Podiumsdiskussion "Flugleiter" auf der AERO

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Thomas Borchert schrieb:
    Und dann sieht der das. Und dadurch ändert sich genau was?
    Mr. Lucky bekommt seine Frage beantwortet, sonst nichts. Ich persönlich finde es immer gut, alle Argumente zu kennen, bevor ich eine Position entwickle. An meiner Position ändert der Beitrag nichts: Ich finde immernoch, das Flugplatz-Öffnungszeiten ein Paradox sind.

    EDIT ... und der Beitrag zur Flugleiter zur Sicherheit nicht in dem Umfang vorhanden ist, wie er von den Vertretern der Pro-Flugleiter-Zunft reklamiert wird.

  • Thomas Borchert schrieb:
    Und dann sieht der das. Und dadurch ändert sich genau was?
    ...er kann nachher von der BFU als Zeuge befragt werden.

    So geschehen bei den beiden tödlichn Unfällen, die ich in meinem Fliegerleben miterlebt habe. Dass in einem Fall der Pilot die Verantwortung komplett an den Flugleiter abgegeben hatte und statt auszuweichen, lieber den Flugleiter fragte "wohin soll ich denn ausweichen?", davon steht in dem BFU-Bericht dann leider nichts.

    Insofern dienen die BFU-Berichte nicht immer dem Erkenntnisgewinn, oder führen schon mal komplett auf den Holzweg. In dem konkreten Fall hätte der Fliegerkamerad wahrscheinlich den Tag überlebt, wenn er sich seiner eigenen Verantwortung bewusst gewesen wäre. Daher ist meine persönliche Erkenntnis - in Kurzform - dass Fliegen mit Flugleiter gefährlicher sein kann, als Fliegen ohne Flugleiter.

  • JWagner schrieb:

    Mr. Lucky, du wolltest doch mal wissen, welche Rolle der Flugleiter bei Unfällen spielt? Nicht ganz super passend, aber hier mal die BFU Auswertung 2014-2018 über Unfälle nach Flugphasen differenziert. Ich würde mal vermuten, dass ein Teil der gelisteten Flugphasen im Blickwinkel eines FL′s ist. AOPA Link.

    Nee, ich wollte nicht wissen, welche Rolle ein Flugleiter bei Unfällen spielt (außer vermutlich eine weitere Zeugenaussage für den Unfallbericht) sondern ich wollte wissen, ob ein Flugleiter tatsächlich mit der Feuerlöschausrüstung oder seiner Alarmierung eines Rettungsdienstes (weswegen er ja eigentlich am Platz sein muss) Leben gerettet hat. Mit anderen Worten: Ob ein Flugleiter auch tatsächlich etwas in Richtung seiner Daseinsbegründung bewirkt hat. Oder ganz banal eine Evaluation des Nutzens.
  • O.k., verstanden.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Anzeige: Skymap
Umfrage Archiv

Lasst Ihr Euch bei Überlandflügen von FIS begleiten?

Ja, immer!
60 %
Ja, unregelmäßig!
30 %
Ja, aber nur selten!
10 %
Nein, nie!
0 %
Stimmen: 10 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 29 Besucher online, davon 1 Mitglied und 28 Gäste.


Mitglieder online:
r1 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS