Videos bearbeiten, womit?

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Moin,
    kann jemand mir einen hilfeichen Vorschlag machen womit ich ohne viel Einarbeitung ein Video (hergestellt mit einem Smartphone) bearbeiten kann? Ich habe mal ins Netz geschaut, aber einfach keine Zeit verschiedene Programme auszuprobieren.

    Danke

    Gerd
  • SIEHE
  • Hallo Gerd, ich finde Pinnacle nicht schlecht. Hab ich auf dem IPad als Standardversion und nach einer halben Stunde Einarbeitung geht die Montage wirklich ruckzuck damit. Für mich als Laie fand ich das klasse....

    Gruss Stephan
  • Mit iMovie lässt sich da schon einiges machen.

    Steve
  • Danke für die Tipps,

    ich hab das Pinnacle bestellt.

    In der Zwischenzeit habe ich mir mit Movie Maker von MS geholfen (wollte erst mal nur ein Video kürzen um den peinlichen Nachspann zu eliminieren ("... wo schaltet man dies Gerät eigentlich ab") und das Endgewackel zu eliminieren  ..... smile.

    Gerd
  • Wenn Du eine GoPro hast kannst Du Dir auf der Seite von Gopro nen kostenlosen Editor runterladen. 
    Den Rest mache ich dann mit iMovie. Kostet auch nix wenn man kürzlich erst das neue Macbook Pro gekauft hat ;-)
  • edhs schrieb:
    Moin,
    kann jemand mir einen hilfeichen Vorschlag machen womit ich ohne viel Einarbeitung ein Video (hergestellt mit einem Smartphone) bearbeiten kann? Ich habe mal ins Netz geschaut, aber einfach keine Zeit verschiedene Programme auszuprobieren.

    Danke

    Gerd


    Hallo Gerd,

    schau mal in diesen Link - und hier speziell nach Sepp Gruber, der mit großer Erfahrung detaillierte Anweisungen und Tipps zu Programmen und deren Nutzung veröffentlicht hat - mit exzellenten Video-Beispielen, z.B. von der Marmolada etc. Vorteil dort ist natürlich die gleiche Klientel mit exakt denselben Problemstellungen.

    Das dürfte mehr sein, als das, was Du oder man ad hoc verkraften kannst / kann. Viel Erfolg und

    Gruß hob

  • edhs schrieb:
    Moin,
    kann jemand mir einen hilfeichen Vorschlag machen womit ich ohne viel Einarbeitung ein Video (hergestellt mit einem Smartphone) bearbeiten kann? Ich habe mal ins Netz geschaut, aber einfach keine Zeit verschiedene Programme auszuprobieren.

    Danke

    Gerd
    Ich hätte die Frage unter der Angabe vom Betriebssystem gestellt. Es gibt viele Möglichkeiten ... aber eben nicht für jedes OS. Weis nicht was das Smartphone für ein Video-Format liefert, ist jedoch für einige Programme wichtig. Nicht jede Software kann alle Formate verarbeiten.
  • Achtung: Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 4 Monate.
  • Ich muss das Thema nochmal aufgreifen... ich hab ne GoPro Hero 3 HD und bin mit deren Leistung - jedenfalls inzwischen - zufrieden. Allerdings ist das Hero Studio ein riesiger Müll...

    Hat mir jemand ein Programm, mit dem ich Videos zusammenfügen, schneiden und mit Ton unterlegen kann? Ich hätte gerne ne Möglichkeit, den Funk rauszuschneiden und nur die Kommunikation des Intercoms im Video erscheinen zu lassen. Also eine "temporary mute"-Funktion.

    Wer kann mir da ein Programm empfehlen?

    lg, Toby
  • Hallo Tobias,


    ich schneide mit Magix Video Studio deluxe. die 2013er Version ist schon unter 50.-€ zu haben. Damit kannst du Deinen Sound so drunterlegen, ausblenden, ergänzen, oder mit Musik unterlegen wie du willst. Die Bedienung ist recht komfortabel, erfordert aber natürlich eine gewisse Einarbeitungszeit, wie bei allen Programmen, die halbwegs was können. Auf Youtube findest du auch jede Menge Tutorials dazu.


    Gruß,


    Volker

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
34.9 %
Immer!
33 %
Hin und wieder!
15.3 %
Nie!
10 %
Eher selten!
6.7 %
Stimmen: 209 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 12 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR