Diebstahl Eurofox, Bitte um Mithilfe

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Hallo zusammen,

    ich bin neu im Forum und muss meinen ersten Beitrag leider gleich mit solch einer Meldung beginnen:

    In der Nacht vom 3. auf 4. Mai (heute Nacht) wurde am Flugplatz Mosbach-Lohrbach EDGM eingebrochen.

    Dabei wurde unter Anderem mein kompletter Eurofox entwendet!

    Kein Witz, die D-MPDA stand mit geklappten Flächen da und wurde einfach mitgenommen.

    Ein paar Daten dazu:

    Eurofox Space Bugradversion

    Baujahr 2002

    Werk Nr. 118.02

    Farbe weiß mit blauen Streifen

    Motor Rotax 912 Nr. 4409200

    Propeller Woodcomp

    Rettungsgerät Magnum Light Speed Sofapack Serien Nr. 833

    Funkgerät Trig TY91 Nr. 01746, TC90 Nr. 01776

    Transponder Trig TT21 Nr. 05779, TC20 Nr. 05941

    Anbei einige Bilder von dem Flugzeug. Falls ihr noch weitere Angaben möchtet antwortet einfach.

    Ich bin gerade dabei überall die Info zu streuen.

    Sollten jemand irgendetwas über den Verbleib mitbekommen, Anfragen erhalten oder was auch immer gebt die Info umgehend an die Polizeidienststelle Mosbach oder an mich weiter!

    Mit traurigem und wütenden Gruß

    Christian Bender


     
     
     

  • Oh man der Alptraum eines jeden Fliegers.

    Hoffe du bekommst den Flieger wieder bzw. ersetzt.

    Werde die Augen offen halten.

  • Der ist garantiert laengst im Ausland....

    :(


    Chris

  • Hallo,

    ich hoffe für Dich, daß Du sie wieder bekommst,

    benachrichtige aber den Musterbetreuer und auch den Hersteller.

    Stefan

  • Danke für eure Beiträge...

    Bin schon den ganzen Abend zugange alle möglichen und unmöglichen Leute über den Diebstahl zu informieren.

    Gruß Christian

  • Ich habe auf diese entstehende Seuche schon vor langer Zeit hingewiesen.  Aber da wird man nur angefeindet. 

    Wir wissen doch alle welche Tätertypen das sind und wo der Flieger ist.  

    Das Schlimme ist die Ohnmacht der Opfer. Die bleiben immer alleine auf dem Schaden sitzen. Wo ist da die Solidarität der Gemeinschaft die sich so großzügig liberal zeigt ?   

    Erst wenn die Opferzahlen leider noch höher werden wird sich was ändern. 

    Ich empfehle das sich die Verbände mal mit ihren Kollegen im Ausland austauschen. 

    Tipp: In welchem Ausland gibt es denn häufig Muster dieses Typs?  

    Wahrscheinlich wird der Flieger  sogar zu Teilen verarbeitet. 

  • QDM schrieb:

    Ich habe auf diese entstehende Seuche schon vor langer Zeit hingewiesen.  Aber da wird man nur angefeindet. 

    Wir wissen doch alle welche Tätertypen das sind und wo der Flieger ist.  

    Natürlich wird man da angefeindet. So einen unnötigen Scheissdreck zu schreiben und alle über einen Kamm zu scheren ist doch völlig daneben. Es ist sehr schlimm was da unserem Fliegerkameraden passiert, aber so einen Müll zu verzapfen hilft da auch keinem.
  • Osteuropäische Täter können also ausgeschlossen werden oder wie ist das jetzt zu verstehen?

  • Ach Du scheisse!

    Habe es mal auf den Fanpages von ulForumFlugzeugmarkt und ULMagazin geteilt. Am besten den Beitrag abonnieren, sofern es Hinweise in den Kommentaren geben sollte.

    Ich hoffe, dass sich der Fall bald klärt und Du Deinen Flieger wohlbehalten wiederbekommst. Unglaublich.

    VG Markus

  • Hallo,

    >
    > Dabei wurde unter Anderem mein kompletter Eurofox entwendet!
    >

    So ein Elend!
    Das ein "kompletter Flieger" gestohlen wird, das ist
    ja schon eher selten.

    Obwohl ich mich schon oft gefragt habe, warum baut man
    aufwändig nur einen Motor aus, wenn man doch mit wenigen
    Handgriffen den ganzen Flieger bekommen kann?!

    Was wurde denn noch alles mitgenommen?
    Hat man es "nur" auf deinen Flieger abgesehen?
    oder wurde "queerbet" gestohlen??

    Gibt es evtl. noch andere prägnante Dinge, die mglw.
    wieder irgendwo auf dem "Gebrauchtmarkt" auftauchen
    könnten?


    >
    > Kein Witz, die D-MPDA stand mit geklappten Flächen
    > da und wurde einfach mitgenommen.
    >

    Wie wurde sie denn "abtransportiert"?
    Könnte sie auch weggeflogen worden sein?

    Ich würde mal sagen, an vielen Plätzen ist es m.E. fast einfacher,
    einen kompletten Flieger im Morgengrauen wegzufliegen als
    anzufangen, aufwändig einen Motor oder Instrumente Auszubauen...?!



    <OT>

    >
    > Ich habe auf diese entstehende Seuche schon vor langer Zeit hingewiesen.
    > ...
    > Wir wissen doch alle welche Tätertypen das sind und wo der Flieger ist.
    >

    Coool, QDM hat den Fall schon gelöst :-)

    Gäääähn!!

    Seit die Menschheit denken kann und persönlichen
    Besitz kennt, solange gibt es auch schon Diebstahl
    und Entwendung.

    eine "entstehende Seuche" gibt es vor allem in den Köpfen einiger Leute!

    Schon vor fast 20 Jahren gab es echte Einbruch-Serien
    mit dem Ziel 912er zu entwenden!

    (Und das war schon lange bevor die Spacken
     der AFD begonnen haben, auf Rattenfang in den
     geistig minderbemittelten Bevölkerungsschichten
     zu gehen...)


    >
    > Das Schlimme ist die Ohnmacht der Opfer.
    >

    Volle Zustimmung.

    Aber daran wird auch die dümmste politische Gesinnung
    nichts ändern.



    >
    > Die bleiben immer alleine auf dem Schaden sitzen.
    >

    Das ist nicht ganz wahr - Denn es besteht z.B. die
    Möglichkeit, sein Hab und Gut gegen Diebstahl oder
    Vandalismus zu versichern.



    >
    > Wo ist da die Solidarität der Gemeinschaft die
    > sich so großzügig liberal zeigt? 
    >

    Na, du gehörst doch auch "der Gemeinschaft" an?
    Wo ist denn *deine* Solidarität?

    Hast du dem Christian schon die ersten 500,- Euro
    überwiesen, um seinen Schaden zu mildern?
    Nein? ;-))
    Warum nicht?
    Das wäre doch mal "Solidarität", oder??


    >
    > Erst wenn die Opferzahlen leider noch höher
    > werden wird sich was ändern.
    >

    Polemisches Gelaber, Gelaber, Gelaber...

    (merkste aber sicher selbst, oder?!?  ;-)))


    </OT>



    BlueSky9

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
56.3 %
gleich viel
26.4 %
mehr
17.3 %
Stimmen: 254 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 51 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator Anzeige: Pocket FMS