Lieferzeit Pipisterel Sinus

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Moin zusammen,

    ich gehe bald in den Ruhestand und spiele mit dem Gedanken ein UL mit guten Glider-Eigenschaften anzuschaffen. Bei meinen Recherchen bin ich auf die Pipisterel Sinus NW gestoßen, die meinen Vorstellungen schon sehr nahe kommt. 

    Weiß jemand mit welchen Lieferzeiten man bei Pipisterel rechnen muss?
    Gibt es Alternativen mit ähnlicher Performance?

    Gruß

  • herrma schrieb:

    ...spiele mit dem Gedanken ein UL mit guten Glider-Eigenschaften anzuschaffen. Bei meinen Recherchen bin ich auf die Pipisterel Sinus NW gestoßen, die meinen Vorstellungen schon sehr nahe kommt...

    ...Gibt es Alternativen mit ähnlicher Performance?

    z.B. die Lambada, mit ähnlich bescheidener Gleitleistung.

    Wo liegen die Prioritäten? (Mit dem Taurus gäbe es auch von Pipistrel etwas wirklich "brauchbares", zum Segelfliegen)

    z.B.:

    • Mobiler Auf-/Abbau aus dem Hänger, oder ständiger Hangarplatz
    • 1- od. 2 sitzig
    • Fliegerische(r) Anspruch/Erfahrung
    • Reiseflüge mit gelegentlichem "Motor-Aus" oder "wirklich" Segelfliegen
    • ...
  • Der Flieger bekäme einen festen Hangarplatz. Auf die Segelfliegerei möchte ich nicht gänzlich verzichten, aber den Ehrgeiz ein 750 km Dreieck zu meistern habe ich nicht mehr.  Es darf aber durchaus mal sportlich zugehen, denn ein erfolgreicher Kampf im unteren Bartbereich oder ein Flug auf der Welle ist doch immer wieder ein schönes Erlebnis. 
    Zunächst würde ich den Flieger auch geschäftlich nutzen um dann, sobald ich endgültig im Ruhestand bin, ihn hauptsächlich zum Cruisen oder auch einfach mal im Gleitflug einen schönen Sonnenuntergang genießen.

    Must Have

    - 3-Achser
    - 2-Sitzer (nebeneinander)
    - Schulterdecker  (Foto-Affinität)
    - Gleitzahl > 20
    - Heizung ;-)
    - bequem und gute Ausstattung 

    THX

  • Wie wäre es mit dem Sinus Flex?

    http://www.pipistrel.si/news/pipistrel-introduces-new-model--sinus-flex

    Keine Ahnung ob es eine Zulassung in DE gibt, einfach mal Peter Götzner anrufen.

  •  Lieferzeit PIPISTREL SINUS

    Ruf einfach den PIPISTREL- Vertreter Peter Götzner in Ippesheim an : Tel: 09339 / 1297. Er kann zuverlässig über

    Lieferzeiten von PIPISTREL - Flugzeugen in "D" Auskunft geben. Im übrigen findet unter Leitung von Peter Götzner in

    der Zeit vom 1.6. - 17.6. d.J. in Niederöblarn / Österreich ein Treffen von PIPISTREL - Fliegern statt. Da gibt es genug

    Möglichkeiten den SINUS hinsichtlich seiner segelfliegerischen Eigenschaften zu erkunden.

    Ich habe meinen SINUS nun seit 10 (!) Jahren , ca. 1.200 Std. Gesamtflugzeit (Segel- und Motorflugzeit). Zuvor

    "eingefleischter" Segelflieger (über 30 Jahre) . 

    Viel Spass !

    Sierra1101

  • WOW! 1200 Flugstunden in 10 Jahren, ergänzt mit 30-jähriger Segelflugerfahrung.

    Da habe ich nur noch eine Frage: Würdest du heute nochmal diesen Schritt gehen und dir einen Sinus anschaffen?

    Gruß

    herrma 

  • Frage: Nochmals PIPISTREL SINUS anschaffen ?

    Die Frage kann ich eindeutig mit "JA" beantworten. Hierzu folgende  -  für mich  -  entscheidende Argumente:

    > Ausgereifte Konstruktion ! Mein SINUS hat Bau-Nr. größer 200 , zwischenzeitlich über 800 Eh. (mit VIRUS usw.) gebaut.

    > GFK / CFK Konstruktion ! ( = meine Material- Erfahrungen aus der Segelfliegerei)

    > Der SINUS  -  mit Abwandlungen  -  befindet sich weiterhin in SERIENPRODUKTION  (SERVICE !)

    > Gut geeignet als Reise-Ul , Landung auch auf kleinen Grasplätzen ohne Probleme (Air-brakes und (!) Landeklappen )

    > Einfacher Auf- und Abbau des UL′s und Verstauung im Anhäger (von SPINDELBERGER , ca. 13 TDM), ca.30 Min. bei 2 Pers.

    > zufriedend stellende Reiseleistung (ca. 190 Km/h, ca. 4 Std. Reichweite , lt. Hersteller geht auch mehr)

    Meine Zusatzwünsche bei einer evtl. Neubestellung :

    > Ausrüstung mit 2 x 50 L Tanks (als Knauserer habe ich seinerzeit nur  2 x 30 L Tanks geordert)

    > Tragflächen als "SINUS - FLEX" (Unterstellung in der Halle!), leider in "D" bisher mangels Nachfrage nicht zertifiziert

    Viel Spass bei Deinen Überlegungen !

    sierra 1101




Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Zieht Ihr im Zuge der Gewichtserhöhung auf 600 kg MTOW den Kauf eines neuen ULs in Erwägung?

Nein
45.5 %
Ja
36.7 %
Vielleicht
17.8 %
Stimmen: 275 | Diskussion (59)
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 65 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 63 Gäste.


Mitglieder online:
Culero  Limarus 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS