"schnell ist gut, schneller ist immer besser"

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • europaxs schrieb:
  • sozusagen schrieb:

    Es kommt natürlich auf den ÜBERWIEGENDEN Einsatz an. Nur mal ein bisschen in der näheren Umgebung genussfliegen, oder weite Reiseflüge unternehmen, das ergibt den "sinnvollen" Flieger.

    Als ich vor langer Zeit mit einem TMG tausende Kilometer weit unterwegs war, hatte ich mir sehr gewünscht, schneller als mit 97 kts fliegen zu können!

    Oder andersrum gedreht ...könnte man mit 240 kmh reisen .... würde man vielleicht öfter mal auch längere Touren planen als mit Reise 130 :) :)
  • Jetzt sind wir mal wieder an einem Punkt angelangt, wo ich als Harleyfahrer nur schreiben kann: "If I have to explain, you wouldn′t understand".

    Macht Euch doch nicht wegen der Wahl Eurer Flieger gegenseitig doof an. Jeder hat seine persönlichen Gründe. Die können auch im Preis liegen, müssen es aber nicht. Für den Preis, den ich bezahlt hab, hätte ich auch einen deutlich schnelleren Flieger haben können, aber dann sähe er eben Kacke aus. :-)

    Bei dem einen ist der Weg das Ziel, bei dem anderen ist das Ziel im Weg...

    Gruß Lucky

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Anzeige: Skymap
Umfrage Archiv

Lasst Ihr Euch bei Überlandflügen von FIS begleiten?

Ja, immer!
60 %
Ja, unregelmäßig!
30 %
Ja, aber nur selten!
10 %
Nein, nie!
0 %
Stimmen: 10 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 28 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS