Kleine "Bastelanleitung" zu ADS-B out

Forum - Technik & Flugzeuge
  • So, jetzt werden Nägel mit Köppen gemacht!

    Ich habe mir von einem Clubkameraden so ein „ADSB-out-Maus-Gedöns“ laut diesem Thread bauen lassen. Der Transponder (TRT800) wurde umkonfiguriert (NMEA) und die GPS-Maus gibt valide Datensätze (GPRMC) aus. Im Testmode des Transponders blinkt auch links mittig das große „P“, was so viel heißt, dass der Transponder mit validen Sätzen gefüttert wird, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Daraufhin habe ich meinen Stratux angeworfen, mein Skydemon gestartet und mit dem Stratux verbunden. Transponder war im ACS-Mode, ich habe meinen Hex-Code (noch) nicht in Skydemon eingetragen, damit ich mich testhalber erst mal sehen kann. Ich bin nicht geflogen, sondern habe nur am Boden neben dem Hangar gestanden.

     In der moving map waren einige Flieger zu sehen, meiner aber nicht 🙁.

    Hat jemand eine Erklärung dafür?

    Gruß

    Eric

  • Ich wuerde zum testen eine Runde fliegen gehen und dabei live in FR24 schauen, ob der Flieger da ist, so mache ich das.


    Chris

  • Eric schrieb:
    Hat jemand eine Erklärung dafür?
    Kann verschiedene Gründe haben, evtl. auch Übersteuerung des Stratux Eingangs. Im Standby Modus des TRT800 kann man auch die vom GPS gelieferte Position anzeigen lassen, dazu muss im Standby Mode die Taste ID gedrückt werden bis “SHOW SETUP” am Display angezeigt wird. Auf Seite 3 wird dann so etwas angezeigt:

     RS-232: NMEA

    Baud : 4800

    Pos. : 48.1 9.9

    next

  • Guten Morgen,

    bin auch gerade am basteln.

    Den Stecker habe ich schon bearbeitet und die Kabel für RX und Gnd angelötet für den GPS Empfänger. Leider habe ich das Problem, dass ich nicht in das Einstellungsmenü im Transponder kommer. Filser TRT800 mit Firmware 4.8.

    Nach Rücksprache mit Funke soll ich die FID Taste gedrückt halten bis Zahl 47 erscheint, aber auch dort finde ich kein Menü. Lediglich die Kennung lässt sich anzeichen, aber keine weiteren Einstellungsmöglichkeiten. Hat noch jemand einen Tipp für mich?

    Danke

  • Der Transponder sendet grundsätzlich nur dann, wenn er vom Radar danach "gefragt" wird. Das ist bei uns in der Luft jedoch sehr oft (praktisch regelmäßig) der Fall, und somit wird auch das ADS-B out Signal regelmäßig gesendet. Am Boden jedoch kann es sein, dass der Transponder kein Radar empfängt, und somit auch nicht sendet.

    Gruß - Rüdiger

  • @zx900ee :

    So ist es an meinem TRT800 auch beschrieben. Ich komme aber ins Setup-Menu, so bald die Zahl 26 erscheint. Im Display steht dann auch Setup-Menu (oder was ähnliches).

    @rlippok :

    Vielen Dank, so etwas ähnliches hatte ich mir schon gedacht.

    Herzliche Grüße 

    Eric

  • Hallo,

    >
    > Der Transponder sendet grundsätzlich nur dann, wenn er vom Radar danach "gefragt" wird.
    > Das ist bei uns in der Luft jedoch sehr oft (praktisch regelmäßig) der Fall, und somit wird
    > auch das ADS-B out Signal regelmäßig gesendet. Am Boden jedoch kann es sein, dass der
    > Transponder kein Radar empfängt, und somit auch nicht sendet.
    >

    Sorry, aber das ist so m.W. nicht korrekt.

    Das ADS-B-Out wird als Broadcast immer gesendet, wenn es im Transponder aktiviert ist.
    Die _normale_ Mode-S Antwort wird nur auf "Radarabfrage" hin gesendet - ADS-B-Out
    jedoch immer - auch am Boden und unabhängig von einer Radarabfrage.

    Ein Stratux oder ein anderes SDR oder ADS-B-in Empfangsgerät sollte m.E. den Flieger
    also "sehen", auch wenn er am Boden steht und selbst nicht vom Radar erfasst ist.


    BlueSky9

  • Nachtrag:

    Zum ADS-B-Out "Schnelltest" hatte ich vor einiger Zeit schonmal
    das hier zusammengesteckt und damit meine ADS-B-Out installation
    mit Erfolg auf Funktion überprüft:


    https://www.ulforum.de/ultraleicht/forum/2_technik-und-flugzeuge/6220_ads-b--out-testen

    Am Platz stand dann der Flieger nur knapp vor dem Hangartor um brauchbare
    GPS-Daten senden zu können  ;-)

    BlueSky9



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Art von Theorieunterricht würde Dir am ehesten zusagen?

Frontalunterricht
63.3 %
Selbststudium
36.7 %
Stimmen: 270 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 42 Besucher online, davon 1 Mitglied und 41 Gäste.


Mitglieder online:
dmkoe 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS