• .. Ruhe sanft geniales Bett. Kannst Du mir sagen wie groß die Tasche mit dem "Bett" ist? Preis ist auch super!
    Ich hatte für Tannheim einen Bw Schlafsack, der läßst sich nur bedingt gut unterbringen. Dann noch Isomatte usw. Man wird halt älter....
    Mein Billigzelt für zwei Personen wiegt 2300g. Letztlich hat Man(n) und Frau gar nicht so viel Gepäck für ein WE. Nur die Größe und Unterbringung...

    Viele Grüße
    der_aeronaut
  • MOIN schrieb:
    Das B funktioniert ;-) die 85 cm auch :-O


    dann bleibt nur zu sagen: viel Spaß!!!
  • der_aeronaut schrieb:
    .. Ruhe sanft geniales Bett. Kannst Du mir sagen wie groß die Tasche mit dem "Bett" ist? Preis ist auch super!
    Ich hatte für Tannheim einen Bw Schlafsack, der läßst sich nur bedingt gut unterbringen. Dann noch Isomatte usw. Man wird halt älter....
    Mein Billigzelt für zwei Personen wiegt 2300g. Letztlich hat Man(n) und Frau gar nicht so viel Gepäck für ein WE. Nur die Größe und Unterbringung...

    Viele Grüße
    der_aeronaut
    ???? steht doch da: 26 x 40 x 4 cm bzw. 4,6 l
  • Ich suche auch immer noch nen gutes Zelt, ich hoffe wir können im August (Wyk und Bad Pyrmont) ein wenig fachsimplen ;)

    Hab mir diese Dackelgarage gegönnt. Man baut es auf uns weiss nicht ob man vorwärts oder rückwärts rein soll denn drehen ist drinne nicht. Dazu auch nicht komplett dicht... aber schön leicht *grrr*. In Höxter war ich dann letztes Jahr mit nem 05/18 Iglo von Aldi. Bestimmt 6 Jahre alt und festivalerprobt.

    Nen Wurfzelt kommt für mich leider auch nicht in Frage, so ein Kreis ist einfach zu unhandlich :(.

    Cheers,
    Gorden
  • Andi_Air schrieb:
    Mensch, wie kriegste das denn alles mit, hängst du noch nen Wohnwagen an deine Kiste? :-)

    Gab′s früher nicht mal Lastensegler, die über dem Zielgebiet ausgeklinkt wurden? Da passt dann auch sowat hinein, hat den Vorteil, man kann auch den Flieger mit rein nehmen :)



  • Mein Zelt liegt im Hangar. Kann ich gerne ma gucken, wer der Hersteller ist. Jedenfalls 3Mann Kuppelzelt mit "Vorraum". Für um die 150€. Das Ding ist riesig, aber wiegt nur knapp 4kg. 
    Packmaß? Das von meinem Zelt war auch shice. Raus ausm Sack und so zusammenfalten, wie es für einen am besten ist. Wo is das Problem?
    Was die Wassersäule angeht. Bei starkem Regen unter der Fläche aufstellen, da reicht ein Schönwetter-Zelt.
  • So, Krempel gekäuft. Das Zelt muss ich morgen mal checken ob es sich genug drücken lässt. Der Ring ist schon groß. Ich denke aber das geht. Die Heia passt locker in den Flügel, dazu die Kissen unter den Popo beim fliegen. Die Baumwolle Inletts sind ganz klein. Dazu Hans noch ne witzige LED nachtfunzel. Die ist zusammengedreht gerade mal 3-4 cm hoch lässt sich aber entfalten und leuchtet dann wie eine Mini Laterne. Alles zusammen 15kg. Ich denke das ist ok. Dazu dann noch ein wenig Wechselklamotten. Dann schaun wir mal. 
  • ...danke für die Maße. Sorry hatte die Angaben nicht gesehen.
    Da werde ich auch noch zuschlagen ... Vielen Dank

    Viele Grüße
    der_aeronaut
  • Das Wurfzelt kann ich uneingeschränkt empfehlen! Ich sag nur Tannheim 2009, absolut trocken genächtigt;-) Habe das "Bett" als "Singlerversion", optimal für Trips. Das runde Zelt kriegt man überall rein, etwas quetschen, das kann es ab. Ganz wichtig! Probiert das zusammenpacken des Zeltes unbedingt VORHER aus, sonst kann sich der Start zum Heimflug sehr deutlich verzögern;-))

    Grüße und viel Spass!!

    Carlson
  • HyBin begeisterter Quechua Fan http://tente.quechua.com/de/ . Bin in diesem Zelt noch nie nass geworden!Auch bei Starken Sturm und Regen hat dieses Zelt immer seinen Dienst getan!Das Zelt gibt es in mehreren Varianten!Nur zu empfehlen!
    Gruß Gerd (Abschweben)
    PS: Habe aber nur das kleine Zelt! (Das ist super)
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
54.5 %
gleich viel
28.1 %
mehr
17.4 %
Stimmen: 121 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 29 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS