BASF Glysantin G48 Nachfolge

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Ich wollte jetzt nach 4 Jahren die Kühlerflüssigkeit wechseln. Ich habe immer das Glysantin G48 verwendet und wollte dieses mal auch. Auf der Suche im Internet habe ich sehr wenige Angebote gefunden und habe dann nach kurzer Recherche gesehen, dass die Produktion von Glysantin G48 zum 1.12.23 eingestellt wird. Für die nächsten 4 JAhre bin ich zwar bedient, aber was kommt danach? Rotax Handbuch ist da auch nicht eindeutig klar. Es steht zwar das Glysantin verwendet werden kann, jedoch nicht genau welches.

    Weiss vielleicht jemand hier mehr zu dem Thema?

    Gruß

    K.

  • Christ0ph schrieb:
    aber was kommt danach?
    Da würde ich einfach eines der heute schon als äquivalent markierten nehmen. Heissen bei anderen halt bei VW G11, Ravenol TTC C11, Liqui Moly KFS11, Febi G11, ...

    Wenn es die alle nicht mehr gibt, dann halt G13 ...

  • Hallo,

    was ich gelesen habe, gibt es das G48 weiterhin. Nur die 1 Liter Flasche wird nicht mehr verkauft. (irgendwas mit der EU ?).

    Größere Gebinde (das nächste sind 20 Liter) soll es weiter geben.

    Rotax Franz verkauft z.B. aktuell (habe erst vor wenigen Tagen dort bestellt) die 1 Liter G48 in unbeschrifteten Behältern (Form wie die Rotax Öl-Flaschen, aber in schwarz) - vermutlich also aus einem größeren Gebinde umgefüllt.


    Die Rotax Service Instruction "Selection of suitable operating fluids" hat eine Liste mit 10 verschiedenen vorgeschlagenen Flüssigkeiten.

    Michael

  • Steffen_E schrieb:
    Wenn es die alle nicht mehr gibt, dann halt G13 ...
    Hallo Steffen,

    G13 ist keine gute Idee, das Zeug hat VW schnell wieder ersetzt durch G12evo.

    https://www.motor-talk.de/forum/g12evo-kuehlmittel-nachfolger-von-g13-t7021485.html

    Meine Empfehlung ist G12++ = G40 enthält wie G48 Silikate.

    Ich habe meinen Rotax G40 gegönnt, der Vorteil von G40 gegenüber G48 ist die längere Lebensdauer und die höhere Siedetemperatur der Mischung:

    https://www.mas-ft.de/kuehlmittel/

    Viele Grüße,

    Ulf

  • Moin,

    hier gibt es noch Glysantin G48 bei flightparts.de

    https://shop.flightparts.de/produkt/basf-glysantin-g48-kuehlmittel-500ml/

    viele Grüße 

  • wie oft wechselt ihr die Kühlflüssigkeit denn eigentlich aus?

  • so wie es ggf. in Wartungshandbuch steht.

    Wenn da nichts steht würde ich bei 500-1000h mal wechseln, das entspricht halbwegs einem Wechselintervall von 50000km bei Autos.

    Ich neige wegen des Verhältnisses Risiko zu Nutzen zu 500h, musste aber noch nicht, weil ich vorher immer eine größere Wartung am Kühlsystem hatte, zu der eh ein Wechsel gehörte.

  • Rotax Flüssigkeiten


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
34.9 %
Immer!
33 %
Hin und wieder!
15.3 %
Nie!
10 %
Eher selten!
6.7 %
Stimmen: 209 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 28 Besucher online, davon 3 Mitglieder und 25 Gäste.


Mitglieder online:
aviatrix  marcom  om948 

Anzeige: EasyVFR