Kontrollettis unterwegs

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Habe hier eigenes Thema aufgemacht nach dem ich von den RP Mitarbeitern in Höxter  gehört habe.

    Diese Kontrollettis gehen mir wirklich auf den Sack. Warum wird denn nicht mit dem gleichen Aufwand mal nach den vielen geklauten Rotax Motoren geforscht ? Warum setzen sich diese Bürokraten vom RP nicht selbst mal für unsere 600 KG ein ? Die Eurokraten sind doch angeschlagen.  Es ist ja so bequem geworden mal ein Knöllchen zu verteilen um die fetten Kassen noch weiter zu füllen.  

    Flugplanung prüfen , dass ich nicht lache. Im heutigen GPS Zeitalter geht in BRD garantiert keiner lost. Diese Herren brauchen wir dringend zum Schutz unserer Aussengrenzen auch im Innern. Da laufen 100 000 ohne nötige Papiere rum. Da können sie Illegale fangen im Ruhrgebiet oder Berlin im Minutentakt. ( Ach, da gibt mal was auf die Nase und keine Einnahmen, könnte sein)

    Nicht der leicht übergewichtige UL Mittelstandsbürger ist die Gefahr für die Allgemeinheit.

    Ich habe es so satt das der normale Bürger drangsaliert wird und gleichzeitig gibt es rechtsfreie Räume. 

    Gibt es denn Plätze wo denn diese Beamten öffters auftauchen ?

  • Eigendlich immer wieder Regieungsbezirk Münster. Hatten die LuPo′s nicht mal blaue Hemden und rote Kravatten wie die Jungpioniere bei den Ossies ???

    Achim

  • Ja, lieber QDM, ich sehe in Deinem Geschwafel nur gehirnfreie Räume in Deinem Kopf und bei weiterer Verbreitung Deiner Ansichten Gefahren für die geistige Gesundheit der Allgemeinheit...

  • Ein schönes Beispiel für die Verzerrung der Wahrnehmung in unserem Land.

    Es wird von 2 Kameraden berichtet, dass sie von Aufsichtsmitarbeitern normal bis höflich behandelt wurden, dass sich aus einer Abweichung ein freundlicher Hinweis ergab und dass sich ein Gespräch über die aktuelle Luftfahrtpolitik anschloss. Trotzdem wird ein Skandal inszeniert. Deutschland ist in Gefahr!

    Hier meine persönliche Anfänger-Bilanz nach 107 Flugstunden und 331 Landungen: 

    Keine unhöfliche Kontrolle von niemandem

    1 Pilot der bei meinem Endanflug auf die Piste rollen wollte und mich zum Durchstarten veranlasste

    1 Pilot der mich am Funk (bei meiner ersten Soloplatzrunde) anraunzt warum ich nicht schneller abrolle

    ca. 31 " normale Flugleiterkontakt" ca. 300 Flugleiterkontakte die sehr freundlich und hilfsbereit waren.

    Ich glaube, dass viele Probleme direkt umgekehrt proportional der Lautstärke sind, mit der sie hinausposaunt werden. 

    Ich flieg einfach weiter und freu mich an diesem geilen Hobby und hoffe, dass ich den Problemen der anderen weiter nicht begegne. Entspannter Gruß

    Bernhard

  • Meine letzte Kontrolle war auf dem Flugplatz Weimar-Umpferstedt EDOU durch zwei Mitarbeiter der Landesluftfahrtbehörde Thüringen.

    Die Aktion dauerte ca. 5 bis 10 Minuten und war total unproblematisch.

  • Mir ist bis jetzt so ergangen wie Bravo Echo. In 20 Monaten seit dem Scheinerhalt 90 Stunden geflogen, rund 40 verschiedene Flugplätze im Norden, Westen, Osten und Süden angeflogen. Anzahl Kontrollen 0,00! Zu 99,9% hilfsbereite und freundliche Türmer. Zu 99% nette Flieger getroffen, nur einmal bin ich von "Echo-Kamerad" doof angemacht worden von wegen nur Echo fliegen ist richtiges fliegen. Auch ich musste schon dreimal durchstarten aus ähnlichen Gründen wie Bravo Echo. Das einzige was ich mir wünsche ist gelegentlich mehr Funkdisziplin.

  • Hallo,


    >
    > Diese Kontrollettis gehen mir wirklich auf den Sack.
    >

    Echt?

    Weil _du_ schon tausend mal beim Fliegen kontrolliert und dabei
    über alle Maßen und regelrecht unmenschlich drangsaliert wurdest?

    Ja, neee, is klaaar!!


    Ich fliege jetzt seit weit über 10 Jahren mit nicht ganz 600h und
    etwa ebensovielen Landungen in D und drumherum.

    Anzahl der Kontrollen bei mir bisher:  !!NULL!!



    >
    > Es ist ja so bequem geworden mal ein Knöllchen zu verteilen
    >

    Echt?
    Warum sollten sie dir "ein Knöllchen" verteilen??
    Gibt es da einen Grund zu??
    Wieviele Ramp-Checks hattest du denn schon??
    Wieviele "Knöllchen" hast du denn schon bei Ramp-Checks bekommen??



    >
    > Ein schönes Beispiel für die Verzerrung der Wahrnehmung in unserem Land.
    >

    Genau so sieht es aus!

    Das Ganze noch gepaart mit dem Intellekt eines 8 Jährigen,
    der Weitsicht und dem Horizont einer Amöbe, vermischt
    mit erbärmlicher Polemik und stumpfsinniger Stimmungsmache...

    Wie ich bereits schreib:

    Menschen wie QDM machen mir wiklich Angst!


    BlueSky9


  • @ Playman

    Ein amerikanisches Sprichwort lautet: "Du hast keine zweite Chance einen ersten, guten Eindruck zu hinterlassen."

    Lizenz, Medical und BZF II sind in einer Klarsichthülle griffbereit. Ich habe die aktuellen Luftfahrkarten in Papierform dabei (mit Strich für die geplante Route !), die Flugplanung selbst sowie Weight & Balance, beides in ausgedruckter Form. Das aktuelle GAFOR ist handschriftlich mit Uhrzeit vermerkt. Notams des Tages als PDF auf dem Pad. 

    Zuletzt haben sie die W&B Berechnung kontrolliert und nach Rückfragen zu einzelnen Positionen so etwas wie "... wie das immer hinkommt ..." gemurmelt. Aber mein Fluglehrer und ich sind von schlanker Statur und die Berechnungen dem Anschein nach plausibel. Damit war die Kontrolle vorbei. Wenn ich mich recht erinnere haben sie anschließend gehofft, dass die 600kg MTOW bald kommt und damit diese Art von Kontrolle ein Ende hat.

    VG

    Thomas

  • Es ist einfach nur dummes Nachplappern von Hörensagen + Hinzufügen von unausgegorener Meinungsmache. 

    Wer seine Sachen ordentlich sortiert parat hat, der hat nichts zu befürchten. Zumindest im Normalfall.

    Es sei denn, man hat zufällig die 388,5 Kg Fasci und ist mit 2 x 100 Kg Besatzung und vollgetankt unterwegs. 

  • Moin,

    wenn ich von der Polizei angehalten und meine Papiere nicht dabei habe, selbst wenn ich nur bis in den nächsten Supermarkt will, brauche ich mich nicht zu wundern wenns mal ein Knöllchen gibt.

    Stefan

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.1 %
Nein
16.9 %
Stimmen: 177 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 69 Besucher online, davon 1 Mitglied und 68 Gäste.


Mitglieder online:
aviatrix 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS