Flug alleine oder zu zweit...

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Hallo,

    Testflüge und Experimente allein,

    Badeausflüge und Abhängen in Jastarnia (Polen) unbedingt mit Kumpels als Copi.

    Die Flugfreuden teile ich gern mit andern in meiner Maschine, an den Kosten braucht sich niemand beteiligen, einige Kumpels wollen aber ausdrücklich was dazugeben.

    Ich kenne auch Leute die fliegen nur zu zweit und nur gegen Bezahlung, über dem Punkt bin ich glücklicherweise hinweg.

    An Flugtagen essen ich meine Bratburst mache smalltalk und habe alle Zeit der Welt.

    Flüge ohne Ziel, möglichst wenig, da wird mir schnell langweilig...

    Ciao Peter

  • Zu 99% zu zweit. Davon die meisten Flugstunden mit meiner Frau.

    Gegen Bezahlung bin ich früher geflogen. Das führte zu mehreren unangenehmen Flügen, da es Passagiere gab die nicht flugtauglich waren (soetwas stellt sich dummerweise im Flug heraus), wenig Verständnis für das Wetter bzw. Thermik hatten und die Verantwortung für diese Gäste nicht im Verhältnis zu dem Geld stehen, dass man für einen Flug nehmen kann.

    Daher gibt es nur noch meine Frau, unseren Testpiloten und meinen Fluglehrer - mehr Personen sind es in den letzten fünf Jahren nicht gewesen. Ein paar Hüpfer mit Familienmitgliedern wird es sicher noch geben.

    Martin

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.2 %
Nein
16.8 %
Stimmen: 173 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 44 Besucher online.

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS