Freie Musik für Flugvideos (auch gewerblich)

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Wirklich tolle und freie Musik, auch für gewerbliche Verwendung gibt es hier.

    https://musik.gratis

  • Danke für diesen Tip!

  • Hallo,

    sehr gute Seite!

    ...wobei der Begriff "gratis" etwas irreführend ist - will man sie wirklich
    ohne weitere Auflagen nutzen, dann kostet das Abo 141,- Euro/Jahr.

    Was jedoch für die Qualität immer noch ein sehr guter Preis ist!!
    Danke für den Tip.

    BlueSky9


  • Wenn ich mir irgendwelche Flugvideos anschaue, mache ich schon mal erstes den Ton aus. Musik ist eben Geschmacksache. Und mein Geschmack trifft die Musik in mindestens 90% der Videos nicht.

    Wieso nicht einfach den Klangbrei weglassen? Und diejenigen, die ein Video gern mit Musik hätten, können sich diese doch selbst nebenher einspielen.

  • EDXJ schrieb:
    Wieso nicht einfach den Klangbrei weglassen? Und diejenigen, die ein Video gern mit Musik hätten, können sich diese doch selbst nebenher einspielen.
    Weil z.B. gerade bei Videos welche etwas "Aktion" zeigen sollen der Schnitt passend zur Musik und umgekehrt, viel ausmacht. Auch kann man mit der Musik ganz bewusst eine Stimmung herbeiführen.

    Wie du sagst, die Musik bei Nichtgefallen abschalten ist ein klick.

  • BlueSky9 schrieb:
    ...wobei der Begriff "gratis" etwas irreführend ist - will man sie wirklich
    ohne weitere Auflagen nutzen, dann kostet das Abo 141,- Euro/Jahr.
    Ist wirklich Gratis, siehe Nutzungsbedingungen beim runteladen der Musik.



  • Hallo,

    ...ja - deswegen sagte ich ja "...ohne weitere Auflagen..."   ;-))

    Aber in der Tat trotzdem interessant - und im privat-Spass-Bereich
    kann man mit der "www.musik-gratis" Einblendung auch gut leben.  :)

    Ich habe mich auch schon ein bisschen "durchgehört" und muss sagen,
    dass ich die Sachen durchaus gut bis sehr gut produziert finde!

    Vieles klingt nicht nach einfachem "Fahrstuhlgedudel" sondern nach gut gemachter Musik.


    BlueSky9

  • Hi,

    ich bin der Betreiber von musik.gratis (fliege selbst Multikopter), durch Zufall hier gelandet und wollte mich einfach nur mal für die lieben Worte bedanken.

    Eigentlich ist es ein Hobby und viele Musikstücke schreibe ich für meine eigenen Videos. Daraus ist irgendwann mein Angebot entstanden.... mittlerweile seit 6 Jahren.

    Liebe Grüße,

    Sascha Ende

  • Moin Sascha,

    erstmal vielen Dank für die freundliche Überlassung Deiner Musik um unsere Videos zu vertonen. Ein netter Zug unter Fliegerkollegen.

    Ich hab noch ein paar Links gegoogelt:

    Übersicht Rechte:    https://irights.info/artikel/musik-und-sounds-fr-meinen-film/7279

    Freie Musik :             https://musik.gratis/

                                        https://www.terrasound.de/gemafreie-musik-kostenlos-downloaden/

    p.s.  Ich lasse oft eine Actioncamera mitlaufen. Daraus allerdings ein Video zusammen zu schneiden erfordert ziemlich viel Zeitaufwand. Und vertont habe ich noch keines meiner Videos, ich hatte Sorge die GEMA aufzuschrecken und Ärger zu bekommen. Jetzt ist der Schleier ja etwas gelüftet.

    Wer noch einen Tipp hat mit welcher Software ohne allzu große Einarbeitungszeit gute Videos erstellbar sind - her damit. Interessiert sicher auch viele andere. Ich benutze Movie Maker von Windows, einfach, aber auch mit nur wenigen Möglichkeiten.

    Gerd

  • Der absolut schnellste Weg: http://www.magix.com/de/fastcut/

    Ich nutze Premiere, erstelle Marker anhand der Musik und lasse Premiere dann automatisch alle Szenen genau an die Marker ansetzen. So kann man Musikvideos in 5 Minuten schneiden.

    GOPRO hat sonst auch eine eigene kostenlose Software.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
53.8 %
gleich viel
29 %
mehr
17.2 %
Stimmen: 186 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 39 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 37 Gäste.


Mitglieder online:
pedrob  eths 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS