Politische Positionen - info vom DAeC

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Smackopa schrieb:
    Wer clever ist tankt oben links im Bild ;-).
    Weiss nicht...

    Grüne Kraftstoffe haben den charmanten Vorteil, dass vorhandene Verbrenner CO2-neutral weitergefahren werden können, was natürlich viel Abfall und den grossen CO2-Rucksack eines Batterieautos vermeidet. Auch die Ladeinfrastruktur (also das, was momentan kaum vorhanden ist) würde entlastet.

    Natürlich hat Strom direkt in den Akku einen viel besseren Wirkungsgrad, das ist unbestritten.


    Chris

  • Chris_EDNC schrieb:
    Grüne Kraftstoffe haben den charmanten Vorteil, dass vorhandene Verbrenner CO2-neutral weitergefahren werden können, was natürlich viel Abfall und den grossen CO2-Rucksack eines Batterieautos vermeidet
    Jaja, ihr bekommt natürlich auch ein bisschen Methan zum Verflüssigen ab. So für >10.- Euro/Liter sind wir im Geschäft :-).
  • England: Erstes Land dreht E-Autos nun den Strom ab um den Black out zu verhindern.  Hier wird auch schon kräftig abgeschaltet allerdings sind das Industriebetriebe und wir zahlen den Schadenersatz. Einfach googeln.    

    Toll wenn alles vom Staat geregelt wird.  Der sagt mir dann wann ich elektrisch zu tanken habe. 

    Komisch da wird man so lange als "Verschwörungstheoretiker" gemobbt bis alle  sang und klanglos an die neue Realität akzeptiert haben. Mir gehen einfach die Verschwörungen aus.  

    Die Gaspreise gehen auch durch die  Decke. Sollte doch alles billiger werden. 

    Warum macht Greta nicht eine Demo am Vulkan in  La Palma. Diese Co2 Schleuder ist doch der letzte Dreck.

    Empfehle dringend mal die Rede und die Aussagen von Reitzle (Linde Gas).  ( googeln) 

    Willkommen in der neuen Deutschland Realität.  

    QDM 

  • Hallo QDM,

    gibt es zu deinem Geschwurbsel auch (valide!) quellen?

    VG

    Hartmut

  • Ich habe noch ne kleine Ergänzung:

    Tankstellen-ohne-Benzin-und-DIesel in Großbritannien

    Lebensmittel werden auch knapp ... 

  • Ja, die haben wegen Visa-Problemen nicht genug LKW-Fahrer, hat nichts mit dem Thema zu tun.


    Chris

  • Mit welchem Thema? Energiewende? Der Strommangel in UK hat auch nichts mit der Energiewende zu tun. 

    Dass der Gaspreis durch die Decke geht, liegt auch nicht an der Energiewende. Eher im Gegenteil. Hätten wir die EE in den letzten Jahren ausreichend ausgebaut und zugleich auf Power to Gas gesetzt, wären wir deutlich unabhängiger vom Putingas. 

  • Nordseepilot schrieb:
    Hätten wir die EE in den letzten Jahren ausreichend ausgebaut und zugleich auf Power to Gas gesetzt, wären wir deutlich unabhängiger vom Putingas. 
    Und dafür einen noch höheren Strompreis...


    Chris

  • Hier wird die Energiewende richtig erklärt. Bitte Teil 1 bis Teil 6 lesen ! Alles Argumente mit Belegen und Berechnungen (ala Smackopa :-)).

    How to Energiewende in 10 Jahren, Teil 1

    besonders interessant

    Teil 4 : How to Energiewende in 10 Jahren, Teil 4: Aber was machen wir, wenn nachts mal kein Wind weht?
    Teil 5 : How to Energiewende in 10 Jahren, Teil 5: Wie wir unsere Energie für kalte, dunkle Winter speichern können

    Hier kann man nachlesen warum Deutschland im internationalen Vergleich viel zu langsam und rückständig ist in Bezug auf die Energiewende ist:

    Warum „Aber China!“ und „Deutschland alleine kann nicht die Welt retten“ keine guten Argumente sind

    So, jetzt mal Gegenbeweise auf den Tisch, kein Geschwurbel, BlaBlaBla :-).

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Navigations-App nutzt Ihr im Cockpit

SkyDemon
45.5 %
VFRnav
27.3 %
Ich nutze eine andere App
22.7 %
EasyVFR
4.5 %
ForeFlight
0 %
Ich nutze gar keine App
0 %
Stimmen: 22 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 25 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator Anzeige: Pocket FMS