Dichtungsmasse Kabeldurchführung Brandschott

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo,

    wie heist denn die Klebemasse mit der die Kabeldurchführung am Brandschott abgedichtet wird?

    Und wer verkauft die?

    Grüße

    Airman

  • Es gibt für Heizungsanlagen / Schorsteine Temperaturbeständiges Silikon . Leider nur große Kartuschen u. nicht gerade Billig.

  • Ein Brandschutz-Dichtmittel mit div. Zulassungen ist z.B.:
    3M Fire Barrier Silicone Sealant 2000+
    (höllenteuer)

    Wird auch vom norddeutschen Blechflieger-Hersteller verwendet.

  • Spaggi schrieb:
    Es gibt für Heizungsanlagen / Schorsteine Temperaturbeständiges Silikon . Leider nur große Kartuschen u. nicht gerade Billig.
    Ja runde 10 Euro ist schon ein echt heftiger Preis für ein bis 1500°C hitzebeständiges Silikon, ich habe deswegen

    4 Wochen sonntags kein Fleisch in der Suppe gehabt.

    Gibts von Soudal Calofer im gut sortierten Baumarkt oder eben online.

  • ui... nicht billig... 100+ Euro bei Amazon für das 3m ... und für nur zwei Durchführungen sitzt man auch auf einer  größeren Restmenge...

    Kennt jemand etwas günstigeres oder mit kleinerem Gebinde?

    Edit: Überschnitten. Danke Postbote, das schaue ich mir mal an. Hast du das schon einmal verwendet? Wird das hart, oder bleibt es weich und etwas flexibel wie Silikon?

  • LTB des Vertrauens keine Alternative? Du wirst ja das Zeug nicht kiloweise drumschmieren..

    Ansonsten RTV mit entsprechenden Eisenschaften geht gut. wird auch nie bröselig

  • Airman2023 schrieb:
    Hast du das schon einmal verwendet? Wird das hart, oder bleibt es weich und etwas flexibel wie Silikon?
    Nein, an meinem Flieger habe ich Kabeldurchführungen aus Gummi, das Zeug von Soudal wird fest, es gibt noch ein anderes von Soudal das heißt Silirub, das ist "nur" bis knapp 300 Grad hitzebeständig und reicht bei einem Flieger auch völlig aus.

    Es gibt auch von Patex eine hitzebeständige Dichtmasse.

    Besorg Dir die Dinger aus Gummi, das ist die sauberste Lösung, ich habe den ganzen Silikonkram früher oft an Oldtimern verwendet, da gab es noch kein Internet und man mußte quasi nehmen was da war.

  • Ich als Metallbauer schütze Gewinde bei der Feuervezinkung mit dem billigsten Baumarktsilicon. Verzinkt wird bei ca. 450 Grad. Das Silikon hält die Temperatur und auch die Vorbehandlung wie Beizen gut aus.

    Gruß Olaf 

  • Hatte kürzlich das gleiche Problem in meiner FK9ELA. Habe mich entschieden für:  BISAN Professional, Silikonmasse schwarz bis 1600 Grad - erhältlich über Amazon - Preis war irgendwas unter 20 €. Montiert habe ich es noch nicht - ist mir momentan zu ungemütlich und kalt :-)

  • Hallo , hab das Bisan bei Amaz... bestellt . 13 Euro m. Porto . Ich Denke das ist verkraftbar ,ansonsten Fliegerei aufgeben ... 


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.6 %
Immer!
31 %
Hin und wieder!
16.5 %
Nie!
9.6 %
Eher selten!
7.3 %
Stimmen: 261 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 23 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR