Kameras, Filme, Youtube. Was treibt Euch an?

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Hugo schrieb:
    Das shee ich genauso.

    Als ich letztes Frühjahr noch selber eine Maschine gesucht habe, habe ich mich schon gefragt, warum so mancher Hersteller nicht einem Youtuber mit Reichweite einfach eine Maschine für 2 Jahre hinstellt.

    weil die allermeisten Hersteller Schlafmützen sind. Schau die mal die Webauftritte der großen Deutschen Hersteller an. Die sind total altbacken, von Social Media ist da gar nix zu sehen. Warum auch, die Rohr-Tuchmühle verkauft sich ja wunderbar ;-)
  • Wenn ich mich recht erinnere hat Frank mal vor längerer Zeit in einem Video gesagt, das er auf der Suche nach einer Kooperation mit einem Hersteller ist, ob das nun was geworden ist oder nicht werden wir erfahren.

  • Kurt C. Hose schrieb:
    das er auf der Suche nach einer Kooperation mit einem Hersteller ist, ob das nun was geworden ist oder nicht werden wir erfahren.
    Spätestens wenn jetzt in den Videos nur noch von der VL3 die Rede ist wirst Du es wissen,

    z.Bsp. wenn dann in der Überschrift steht: "Heftige Seitenwindlandung mit der VL3" und der Windsack nach unten zeigt.

  • skyfool schrieb:
    weil die allermeisten Hersteller Schlafmützen sind
    Stimmt wohl :-) ...Ikarus hält sich aber erstaunlich gut am Markt, haben ja einige schon vor fast Jahrzehnten befürchtet, dass die heute fett im Geschäft sind aber wenig Antworten für morgen haben (insbesondere nach dem C52 Desaster)

    Andererseits ist Flugzeugbau ja eher Nische, Marketing ist ja wichtig, aber ich glaube das hat auch seine Grenzen in der erwartbaren Wirkung.

    Kurt C. Hose schrieb:
    Wenn ich mich recht erinnere hat Frank mal vor längerer Zeit in einem Video gesagt, das er auf der Suche nach einer Kooperation mit einem Hersteller ist, ob das nun was geworden ist oder nicht werden wir erfahren.
    Bin da auch ziemlich sicher, die werden ein Deal haben. Ich würde allerdings schon vom Kauf ausgehen aber auch, dass JMB Zugeständnisse bei der eigenen Marge gemacht haben
  • @francop

    Tja, jeder ist ja frei hier Vermutungen anzustellen.

    Aber ein Kauf wäre für alle Beteiligten die betriebswirtschaftlich und marketingtechnisch dümmste aller Lösungen. Und da ich weder Frank noch die Zosels für dumm halte, tendiert die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs nach meiner Einschätzung gegen Null. 

  • Du merkst ich bin Ingenieur :-)

    Bin gespannt, ob sich das aufklärt

  • Postbote schrieb:
    … z.Bsp. wenn dann in der Überschrift steht: "Heftige Seitenwindlandung mit der VL3" und der Windsack nach unten zeigt.
    War dann wohl‘n Fallwind… *grins*
  • Mr. Lucky schrieb:
    War dann wohl‘n Fallwind… *grins*
    😬👍🏽😋
  • Hallo,

    ursprünglich sollte mein Youtube-Account als Verlängerung zu meinem Flugbuch dienen.

    Ich hatte zwar bereits vorher einiges aus verschiedenen Interessengebieten hochgeladen, zum Beispiel zu dem Thema Elektromobilität. Diese Filmchen wurden natürlich von anderen angesehen, die gleiche Interessen hatten.  Bei der Fliegerei war es ehrlich gesagt nicht meine Intension, eine große Fangemeinde zu bekommen. Das kann man daran sehen daß meine Filme stets in voller Länge zu sehen waren, will heissen, mit der C22 nach Hatten war dann ein Video von mehreren Sunden. Stellt euch meine Überraschung vor als ich feststellte daß selbst diese langen Dinger angeschaut wurden.... Auch ist meine Kameraführung noch heute spartanisch, beide sind fest montiert und starten mit der Schaltung der USB-Ports. Naja, mit der Zeit sind es dann über 1300 Abonnenten geworden, also eher ein kleiner Kanal. Gerade deshalb freue ich mich über jeden, der meinen Kanal treu verfolgt :)

    Ich habe auch nicht den Anspruch an mich, mit Youtube Geld verdienen zu wollen oder supertolle Filme zu machen. Das können meine Youtube-Freunde viel besser als ich. Auch sind deren Investitionen ungleich höher als meine. Dabei denke ich an Kamera's und Tonequipment .... Nach wie vor erstelle ich meine Videos mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln, nach bestem Wissen und Gewissen. Natürlich ist mir klar - wer veröffentlicht, stellt sich der Kritik.

    Je größer der Kanal umso mehr Kritik, wenn auch an anderer Stelle. Alle Youtuber erstellen ihre Videos mit viel Herzblut und natürlich auch mit dem Willen größer zu werden und auch Geld damit zu verdienen. Warum auch nicht, vollkommen legitim.

    Was aber gesagt werden muß:

    Viele Kanäle von solch hoher Qualität wie Franks Kanal haben dafür gesorgt daß aus Fußgängern Piloten wurden und sind daher beste Vertreter für die Interessen unseres Sportes. Wie ich Frank kenne wird er sicherlich zum Thema VL3 noch einige, erklärende Worte sagen. Warten wir's ab.

    In den letzten Jahren hatte ich das Glück, einige meiner Youtube - Kollegen persönlich kennezulernen. Das ist einer der Punkte, die Youtube für mich angenehm machten. Daraus sind viele Freundschaften entstanden, die ich nicht missen möchte.

    Vor längerem hatte ich mal eine WhatsApp - Gruppe für C22 Piloten begründet. Die geht aktuell auf 100 Mitglieder zu aus aller Welt. Sie nennt sich C22 Chaoten international. Nie hätte ich gedacht daß die mal so groß und lebhaft wird. Jeden Tag macht es Freude, mit den Kollegen in einem so lebhaften Kontakt zu stehen. Auch das ist verknüpft mit Youtube, stammen doch viele Kollegen aus diesem Medium.... übrigens nehmen wir gerne auch Piloten aus der low and slow-Fraktion auf, die andere Muster fliegen ;-)

    Hmm - ich bin wohl etwas von der Frage abgewichen, sorry ...;-)

    Joo, das wars. Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag ....

    Gruß Jörg

  • Tolles Feedback, danke dafür an alle!

    Ich wollte einfach wissen, was Euch antreibt. Meine Vorstellung ging nicht so weit zu vermuten, dass es Euch so viel Spaß macht, wie aus Euren Beiträgen zu lesen ist.

    @DH-Ontour, kann es sein, dass wir im BMW Z4 Coupe Forum schon mal aufeinander gestoßen sind? Du schreibst immer so fesselnd über Deine Reisen.

    @skyfool, es ist immer wieder schön zu sehen, wie glücklich Du mit meiner alten Liebe bist. Habe alle Filme gesehen und bin froh, dass der Flieger ein gutes Zuhause gefunden hat. Habe die Zulu 6 Jahre lang sehr gerne geflogen.

    Schönes WoE, Eric

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.4 %
Nein
16.6 %
Stimmen: 199 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 77 Besucher online, davon 1 Mitglied und 76 Gäste.


Mitglieder online:
Chris_EDNC 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS