Interessengemeinschaft Auflastung FA01 Smaragd/Peregrine von Fläming Air

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo,

    ich weiß, das das Flugzeug heiß diskutiert wird, und viele nicht damit fliegen würden, das ist aber nicht die Frage!

    Grundsätzlich fliegt der Vogel in Amerika mit 750kg MTOW hat sich da jemand schon mal schlau gemacht, was den zu einer Auflastung auf 600kg in Deutschland alles gemacht werden muss. - Der Hersteller ist da sehr verhalten und gibt keine Auskunft!

    PS: Wenn einer meint, dass es kein gutes Flugzeug ist, den lade ich gerne zu einem Flug ein, um sich vom Gegenteil zu überzeugen!

    Danke für eure Antworten!

  • Q6666 schrieb:
    Auflastung auf 600kg in Deutschland alles gemacht werden muss
    Ganz einfach: Es müssen alle Nachweise, tatsächlich getestet, laut LTF erfüllt werden. Und es ist halt ein großer Unterschied ob man das nur berechnet bestätigen muss oder dokumentiert erbringen muss. Auch sind die Anforderungen für die Festigkeit der Fallschirmaufhängungen für Composit Flieger bei 600 Kg nicht mal so ohne umfangreiche Anpassungen zu erbringen.
    Also, ich hab die Smaragd  geflogen (und ich hab schon einiges geflogen und habe auch schon Testflugprogramme nach FAA / EASA Norm für Zertifizierungen durchgeführt und dadurch habe ich wahrscheinlich auch ein anderen Blick auf die Bewertung von Flugeigenschaften, besonders im Grenzbereich).
    Ich bin jetzt sehr vorsichtig und möchte auch keinem seine Freude an seinem Flieger vermiesen (bitte nicht persönlich nehmen), aber für mich persönlich galt danach:
    Halt dich fern und bleib gesund. Wobei dafür neben dem Stall- /Steuerungsverhalten auch die schlampige Verarbeitung (z.B. Spaltmasse etc.- und das bei einem Vorführer) wie auch offene gezackte Ratschen an den Bedienungshebeln (Prompt die Hand böse eingeklemmt) dafür ausschlaggebend waren.
  • Q6666 schrieb:
    Der Hersteller ist da sehr verhalten und gibt keine Auskunft!
    Wenn der es nicht macht/machen will/machen kann, dann kannste das vergessen.


    Chris

  • Hallo Oliver_K,

    man kann da glaube ich nicht alle "Smaragd oder Peregrine" über ein Kamm scheren, ich habe meine Smaragd für viel Geld und viel Zeit umgebaut und nun ist es für mich ein perfekter Flieger! - Ich habe selbst eine PPLA Lizenz und fliege regelmässig sämtliche Muster vom Hoch, über Schulter, bis zum Tiefdecker. So wie ich das gesehen habe, bist du in Mainz stationiert, sollte ich mal dort in der Nähe sein, melde ich mich damit du dich vom Gegenteil überzeugen kannst, natürlich nur wenn du willst.

    Die Smaragd wurde nach der LTA 2006 wieder zum Flug zugelassen und ich finde es tatsächlich Schade, dass nicht mehr von diesem Muster in Deutschland fliegen.

    Mein Angebot gilt für alle Skeptiker da draussen! - Einfach vorbei kommen und mit bzw. von rechts selbst fliegen und Ihr werdet sehen wie gutmütig und schön dieser Flieger zum fliegen ist! 

    #abschweben im YouTube zeigt es ebenfalls! Einfach mal Googeln!

    Liebe Grüße - Christoph

  • Q6666 schrieb:
    melde ich mich damit du dich vom Gegenteil überzeugen kannst, natürlich nur wenn du willst.
    Hallo Christoph,
    ich habe damals, ist ja auch schon viele Monde her, das Vorführmodell geflogen und kann das ja auch nur darauf aufbauend beurteilen. Es ist auch überhaupt nicht meine Absicht den Leuten die Freude zu nehmen oder etwas runterzuschreiben.
    Freue mich das Du wohl ein paar grundsätzliche Probleme des Fliegers adressesiert hast und viel Feude mit dem Gerät hast. Es kommt ja immer auf den Piloten an wie weit man sich im Grenzbereich in Gefahr begibt bzw. sich überhaupt in diesen Bereich hinein bewegt (There are no old and bold pilots).
    ZurAuflastung habe ich Dir ja schon was geschrieben, wenn Du mal in der Gegend bist können wir uns ja mal dazu austauschen.
    Da ich selber eine komplette 600 Kg. Musterzulassung begleitet habe, bin ich in der Materie nicht ganz  unerfahren.
    Wünsche Dir weiterhin viel Spass mit dem Flieger and always blue skies.
    Cheers Oliver

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
34.9 %
Immer!
33 %
Hin und wieder!
15.3 %
Nie!
10 %
Eher selten!
6.7 %
Stimmen: 209 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 21 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 19 Gäste.


Mitglieder online:
Maraio  Heli 

Anzeige: EasyVFR