Flugvideos - Womit filmt und schneidet Ihr?

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • @Osti
    Alle Techniche Daten: klick
    Gruß Gerd
  • Mit DHC70 aufgenommen! Kein Rolling Shutter 
  • Ich habe eine Sony DHC70 Cybershot [...] keinen (zumindest gar nicht feststellbar) Rolling Shutter Efekt aufweist! Woran liegt das? 
    Ganz einfach: Die Cam hat keinen CCD-Chip. Bei CCDs tritt der Rolling-Shutter-Effekt nicht auf.
  • Falsch! Google mal den Unterschied zwischen CMOS und CCD Chips nach...
  • Hi,
    ich schneide meine Clips mit Movie Maker (kostenloses Programm) Allerdings kommt es immer wieder zu Fehlermeldungen wenn der Film eine zu größe Datenmenge hat. Deshalb muss natürlich auch ein  PC mit einem
    großen Arbeitsspeicher her ;-)  
  • hab eine GOPRO am Nasendorn meines Atos VQ - funktioniert super (aktuelle DULV Ausgabe). Kann mir jemand einen Kontakt zu den Fliegerkameraden in Sengethal vermitteln - ich würde dort gern fliegen und wenns irgendgeht mein Minimum abstellen.  luftige Grüße, Gerd

  • Hallo,

    wir kommen selbst aus der Fliegerei und produzieren GEMA-Freie Musik und haben den Shop YourCamSound ins Leben gerufen, gerade auch eben für die Vertonung von schönen Flugvideos zu fairen Preisen. Wir haben selbst immer nach Musik gesucht, die bezahlbar ist, und vor allen auch nutzbar sowie GEMA-FREI ist.

    Wer also Lust hat seine Videos für kleines Geld (die meisten Sounds sind für € 0,99 zu bekommen) zu vertonen, der schaut einfach mal vorbei und hört sich die Sounds/Songs an. Wir haben doch alle Spaß an unseren Videos und suchen immer wieder nach schöner Musik dazu.

    alles unter

    www.yourcamsound.com

    LG

    Achim

  • Hallo sukram,

    Ich Filme meine Videos mit einer GoPro und Schneide die Videos mit Final Cut.

    Zur sicheren Befestigung an meiner C42 nutze ich den Halter von Tomschi-Air.  Klick mich !

    Der Halter ist echt klasse da er fest Verschraubt wird und damit sicher und nahezu Vibrationsfrei ist.

    Hier ein Beispiel Video

  • Ich habe zuerst VideoPad Video Editor zum Schneiden verwendet, das bietet einen guten Funktionsumfang. Der Nachteil ist, dass alle Videoausschnitte zur Bearbeitung komplett in den Speicher geladen werden, was das Schneiden von größeren HD-Projekten mit einem PC, der signifikant weniger als unendlich viel Speicher hat, praktisch unmöglich macht und man von Hand einen Umweg über niedrige Auflösung gehen muss. Dann gab es beim abschließenden Zusammenstellen des Videos kleine Probleme mit der Synchronisierung, die in Handarbeit ausgemerzt werden mussten. https://www.youtube.com/watch?v=cW1-Ua159s8
    Mittlerweile benutze ich Flash Integro. Etwas rudimentärer, aber Ausschnitte aus größeren Dateien werden erst beim abschließenden Erstellen des Videos gerendert, so dass man auch für große Dateien in hoher Qualität keinen Monster-PC benötigt.

    Mit der Musik bin ich leider auch nicht wirklich zufrieden. Es gibt zwar jede Menge frei verfügbare Creative Commons-Musik, aber da ist beim Besten Willen so viel Schrott dabei, dass alleine schon die Suche sehr nervig ist. Was zu finden, das dann auch noch halbwegs auf den Verlauf des Vidoes passt, ist nicht einfach.

    Gefilmt hab ich größtenteils mit einer Drift Stealth, die wirklich sehr geil war, insbesondere was die super sanfte Regulierung der Helligkeitsübergänge betraf. Mittlerweile wird sie aber nicht mehr produziert und die Nachfolger kommen an die Qualität einfach nicht mehr ran.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Haltet Ihr Euch während der Corona-Krise daran, keinen Luftsport zu betreiben?

Ja
58.5 %
Nein
41.5 %
Stimmen: 41 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 29 Besucher online, davon 3 Mitglieder und 26 Gäste.


Mitglieder online:
TDC  hotelromeo  Heli 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS