Vom Baumstamm, zum Flieger, 5757 Stunden später, endlich fliegen

Forum - Technik & Flugzeuge

  • Hi Leute,
     
    Ich wollte hier mal meine nun fliegende Baustelle vorstellen, aber erst mal will ich wieder Danke sagen ;-)
     


     
    Mein größter Dank geht an meine Liebste, die das Projekt tapfer erduldet hat.

    Weiterhin Dank an Herrn Friedel von der OUV, der immer zur Stelle war, wenn es ein Belastungstest oder ein Gutachten brauchte.

    Dank auch an Christian Majunke, der auch immer mit seinen Abnahmen und Prüfungen zur Stelle war.

    Und natürlich das Luftsportgeräte Büro, welches die VVZ in kürzester Zeit bearbeitet hat.
    Danke Uwe für die Bild Bearbeitung ;-)

    Also die Zulasserei war nie ein Showstopper, insofern kann ich alle Wankelmütigen nur ermuntern sich ihren Traum zu verwirklichen. 
    Wer Infos über den Bau haben möchte muss bei lowandslow.de reinschauen.
    seit kurzen habe ich die VVZ und bin jeden Tag am Fliegen, Durchschnittsverbrauch 20Liter.
     
    Den Erstflug habe ich mit Trimmung in Mittelstellung geflogen Start, Flug und Landung alles in einer Stellung, er fliegt perfekt gerade aus mit- und ohne Motor, bin jetzt schon über 10 Stunden in der Luft gewesen, es gab noch nie eine heiße Situation, Landen macht er wirklich von allein.
     
    Ich habe 3 Klappenstellungen, erste ist für Start, zweite ist für die Landung, die dritte ist Reserve für kurze Landungen.
     
    Anflug Geschwindigkeit liegt zwischen 100-120 Sicht nach vorn ist absolut OK.
     
    Ich bin sehr begeistert die Mühe hat sich gelohnt, Die Reisegeschwindigkeit liegt so zwischen 150-190
     
    bei niedrigen Geschwindigkeiten bis 150kmh schüttelt sich der Rumpf irgendwie, an den Rudern hat man aber keine Reaktion,
     
    ich denke, dass bei höheren Anstellwinkeln die offenen Fahrwerkskästen Wirbel produzieren, welche den Rumpf treffen, bei hohen Geschwindigkeiten oder langsam mit Klappe 3 gibts kein Schütteln, Rumpf hat dann wenig-keinen Anstellwinkel.
    Bei Vollgas fliegt er gut 220kmh, diesen Wert möchte ich demnächst mit Cowling und eingezogenem Fahrwerk steigern.
     
    ciao Peter
  • Glückwunsch Peter,

    ich habe bei Low and Slow den Fortschritt regelmäßig verfolgt und muss sagen Respekt.

    Es war wirklich schön zu sehen wie es vorwärts ging und vor allem das Endergebnis.

    Viele schöne Flugstunden damit.

    Toto
  • Hi Peter,
    schliesse mich Toto′s Worten an und fand Deine Stetigkeit bei diesem Projekt auch mehr als bemerkenswert. Und was Du da jetzt hast ist einmalig. Hoffe Du wirst den Vogel nie verkaufen und auch in 30 Jahren noch die Flugplätze damit abklappern...

    Gruss Stephan
  • Geiler Flieger! Die langgezogene Cowling ist genial...


     


    Chris

  • Gratulation!
  • Glückwunsch! Alles gute:))
  • Tolle Linienführung!! Always happy landings!!!


    Michael


    PS: Einen Flieger mit ähnlicher Silhouette hatte ich auch mal. Leider ist mein Mithalter damit in den Staaten vor ein paar Jahren abgestürzt. Er hat den Unfall Gottlob fast unverletzt überstanden, aber die Kiste war totalschaden. Sehr schade, hatte den kleinsten 6-Zylinder (O-300) drin und dementsprechend einen super Sound!

  • ...wenn die Form so gefällt, lag ich mit meinem Rumpfseitenriss ganz richtig, in der Zeit der kreisrunden Brandschotte mal was anderes.

    Der Rote Flitzer ist auch schön knuffig, diese weitgeöffnete Cockpit hatte ich im Doppeldecker auch, der neue ist nun hoch geschlossen aber trotzdem kalt und zugig hätte ich nicht gedacht, die Glasblase lackiere ich gerade, ich werde wohl nach 17 Jahren offen diesen Winter geschlossen fliegen.

    Die Windgeräusche der Scheibenkante sind bei ab 160 erheblich, hab ich so auch nicht erwartet, naja irgend wat is immer, ich glaub ich werde alt.

  • Klasse Flugzeug, sieht richtig rasant aus!  

    Von der Überschrift her hätte ich eher auf so was hier getippt: 




    Fliegt ähnlich gut, wie dieser hier: 


  • Gratuliere !

    ... und wenn dich mal der Turbo pisackt, weisst Du ja, wo Du fragen kannst ...

    _________________________
    Hoch auf dem gelben Wagen
    sitz ich beim Ralle vorn.
    Vorwärts die Rösser traben,
    lustig schmettert das Horn.

    Viele Grüße
    Ralf
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.7 %
Immer!
31 %
Hin und wieder!
16.5 %
Nie!
9.4 %
Eher selten!
7.5 %
Stimmen: 255 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 21 Besucher online, davon 1 Mitglied und 20 Gäste.


Mitglieder online:
aviatrix 

Anzeige: EasyVFR