Viren überall und trotzdem fliegen?

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • In der Stellungnahme beim Segelflug OLC wird neben dem Leitartikel im Adler noch ein weiterer Artikel vom Deutschen Segelflugverband DSV unter dem Titel "Oskars Ausflug" genannt.

    Das ist erst ein "klebriger Mist" ! 

    Inhaltlich kann man ja eine gewisse Vorsicht und Zurückhaltung in Corona Zeiten durchaus nachvollziehen, so schwer fällt das auch tatsächlich nicht.

    Aber diese Art von moralischem Zeigefinger, wie beim DSV - die ist echt unerträglich. 

    Zum Glück muss ich dort kein Mitglied sein ... wobei der DSV ja Mitglied im DAeC geworden ist. 

    Beide Artikel / Stellungnahmen sind einfach nur von der journalistischen Machart keine gute Werbung für den DAeC.

    Die Mitgliedschaft in solchen Verbänden ist echt zu überdenken.

    Frank

  • Ich wette diesen "Artikel" nehmen die meisten als "tatsächlich passiert" wahr .... weiss ich auch nicht wie man sowas veröffentlichen konnte.
    Natürlich ist derzeit "nicht fliegen" fürs Hobby besser .... aber sowas zu schreiben ... immer noch kopfschüttel ....

    Ich bin gsd nun aus dem daec ausgetreten.

  • Hi Rüdiger, 

    habe ich gelesen. Ist ja scheinbar hypothetischer Fall. 
    Jetzt mal ein echter Fall aus der Realität. 
    Normalerweise halte ich mich von Gartenarbeit fern, nicht so meine Frau die zwickt gern und hat Spaß am pflegen. 
    Die groben Sachen macht dann immer ein Gärtner wie z B Büsche schneiden. 
    Es ist top Wetter und normalerweise gehe ich fliegen. Komme entspannt nach Hause und der Haussegen hängt richtig. 
    Geht nicht, Flugplatz geschlossen. 
    Meine Frau: " Da könntest Du doch mal den Busch schneiden, wer weiß wann da wieder mal w g Corona ein Gärtner kommt." Und eigentlich will sie gar niemand auf dem Grundstück haben. 


    OK; dann hol ich ja mal die Leiter.......

    Kurze Zeit später liege ich neben der selbigen und halt mir den Rücken. Ein spitzer Ast hat mich am Rücken geritzt, zehn Zentimeter weiter links und er hätte mich voll aufgespießt.     ( Nussbaum-Austrieb-Ast in Erdnähe schräg/ spitz  abgeschnitten)  

    Corona hin oder her. Ich geh jetzt mal fliegen oder wenigstens den Flieger putzen. Das ist sicherer. 

    QDM

  • Betrieb auch von vergleichsweise einfachen Gerätschaften durch nicht richtig eingewiesenes/ausgebildetes Personal. Wahrscheinlich auch keine adäquate persönliche Schutzausrüstung getragen.
    Das ist schädlich im Garten genauso wie in beliebigen anderen Tätigkeitsbereichen! 
    <wegduck>

    PS ′Chemtrail′  mußte ich googeln.  Für 50 Jahren hieß das ′Hengolin′.

  • Ich hoffe das nach der langen Flugunterbrechung die Intensivstationen nicht voller Sportpiloten und Motorradfahrern sind.
  • Da hab ich keine Befürchtungen was die Fliegerei angeht.  Einem verantwortlichen Sportpiloten (sind wir ja alle) wird die ′mangelnde Inübunghaltung Luftfahrzeugführer′  bewußt sein, er wird erstmal Platzrunden fliegen, viell. nicht nur am Heimatplatz. Die Passagierberechtigung wieder erwerben, und selbst danach erstmal allein fliegen. Er wird auch ins Flugbuch gucken ob der 2-jährliche Überprüfungsflug durch einen FL nicht schon überfällig ist, und es nicht versemmeln so wie ich kürzlich. Er wird auch sein Medical checken und es nicht versemmeln wie...


    Bei den Motorradfuzzis weiß ichs nicht, ist viell nicht ganz so kritisch weil nur 2D. 

    Und die ganzen Ehemann-mäßigen Garten/Leiter/Frühlingsputzunfälle sind ja nicht meldepflichtig!   :-)

  • Moin,

    falls jemand Angst hat, daß Er im Falle einer Erkrankung kein Intensivbett mehr bekommt,

    gibt es hier eine Karte von freien Intensivbetten in Deutschland.

  • Sehr lesenswerter Artikel.

    Chris

  • "Oskars Ausflug"? Der ist ungefähr so relevant wie das Argument eines Rauchers, sein Grossvater hätte das Leben lange geraucht und der sei schliesslich auch 90 geworden.     

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
82.4 %
Nein
17.6 %
Stimmen: 199 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 35 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 33 Gäste.


Mitglieder online:
Nordseepilot  Maraio 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS