Aktives Headset - Eure Erfahrungen

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • @Oliv...welche Stecker hast du beim Mike genommen,,,,da stehen ja 3 zur Auswahl.

    Ich, als aussterbendes Dinosaurier in meiner kleine Welt, würde mich für die Klinkenstecker entscheiden....oder ?????

    Semper Fi 13th

    Micha

  • monkele schrieb:
    da stehen ja 3 zur Auswahl
    Auf der Verkaufsseite von Leosounds sieht das so aus, als ob der PJ Stecker "standardmäßig" dabei ist. Den brauche ich für unsere Funke in der FK9.

    In der Artikelbeschreibung werden dann ja noch 2 Alternativen aufgelistet. Diese kannst Du dann beim Kauf "auswählen".

    siehe http://www.aviation.leosounds.de/Shop.htm

  • Ja genau, Pj ist erst mal die Standardauswahl...die habe ich auch genommen.

    Grüsse, Oli

  • Hi,

    Ich habe mir ziemlich zu Anfang der Schulung noch ein Lightspeed Sierra ANR geholt. Es hat BT und einen 3,5" Klinkenanschluss für Musik. Ich bin mit der Geräuschdämmung sehr zufrieden. Betrieben wird es mittels Mignon (AA) Batterien oder Akkus. Der erste Satz Batterien hat viele Stunden gehalten, da ich die BT-Funktion in der Schulung nicht nutzte. 2 Ersatzbatterien in der Hosentasche sind jetzt nicht tragisch... ;-) Da ich auch Brillenträger bin, kann ich auch sagen, das das Headset nicht unangenehm drückt. Länger wie 2 Std bin ich aber noch nicht unterwegs gewesen.

    Viel Erfolg bei der Suche...

  • Hallo Sebastian,

    ich habe mir die Kombination Qc 35 mit Av Mike gekauft, aufgrund einer Diskussion im PuF Forum und bin sehr zufrieden damit. Im Prinzip hat man ein Bose A20 für unter 500€ und man kann das Qc 35( hat im Gegensatz zu Qc25 Bluetooth und einen Akku) auch ausserhalb des Fliegers nutzen.

    Gruß

    Helmut

  • Hallo Helmut,

    ich gehe aber davon aus, dass du das QC35 im Flieger ausschließlich Kabelgebunden betreibst, oder?

    Grüße, Oli

  • Hallo Oli,

    im Flieger kabelgebunden. Zum Musikhören per Bluetooth.

    Gruß

    Helmut

  • Hilfsnavigator schrieb:
    Im Prinzip hat man ein Bose A20 für unter 500€ und man kann das Qc 35( hat im Gegensatz zu Qc25 Bluetooth und einen Akku) auch ausserhalb des Fliegers nutzen.
    Hallo Helmut,

    genau das habe ich mir insgeheim beim ersten Blick auch gedacht. Ich hoffe, dass Bose auf der Aero auch diese "Headphones" mitbringt und nicht nur reine "Headsets". Sukram schrieb mir, dass es wohl auf der Messe eine Art "Teststand" gibt, wo man die verschiedenen Fabrikate ausprobieren kann.

    Gruß

    Sebastian

  • Hi,

    ich habe gestern im Flug mal das Bose QC15 mit meinem Zulu2 und passiven Headsets (Aerostar) verglichen. Ich war überrascht, dass die Dämpfung fast so gut wie beim Zulu2 und erheblich besser als beim Aerostar ist (das QC15 wirkt im Vergleich zu den beiden Headsets sehr filigran). 

    Seit heute wird das AvMike1 auch für QC15 angeboten; habe ich gleich bestellt. Nachteil des QC15 ist, dass es bei leerer Batterie gar nicht funktioniert. Aber da ich das QC15 nur für meine Passagiere nehmen will, ist das kein Problem.

    Grüße
    Maik

  • Moin,

    welches Headset ist denn das QC15? Das "Soundlink"?

    Auf der Bose-Seite gibt es kein QC15...

    Verwirrt,

    Raller

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.1 %
Nein
16.9 %
Stimmen: 177 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 67 Besucher online, davon 1 Mitglied und 66 Gäste.


Mitglieder online:
Schnickes 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS