habe,
    würde ich es auch so interpretieren!

    Das SB ist "vorgeschrieben" - dabei wird die Rücklaufleitung empfohlen
    und der Tankumbau verpflichtet. Wobei ich auch denke, diese alten
    25 Liter "Einzeltanks" hat doch kein Mensch mehr in seiner C42, oder?!?

    BlueSky9
  • BlueSky9 schrieb:
    Hallo!

    > Weiterhin wird der Einbau einer Rücklaufleitung empfohlen - ich kann
    > da
    keine Verpflichtung herauslesen.
    > Nur bei C42 mit 25l Tanks ist ein Umbau
    auf 65l Tank vorgeschrieben.

    Stimmt... jetzt, nachdem ich das SB zum zweiten mal gelesen habe,
    würde ich es auch so interpretieren!

    Das SB ist "vorgeschrieben" - dabei wird die Rücklaufleitung empfohlen
    und der Tankumbau verpflichtet. Wobei ich auch denke, diese alten
    25 Liter "Einzeltanks" hat doch kein Mensch mehr in seiner C42, oder?!?

    BlueSky9
    Also ich hab in meiner C42A noch 3 25L Einzeltanks. Haben bis jetzt auch klaglos funktioniert. Aber wie es jetzt so ausschaut, werde ich die jetzt gegen einen 65l Tank austauschen müssen,oder ?
    Weiß jemand was der neue Tank so kostet ?

    FlyingHans
  • NRW-Aviator schrieb:
    nur Rotax muss man selber im Auge behalten
    Bei Rotax gibt es einen Newsletter. Da bekomme ich immer automatisch alle Nachrichten. Muss man dann nix selber beobachten.

    Grüße
    Tom
  • Achtung: Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 7 Monate.
  • Seit April bin ich stolzer Besitzer einer C42 A Bj 1998, die nicht mehr zugelassen und flugfähig war. Wußte also von vornherein, dass es viel zu tun gibt. Bin in meiner Garage nun mit der Behebung aller Mängel fast fertig und warte gespannt auf die anstehende Überprüfung... Als alter Auto- Oldtimer- Schrauber bin ich sehr daran interessiert, die Technik der Geräte selbst zu erkunden- somit lerne ich automatisch funktionale Zusammenhänge kennen und bin dadurch bei auftretenden Fehlern (hoffentlich) weniger überrascht. So war für mich diese Maschine eine neue und auch besondere Herausforderung! Im Netz stieß ich (auch über dieses Forum) auf die verschiedenen Forderungen, die ich mir dann Stück für Stück selber vornahm (u.a. Querruder- Umlenkbock; Benzinleitungen tauschen).

    Doch nun zum Einbau der Blasen- Rücklaufleitung:Ein sachkundiger und netter IKARUS- Vertragshändler hatte auf Anhieb einen kompletten Umbausatz für 125,- € vorrätig, den ich innerhalb von ca. 6 Std. einbaute. Im Bulletin wird das alles sehr verständlich und mit guten Fotos beschrieben, dadurch hatte ich keinerlei Probleme. Ein 65- Liter- Tank war allerdings schon eingebaut.

    Da ich ohne jegliche Vorurteile an mein neues Hobby herangehe, beschäftige ich mich mit allen techn. Hinweisen und will ohne Schuldzuweisung diese auch realisieren. Deshalb kann ich Vorwürfe an Hersteller usw. überhaupt nicht nachvollziehen! Technik wird immer weiter entwickelt und aus begründeten Vorfällen der vorhandenen muß man reagieren- gut, dass es sie gibt.

    Gruß Rolf
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
84.6 %
Nein
15.4 %
Stimmen: 254 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 34 Besucher online, davon 1 Mitglied und 33 Gäste.


Mitglieder online:
Dr. Speed 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: EasyVFR