Head-up-Display (HUD) Eigenbau

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo liebe Ultraleichtflieger,

    ich bin auf der Suche nach einem Head-up-Display für ein Ultraleichtflugzeug und bin dabei auf ein spannendes Projekt von John Marzulli gestoßen, welcher ein Head-up-Display aus einem Raspberry Pi und einem StratuxHud gebaut hat. Das Head-up-Display zeigt verschiedene Flugdaten wie Geschwindigkeit, Höhe, Kurs, künstlicher Horizont und mehr an. Der Link zu dem Projekt ist: https://github.com/JohnMarzulli/StratuxHud

    Im Rahmen meines Projekts soll ein Head-up-Display in eine BREEZER Sport eingebaut werden, welches zusätzlich noch Wetter- sowie Verkehrsdaten liefert. In der Vorauswahl für das Display stehen das Epic Eagle II von Epic Optix und das XHUD 1000 von Dual Avionics Head-up-Display, diese besitzen einen festen Projektor. Ich frage ich mich, ob jemand von euch schon einmal Erfahrungen mit einem (Eigenbau) oder auch anderen HUD gemacht hat oder ob es andere Möglichkeiten gibt, ein Head-up-Display in ein Ultraleichtflugzeug zu integrieren (z.B. mit einem unabhängigen Projektor zum HUD oder per Microsoft HoloLens Datenbrille).

    Ich bin sehr gespannt auf eure Erfahrungen und Meinungen und freue mich über jede Information.

    Vielen Dank im Voraus!
  • ...wurde ca. 2011 bereits auf Segelflug.de "bearbeitet"

    (Ev. helfen die Infos dort)

  • Behindert so ein Display nicht die Sicht?  Könnte mir vorstellen, dass man andere Flugzeuge so schlechter wahrnimmt.

    Wo liegt der Nutzen?

  • Ich habe mir selber etwas mit einem Garmin HUD gebaut. Läßt sich auch über einen Raspi per Bluetooth ansteuern. Funktioniert, aber leider im Tiefdecker bei Sonne kaum zu erkennen. Spielerei.

  • Hi,

    ich bin auch gerade dabei, ein Head Up Display zu bauen. Die erste Testversion, die an einem Flugsimulator lief, ist unter https://www.rokabs.de/projekte/hud/ beschrieben. Ich plane, demnächst eine Version in meine A32 einzubauen.

    Viele Grüße
    Siggi

  • sikabs schrieb:
    Ich plane, demnächst eine Version in meine A32 einzubauen.
    Sehr interessantes Projekt! 

    Wäre es ggf. auch möglich oder ist es vielleicht sogar schon geplant, das Ding zusätzlich als reine Standalone-Lösung mit eigener Sensorik und damit unabhängig von den genannten Glascockpits weiterzuentwickeln - also theoretisch eigens in das Drucksystem des jeweiligen ULs integriert?

  • Ja, geplant ist es, auch eine Standalone-Lösung zu bauen. Doch erstmal kommt es an ein Garmin G5 in meiner A32. Ich überarbeite gerade auch meine Homepage dahingehend.


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.5 %
Immer!
30.9 %
Hin und wieder!
16.8 %
Nie!
9.4 %
Eher selten!
7.4 %
Stimmen: 256 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 29 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 27 Gäste.


Mitglieder online:
aircamper  ChrisTT 

Anzeige: EasyVFR