Erst Instrumenten- dann Motorausfall

Forum - Technik & Flugzeuge
  • ...netter Versuchsaufbau,

    das hast Du beim Kauf nicht gesehen? Noch ist Winter, Ding in die Garage holen, hübsch machen.

  • Wenn man schon eine ausschliesslich elektr. Spritversorgung akzeptiert (würde ich niemals), dann muss das absolut PERFEKT sein, inkl. Pufferakku, Diagnosedeckungsgrad, etc. pp.

    Chris

  • Wago Klemmen frei rumhängend u ohne Zugsicherung oder Gehäuse ist ja mehr wie erschreckend.

    Da stellt sich dann schon die Frage, ob es Sinn macht, dass jeder an ULs rumbasteln darf wenn dann sowas rauskommt.

  • Natürlich werde ich das ändern und ein Pufferakku kommt auch rein.

  • Das vernünftig zu integrieren ist alles andere als trivial... 


    Chris

  • Ah, jetzt verstehe ich - der Flieger hat gar keine mechanische Benzinpumpe, ja dann ist ein Fehler in der Benzinzuführung natürlich naheliegend ... heiße Kiste ... würde ich nicht machen ...

  • kann man eine mechanische Pumpe nachrüsten?

    Für die Pufferbatterie schwebt mir eine Schaltung vor, die bei einer Unterspannung ein Relais schließt und die 2. Batterie parallel schaltet und einen Alarm ausgibt. Vielleicht gibt es ja sowas schon fertig zu kaufen. Wenn einer was weiß...

  • Ja, gibt einige pumpen, die waren teuer und wollte ich nicht testen, können ja auch ausfallen.

    Ich habe nur einen Pumpenschalter als Umschalter, wenn der Motor sauer wird hau ich den nach unten und weiter geht′s. Der Akku ist von markita 9,8 v 4 Ah funktioniert unauffällig. Am Anfang der Saison lassen ich die alte Ladung 1 Stunde mit 0,3 bar pumpen,dann lade ich. Über das Jahr schaue ich die LEDs an und prüfe ob der Schalter geht.

  • entschuldigt bitte... und ich nehme ich Kauf daß ich mich fett blamiere.

    Der Rotax hat doch ne mechanische Spritpumpe, die pumpt solange der Motor läuft so what?
    Der Rotax hat doch ne Magnetzündung so wie mein Moped for 50 Jahren.... die zündet solange sich das Polrad dreht so what?
    Denn sonst hätte der Kollege ja nicht "schnellmal" landen müssen (RESPEKT und Gratulation!).

    Irgendwas muß ich übersehen haben oder ich sollte mal die Unterlagen erneut sorgfältig lesen.

  • Maraio schrieb:
    Irgendwas muß ich übersehen haben oder ich sollte mal die Unterlagen erneut sorgfältig lesen.
    Yup:

    Pilot-Dirk schrieb:
    Mein Motor ist ein mit Turbo modifizierter 912 ULS Rotax mit der Bezeichnung CA 912 ULS-T

    Chris

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
34.7 %
Immer!
32.2 %
Hin und wieder!
15.8 %
Nie!
10.4 %
Eher selten!
6.9 %
Stimmen: 202 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 21 Besucher online, davon 1 Mitglied und 20 Gäste.


Mitglieder online:
Raventumble 

Anzeige: EasyVFR