Ich bin dann auch mal weg....

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Die Entwicklung der letzten Monate macht aus dem Forum eine Plattform, deren Mehrwert für mein Hobby marginal wurde.
    Schade, es war einmal richtig informativ, hilfreich, und spannend zu lesen. Hat viel Spaß gemacht!

    Ich wünsche Euch viel Spaß beim Fliegen, sobald es wieder geht.  Das schöne an unserem Hobby ist, dass es vom Machen und Erleben außerhalb der digitalen Welt lebt. Wir UL-er können auch ohne UL-Forum.
    Also: Blue Skies, Happy Landings and Enjoy!

    Meet you in real life,
    Tim.

  • Ich schließe mich den Worten von Tim an. 

    Es gab eine Zeit, wo einzelne Querulanten wie Truxxon etc versuchten dieses Forum auseinander zu bringen. Heute sind es allerdings immer mehr streitsüchtige Hähne, die sich die Köppe zerkloppen und sonst nichts scheinbar zu sagen haben. Danke Wosx, sozusagen, Chris usw...

    Danke aber auch an diejenigen, die mir in den letzten Jahren viele Ängste nehmen konnten und die Fliegerei zu dem gemacht haben , was es ist - einfach wunderbar!

    Bis bald vielleicht

    Ebenfalls Tim ( Flyit )

  • Man könnte auch bleiben und dazu beitragen, dass es wieder besser wird.  ;-)

  • Ja. Ich persönliche ignoriere diese Beiträge, denn ich möchte manchen Leuten und ihren Ansichten keine Plattform bieten. Es liegt an uns, hier die Trennlinie zu ziehen. Schade, denn es haftet uns allen an, aber ausweichen kann man der Sache nicht: in einem anderen Forum ist es nur eine Frage der Zeit, bis der "Spaß" wieder von vorne beginnt.

    Vielleicht sollte man mal regelmäßig online Forum-Treffen machen, vielleicht steigt die Hemmschwelle ein wenig, wenn man zu dem Namen auch ein Gesicht hat?!

  • Bevor ich hier auch raus bin, nochmals meine Ansicht zum Forums-Problem: Wenn bei Eskalation in den Threads der Hauptverursacher nicht identifiziert wird, der also mit persönlichen Angriffen und Untergriffen "arbeitet", weil ihm irgendein User politisch nicht in sein Koordinatensystem passt, dann wird dieses Problem immer wieder entstehen.

    Dass die Angegriffenen sich wehren und dann pauschal als Problemforisten mit verurteilt werden (Flyit, ja du bist auch gemeint), ohne dass dieser Auslöser auch nur einmal vom Admin "identifiziert" wird, ist das eigentliche Hauptproblem hier und auch in manchen anderen Foren. Kenne nur ein Forum, wo das richtig gemacht wurde, dort gibt es für diese Typen keine Chance mehr und das funktoniert nun schon seit Jahren.

    Die Politisierung hier erfolgte ausschließlich immer durch die aggressive Methode von 2 oder 3 Usern, welche plötzlich auf persönlichen Angriffsmodus geschaltet haben und damit hier immer durchkamen. Das pauschale Draufhauen, nachdem alles schon durch deren Weichenstellungen und die darauf folgenden Reaktionen aus dem Ruder gelaufen ist, bringt absolut gar nichts, das sei Markus gesagt. Dass dieses katastrophale Ergebnis raus kam, hast du mit zu verantworten, egal, ob dir das passt oder nicht.

    Nun verschwinde ich hier auch, der Admin möge mich bitte entfernen.

    Hoffentlich kann man bald wieder Fliegen.....

  • sozusagen schrieb:
    Das pauschale Draufhauen, nachdem alles schon durch deren Weichenstellungen und die darauf folgenden Reaktionen aus dem Ruder gelaufen ist, bringt absolut gar nichts, das sei Markus gesagt. Dass dieses katastrophale Ergebnis raus kam, hast du mit zu verantworten, egal, ob dir das passt oder nicht.
    Danke für Dein Feedback.

    sozusagen
    schrieb:

    Nun verschwinde ich hier auch, der Admin möge mich bitte entfernen.
    Erledigt!

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Haltet Ihr Euch während der Corona-Krise daran, keinen Luftsport zu betreiben?

Ja
59 %
Nein
41 %
Stimmen: 39 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 17 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS