Diesel getankt?

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Moin,

    gibt es eigentlich irgendwelche Teströhrchen, um feststellen zu können welchen Kraftstoff (ggf. auch Gemisch) man vor sich hat? MoGas ist ja nicht eingefärbt.

    Bei mir flatterte gerade die Meldung über den Ticker, daß eine Tankstelle falsch beliefert wurde und aus der Super-Zapfpistole Diesel kam. Das ist wohl in den letzten Jahren an diversen Tankstellen auch schon häufiger vorgekommen.
    --> https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/langenfeld-tankstelle-falscher-treibstoff-diesel-benzin-100.html
    --> https://www.noz.de/deutschland-welt/vermischtes/artikel/843997/diesel-statt-e10-autos-bleiben-nach-tankstellen-besuch-liegen

    Auf dem Flugplatz scheint es ähnliche Probleme zu geben. Jedenfalls hat jemand diese Piper Malibu mit Jet-A1 betankt und der Kolbenmotor ist damit sogar noch in die Luft gekommen.
    --> https://www.zahorsky.net/blog/uploads/video/N662TC_SCIP.mp4

    Die ganze Geschichte: https://www.zahorsky.net/blog/index.php?mact=CGBlog,cntnt01,detail,0&cntnt01articleid=27&cntnt01returnid=1

  • Neue Ottomotoren haben Lambdasonden, Knock Sensoren und Direkteinspritzung. Damit sollte jedes Oktanproblem und Wasserproblem eigentlich erfasst werden. 

    Allerdings sind oft nur Spuren eines Problemstoffs drinn. 

  • @Werner1966: Ich dachte jetzt eher daran, wenn man das Benzin in Kanistern von der Tankstelle holt und dem 912 Rotax zu saufen gibt. ;-)

  • Moin cbk,

    bei Kanisterbetankung gibt es ein Meßgerät namens Nase: Diesel und Otto-Kraftstoff lassen sich da  unterscheiden, aber eher in Bezug auf die gesamte Füllung (also nicht auf Verunreinigung durch Teilmengen). Das selbe gilt beim Tanken: Benzol hin oder her, ein kurzer Kontrollschnüffler sollte bereits während des 1.Liters eine Antwort geben. Was bei Lebensmitteln funktioniert, tut auch hier seinen Job.

    Gruß

    Arwed

  • So wie Arwed schon sagt. Diesel kann mann am Geruch deutlich von Benzin unterscheiden. Wenn die Nase zu sein sollte kann man den Unterschied auch deutlich zwischen den Fingern fühlen. Diesel ist deutlich schmieriger.

    Und im Zweifelsfall einen Tropfen zwischen Daumen und Zeigefinger zu reiben, davon bekommt auch nicht sofort Krebs!

    Tom

  • die Verunreinigungsgefahr ist gross. Diesel, Avgas, Jet A1, A5, Mogas 95, 98, Wasser.

  • Dont′t forget it′s a Diesel.




Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Art von Theorieunterricht würde Dir am ehesten zusagen?

Frontalunterricht
64.1 %
Selbststudium
35.9 %
Stimmen: 365 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 44 Besucher online, davon 3 Mitglieder und 41 Gäste.


Mitglieder online:
edhs  Schnickes  flightcare89 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS