Einstellmöglichkeiten Rospeller 2Blatt Neuform

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo Fliegerfreunde und passionierte Schrauber,

    Aufgrund notwendig gewordener Spurensuche habe ich was entdeckt, was vlt. interessant sein könnte.
    nämlich die Frage: Wie werden Blattwinkel und /oder Spurlauf eines Rospeller 2Blatt Neuform TR65 praktisch justiert?

    https://www.dropbox.com/s/33r9vbn0hv2wokf/Rospeller1.jpg 

    Beim Blick in die Nabe sehe ich 2*Kugelkopf-Gelenkstangen, dessen Kopf sind mit M6 mutter gegen verdrehen gesichert. Wenn man die löst, kann man wohl um je halben Gewindegang (180°) rein-rausdrehen, aber wie kann man Zwischenwerte einstellen? 
    Ist die Bohrung im Gelenkkopf etwa exzentrisch? 

    im Handbuch steht folgendes:
    Sollte die Winkelstellung  unter  Umständen  abweichen,  so  resultiert  dies  aus  dem  Spiel von  0,1  mm  im  Gelenkkopf  zur  Sechs-kantschraube. Durch  leichtes  Lösen  der  M6  Schraube und  Drehen  des  Blattes  in  die  entsprechende  Richtung  mit  anschließendem Anziehen,  wird  dies  ausgeglichen.

    ist das wirklich die (professionelle) Blattwinkeleinstellung oder habe ich einen Denkfehler?

    gruesseAndreas
  • Hallo Andreas,

    kann es sein, dass sich die Buchse in der das M6 Gewinde reinläuft drehbar gelagert ist? So wie es aussieht ist da ja eine Schlüsselfläche angebracht. Wenn das so wäre, dann kannst du jede beliebige Länge einstellen!

    Oder einfach mal bei der Fa. Rospeller anrufen!

    Gruß Bernd

  • Hallo Bernd,
    Danke f d Tip, ich schau mir das die Woche nochmal an.
    gruss
    Andreas

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
84.3 %
Nein
15.7 %
Stimmen: 230 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 121 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 119 Gäste.


Mitglieder online:
Gummiadler  HansOtto 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS