Altes Flarm

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo zusammen,

    kann mir jemand bei diesem Flarm helfen? Das hat noch keinen SD-Karten-Slot. Habe das letztes Jahr gebraucht gekauft. Muss ich das updaten, dass es funktioniert? Danke für Eure Hilfe!

  • Das sollte RS232 hinten auf der RJ45 Buchse haben.

    Dafür brauchst du ein passendes Kabel (kann man sich recht simpel selbst löten), einen RS232-zu-USB Adapter (ähnliche alte Flarms im Verein funktionieren gut mit einem mit FT232 Wandler, CP2102 u.a. scheint eher nicht zu funktionieren) - alternativ einen alten PC oder Notebook mit RS232 Schnittstelle - und die Software von hier: https://www.flarm.com/de/support/firmware-aktualisierungen/download-firmware/ (Classic Flarm ohne Kartenleser).

    Schau mal ob hinten eine Seriennummer zu finden ist, sollte normalerweise, das Handbuch findet man dann hier: https://www.flarm.com/de/support/handbucher-dokumente/

    Das Update musst du einmal pro Jahr machen, ansonsten funktionieren sie nicht. Ist bei dieser Generation etwas nervig.

  • Vielen Dank! Die Seriennummer ist leider durch ehemalige Klebestreifen nicht mehr zu erkennen. 

    Werde es morgen mal testen :-)

    Finde ich das Flarm dann als Laufwerk, dass ich darauf zugreifen kann?

  • thimm schrieb:
    Finde ich das Flarm dann als Laufwerk, dass ich darauf zugreifen kann?

    https://www.flarm.com/de/support/firmware-aktualisierungen/download-firmware/ 

    und dann weiter zu: 

    Download FlarmTool 3.7.1 mit Firmware Version 7.21 für Geräte ohne SD-Kartenleser

    Das FlarmTool managt das dann ;-) 

  • Wenn man nicht selbst anfertigen will, gibt es die Kabel in mehreren Segelflug Shops auch online - einfach mal nach FLARM "Update-Kabel" suchen - sind dann fertig inkl. 12V Netzteil.

    Wir haben auch noch so ein FLARM ohne SD-Karte im Verein. Wir nehmen einen USB auf RS232 Adapter.

    Wichtig ist der Chipsatz - FTDI wird von FLARM empfohlen.

    Hatten diesen gekauft:

    https://www.amazon.de/gp/product/B0030IT780?tag=ulforum-21

    DIGITUS USB auf Seriell Adapter - RS232 Konverter - USB 2.0 Typ-A zu DSUB 9M - FTDI FT232RL Chipsatz - Inkl. 80 cm Kabel

    Mit einem anderen Adapter mit anderem Chip hatten wir das FLARM erst einmal "zerschossen".
    Ging aber mit dem neuen Adapter, der FLARM Reset-Anleitung und dem FLARM Tool anschliessend wieder.

    https://www.flarm.com/support/faq/

    -> How do I update the Firmware on a Classic FLARM without an SD card slot?

    -> How to Recover a “Bricked” Classic FLARM?

    Michael

  • Vielen Dank! Mit dem Digitus Converter hat es geklappt :-)


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
36.1 %
Immer!
30.5 %
Hin und wieder!
16.9 %
Nie!
9.4 %
Eher selten!
7.1 %
Stimmen: 266 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 28 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR