Haltergemeinschaften wirklich so toll?

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Du rechnest hier Dinge aus, die andere nicht mal schreiben können. Weißt Du was ich empfehle:

    1. Leute suchen
    2. Flugzeug kaufen
    3. Fliegen
  • Also die Idee mit der 2HG hab ich mir auch schon überlegt.


    Zur Zeit hab ich eine offene C22, aber jetzt wo der Winter kommt wäre eine geschlossene Kabine mit Heizung schon schön. Da ich die C22 natürlich auch behalten will (nach Winter kommt ja wieder Sommer) hätte ich ja dann eine 2HG.


    also ich finds gut, mal schauen was meine Frau sagt

  • "mal schauen was meine Frau sagt"

    Oh oh :)
  • @Sukram: Den Tipp werde ich beherrzigen. Aber jetzt weiß ich, dass ich mir Charter oder eine HG zu hinnehmbaren Kosten leisten kann. Ein eigenes Flugzeug säße sogar auch drin, aber die laufenden Kosten schrecken mich dann doch ab...


    Übrigens werde ich dafür bezahlt, die wildesten Dinge auszurechnen ;-)

  • letzteres habe ich mir gedacht :)
  • Passt nur halbwegs zum Thread.


    Ich wohne in Frankreich. Wenn ich mir ein eigenes Flugzeug kaufe und das auf einem deutschen Flugplatz steht, wie ist das dann mit dem Kennzeichen? Kann ich überhaupt ein deutsches Kennzeichen bekommen oder muss ich mich mit den französischen Behörden rumschlagen, wenn ich ein eigenes Flugzeug kaufen möchte?


    Gruss Steve

  • Ich wohne in Deutschland, mein Flugzeug steht in Belgien und ist in Frankreich zugelassen.


    Gruß, Jimmy

  • OK, das wundert mich wirklich. Ich dachte etwas wie "um ein deutsches Kennzeichen zu erhalten muss der Halter in dem entsprechenden Land wohnen oder zumindest gemeldet sein" in der LuftVO gelesen zu haben. Da ich keine deutsche Adresse habe, geht das glaube ich nicht. Naja, werde mich morgen doch mal schlau machen.


    Gruss Steve

  • Warum bist Du so heiß auf ein deutsches Kennzeichen? Sind die Bestimmungen für UL in Frankreich nicht viel lockerer?
  • Das kann schon sein. Aber der Formularkrieg auf französisch, das ist wild. Zudem schätze ich werde ich dann alle Nachrichten und Anforderungen an das Luftfahrzeug entsprechend auf französisch erhalten und durchführen müssen. Ich kann fast kein Wort französisch, das ist der Grund.


    Lieber kämpfe ich mich durch die deutsche Bürokratie :)


    Steve

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.2 %
Nein
16.8 %
Stimmen: 197 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 54 Besucher online, davon 1 Mitglied und 53 Gäste.


Mitglieder online:
Chris_EDNC 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS