Österreich 49. Verordnung: Gästeflugverordnung

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Hallo Ulforum,

    bin neu hier, fliege seit 1986, bis jetzt ca. 1600h Segelflug und seit 2003 ca. 400h Ul Dreiachs.
    Im Moment fliege ich meistens mit meiner FK14B2: https://www.youtube.com/watch?v=JA9kJsru4hU !!!

    Nun zum Thread Titel:
    Ich möchte gerne den Flughafen Salzburg anfliegen. 

    Nun gibt es seit dem 14.02.2017 folgende Verordnung:
    https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2017_II_49/BGBLA_2017_II_49.pdf

    Wenn ich das richtig lese braucht man keine zusätzliche Anträge, ein PLB statt ELT ist ausreichend und auch das Einfliegen in kontrollierten Luftraum (nach Freigabe durch ATC, MODE-S Transponder und Flugplan) ist kein Problem.

    Was meint Ihr!

    Gruß,
    Roman.

  • Interessant ist, dass nunmehr auch ein PLB anerkannt wird. Da hat Österreich die Vorgabe schnell umgesetzt.

  • Hallo Roman.

    Wenn ich das richtig lese braucht man keine zusätzliche Anträge,
    ein PLB statt ELT ist ausreichend
    und auch das Einfliegen in kontrollierten Luftraum
    (nach Freigabe durch ATC, MODE-S Transponder und Flugplan) ist kein Problem.

    affirmative.
    ----

    Zur Flugplanung noch http://eaip.austrocontrol.at und Notam.

    eaip -> "aktuelle Ausgabe" -> "Part III - AD" -> "AD 2" -> LOWS
    eaip -> "aktuelle Ausgabe" -> "Part III - AD" -> "AD 2" -> "Karten" -> LOWS AD 2.24-1-1
    eaip -> "aktuelle Ausgabe" -> "Part III - AD" -> "AD 2" -> "Karten" -> LOWS AD 2.24-1-2
    eaip -> "aktuelle Ausgabe" -> "Part III - AD" -> "AD 2" -> "Karten" -> LOWS AD 2.24-9

    An Samstagen viel los.
    Platzrunde, Holding-Pattern West und Meldepunkte sollten dir vertraut sein.
    Bevorzugte Einflughöhe 3000ft.  Einflug von West, Süd oder Ost.
    Primärer IFR Sektor (An-/Abflug) im Norden!
    Der IFR Südanflug über das Lammertal (terrain critical environment) wird selten genutzt.
    Beim Abflug evtl. nur Freigabe zum IHP L1, L2 oder L3. (siehe AIP, LOWS AD 2.24-1-2)
    Beim Abflug unter 3500 ft bleiben oder Freigabe zum Steigen auf über 3500 ft geben lassen. (Luftraum D über der CTR).

    Guten Flug, Tim.

  • Tim17, vielen Dank für die Informationen!!!

    Gruß,
    Roman.

  • nur zur Info:

    direkt vorm Ausgang GAT (Kröbenfeldstraße) bleibt der Bus Nummer 10 stadteinwärts stehen.
    In 15 min bist Du in der Altstadt (z.B. Ausstieg Herbert-von-Karajan-Platz).

    Fahrplan Obus Linie 10




Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Würdet Ihr Autopiloten in ULs befürworten?

Ja
50.2 %
Nein
31.4 %
Mir ist es egal
18.4 %
Stimmen: 283 | Diskussion (38)
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 29 Besucher online, davon 4 Mitglieder und 25 Gäste.


Mitglieder online:
dmkoe  Mike1972  Thomas Lenz  trauntaler 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS