Änderungen der Luftraumstruktur zum 29. März 2018

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Hallo,

    alles neu macht der Mai.... sorry, der März...

    Same Procedure as last Year, Miss Sophie?!  :-)

    klick

    Schön ist nur, dass die neuen, temporären C(HX) bei Köln
    per NOTAM nur deaktiviert werden. Würde man sie wenigstens
    per NOTAM aktivieren, dann hätten durchaus einige Piloten die
    Chance, dort nicht versehentlich reinzusemmeln...    ;-))


    BlueSky9

  • BlueSky9 schrieb:
    Würde man sie wenigstens
    per NOTAM aktivieren, dann hätten durchaus einige Piloten die
    Chance, dort nicht versehentlich reinzusemmeln...    ;-))
    Gibt ja noch ein paar andere Tricks das zu vermeiden....

    Aber schönen Dank für die Info ;o)

    Thomas

  • Hallo,

    >
    > Gibt ja noch ein paar andere Tricks das zu vermeiden....
    >

    ja, das stimmt  :-)

    Ich stelle mir dann aber immer den Portugiesen vor, der über
    Spanien, Frankreich, Benelux und Deutschland nach Polen fliegt, und
    von *jedem* Land all diese wichtigen AIP und SUP Informationen im Internet
    kostenlos und von offizeller Stelle vorab bekommen kann - nur in unserem
    Lande sind diese Informationen immer noch
    "kostenpflichtige Veschlussache".

    Hier in DE jedoch muss man "zahlen" oder sich alles irgendwie
    und irgendwo in Häppchen zusammenklauben... schon schräg, oder?!    ;-))



    BlueSky9

  • BlueSky9 schrieb:
    Hier in DE jedoch muss man "zahlen" oder sich alles irgendwie
    und irgendwo in Häppchen zusammenklauben... schon schräg, oder?!    ;-))

    Danke für die Info, BlueSky, das ist für uns im äußersten Westen nicht ganz unwichtig, dass wir den Deckel ein paar km näher ran zu uns bekommen und sich der freie E-Korridor zwischen ETNG und C verschmälert.

    Ich hoffe, dass diese Änderungen auch in der neuen ICAO-Karte berücksichtigt sind, die ich letzte Woche schon vorbestellt hab.

    Nur deine oben zitierte Bemerkung verstehe ich nicht, da doch das VFR eBulletin der DFS an zentraler Stelle (und eben nicht durch "Zusammenklauben") alle diese Informationen (NOTAMS, Luftraumstruktur) ziemlich komfortabel kostenlos zur Verfügung stellt.

    Edit: Im aktuellen Aerokurier steht übrigens ein sehr interessanter und aufschlussreicher Artikel zum Thema NOTAMS, den scheint es aber leider nicht online zu geben, sodass ich ihn leider nicht verlinken kann.

    Gruß
    Peter

  • Danke an den DAEC für die übersichtliche Zusammenstellung.

  • Hallo Peter,

    >
    > ...da doch das VFR eBulletin der DFS ...
    >

    Ja - für NOTAMS und z.B. Flugplanaufgabe funktioniert das sehr gut
    und ich finde, es ist ein tolles Portal.

    Das "Sorgenkind" sind jedoch die offiziellen Informationen
    aus der AIP - die ja quasi Gesetzesgleich und nicht ganz unwichtig sind.

    Es gibt da keine freien Informationen - Sichtanflugkarten, Terminal Charts,
    AIP Enroute Infos, sicherheitsrelevante AIP Supplements
    und NFLs werden hinter einer "Bezahl-Mauer" gehalten, die die Gefahr
    in der GA in DE nicht verringert sondern erhöht.

    Zieh dir das rein:

    SO geht das in annähernd allen Landern Europas und selbst
    in Nordafrika (!)

    klick

    Und das sind nicht nur die Notams, das sind die AIP und die kompletten SUPs!
    Offiziell und überall verfügbar - ein Traum für den Portugiesen
    auf seinem Weg nach Polen...   :-))


    BlueSky9

  • BlueSky9 schrieb:
    ein Traum für den Portugiesen
    auf seinem Weg nach Polen...   :-))
    Portugiesen und Afrikaner werden eben oft unterschätzt ;o)

    Thomas

  • Finisher schrieb:
    Ich hoffe, dass diese Änderungen auch in der neuen ICAO-Karte berücksichtigt sind, die ich letzte Woche schon vorbestellt hab.
    servus

     die Änderungen sind bestimmt  auf der Karte,dasEinzige was nicht aktuell sein dürfte sind die alle neuen Frequenzen.

    Gruss

    Heiko

  • Laut dfs sollen in den neuen Karten alle Frequenzen enthalten sein, die bis zum 26.4.2018 umgestellt werden.

    https://www.dfs.de/dfs_homepage/de/Services/Customer%20Relations/Kundenbereich%20VFR/05.03.2018%20-%208,33%20kHz-Umstellung/

    Irgendwie ist die zeitlich versetzte Umstellung der Frequenzen "suboptimal".

  • Lese gerade in der neuen AIP-SUP zum temporären Luftraum C(HX) bei Köln:

    "[...] Bei Nutzung des deaktiviertenLuftraums C (HX) an Wochenenden ist eine Hörbereitschaft auf der Frequenz 123,525 MHZ (LANGEN INFORMATION) zu halten. [...]"

    Was ist das denn? Eine "stille RMZ", als eine RMZ ohne verpflichtenden Einleitungsanruf? Öfter ′mal was Neues!



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Art von Theorieunterricht würde Dir am ehesten zusagen?

Frontalunterricht
65.6 %
Selbststudium
34.4 %
Stimmen: 154 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 29 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 27 Gäste.


Mitglieder online:
klausm  Mr. Lucky 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS