Skydemon Kartendarstellung II

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • die Darstellung der Gewässer ist offenbar abhängig von der Breite desjenigen. Die Ruhr ist z.B. auch zwischen dem Kemnader See und dem Baldeneysee "verschwunden". Ich konnte mich noch gestern davon überzeugen, dass sie dennoch da ist. Macht aber für mich auch Sinn, nicht jeden Bach auf der Karte zu zeigen.

    Vielleicht ist es auch vom gewählten Kartenstil abhängig, ich habe DFS eingestellt.

  • hotelromeo schrieb:
    Vielleicht ist es auch vom gewählten Kartenstil abhängig, ich habe DFS eingestellt.
    Ist es nicht, habe ich alle durchprobiert.
  • hotelromeo schrieb:
    Macht aber für mich auch Sinn, nicht jeden Bach auf der Karte zu zeigen.
    Dem stimme ich ja zu, aber die Ruhr oder bei uns die Aller gehören da schon noch drauf...

    Ich habe ja manches mal überlegt von EasyVFR auf SD zu wechseln, aber wenn die Flüsse weg sind, ne danke.

  • Also ich hab gerade mal genauer geschaut... die Ruhr ist bis einschließlich Witten eingezeichnet. Die Aller ist ebenfalls enthalten, lediglich ein kleines Zwischenstück zwischen Gifhorn und Müden (Aller) fehlt. Ist also auf meinem SkyDemon nur bedingt nachvollziehbar. Welche Einstellung hast du denn?

  • Wie ich Eingangs bereits schrieb, Karteneinstellung German DFS.

    Es ist ja klar, dass nicht jedes Bächlein eingezeichnet werden muss. Die Ruhr ist aber ein Fluss genauso wie die Lippe. Da wir ja nach VFR fliegen, würde ich mir natürlich wünschen, dass auch wichtige geographische Punkte/Linien wie z.B. Flüsse eingezeichnet werden, da ich gerne das, was ich unten sehe mit der Karte abgleichen möchte.Die beiden Pflichtmeldepunkte E und S kannst du in der Realität wunderbar erkennen, da jeweils eine Brücke über die Ruhr führt.

    Das jeder natürlich seine eigene Kartendarstellung haben möchte, kann ich verstehen und es sollte jeder so machen wie er möchte und so mit dem System klar kommt. Ich möchte ja nichts weiter, als das ein wichtiges geographisches Ereignis auch in der Karte darstellt wird. Mehr nicht.

  • Kann ich einerseits nachvollziehen, andererseits: Klick doch mal bei den Pflichtmeldepunkten auf "Show on map" und schon siehst du deine Brücke. Wie gesagt, für mich ist die Darstellung eines an der Stelle lediglich knappe 20 Meter breiten Flusses nicht wirklich relevant, da sind doppelspurige Straßen wesentlich besser von oben sichtbar. Aber jeder nach seiner Facon...
  • TobiasM schrieb:
    Wie gesagt, für mich ist die Darstellung eines an der Stelle lediglich knappe 20 Meter breiten Flusses nicht wirklich relevant, da sind doppelspurige Straßen wesentlich besser von oben sichtbar
    Darf ich mal fragen, ob Du jemals ohne Moving Map nur mit einer Karte navigiert hast?

    Anachronismus hin und her, aber ich finde aus diesem Gedanken Flüsse mit 20m Breite sehr wichtig, besonders wenn ich an Kreuzungen von Flüssen mit Strassen Pflichtmeldepunkte oder Luftraumecken finde...

  • Steffen_E schrieb:
    Darf ich mal fragen, ob Du jemals ohne Moving Map nur mit einer Karte navigiert hast?
    Klar darfst du, und ja, ausgiebig. Allerdings habe ich mich immer nur an richtig großen Flüssen orientiert, und darüber hinaus eher große Straßen bevorzugt. Liegt wohl wirklich am persönlichen Gusto 🤷‍♂️
  • TobiasM schrieb:
    Klar darfst du, und ja, ausgiebig. Allerdings habe ich mich immer nur an richtig großen Flüssen orientiert,
    ok, ist dann vielleicht anders als Segelflieger zur Zeit der Kartennavigation. Da ist man ja langsamer unterwegs und wendet auch nach alter Fotositte an mancher Brücke über kleine Flüsse ;-)
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.8 %
Nein
16.2 %
Stimmen: 222 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 42 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 40 Gäste.


Mitglieder online:
CL-415  aviatrix 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS