DFS NOTAM Briefing

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Bei der Erledigung jedes Briefings bekomme ich immer unnötige Informationen, entweder irgendwelche Aktivitäten die nicht annähernd auf meine angegebenen Strecke liegen, oder auch in ganz anderen Zeiträumen.

    Durch die sehr vielen unnütz gelieferten Information, laufe ich Gefahr eine Wichtige Info zu übersehen.

    Mache ich bei der Suche einen Fehler?

    Kann ich die Suche besser eingrenzen, z.B. auf einen Tag genau?

    Also, wenn ich zum Beispiel: nur Flugplatz Briefing eingebe, und z.B. die EDR Humboldt aktiv ist, dann wird dieses nicht angezeigt, selbst wenn ich einen Flug mit 2 in diesem Bereich liegenden Flugplätze angebe.

    Gruß Olaf

  • SkyDemon oder ForeFlight vorhanden? Dort ist das NOTAM-Briefing etwas besser realisiert als bei DFS.

    Und dass allgemein es zu leicht ist wichtige Sachen in diesem Datenmüll zu übersehen stimmt absolut:

  • Sky Demon oder Fore Flight benutze ich nicht. Sind diese Dienste in Sachen 100 % Inhalt rechtsverbindlich ?

    Aber vielen Dank für den Tipp, ich werde mal eine Alternative suchen. Warum bekomme ich für den Berliner Raum bei der DFS Informationen über das Algäu oder sonsige Dinge in Aachen.

    Gruß Olaf

  • Willkommen im Club :-) Geht mir ganz genauso, wenn man 1 x pro Woche ordentlich vorbereitet auf Strecke gehen will, wundert man sich 1 x pro Woche neu. Wie sagte schon der grosse Philosoph Carl von Weissnix? "Es iss, wie`s iss". Gibt schlimmeres...

  • Cool, und ich dachte jahrelang, ich wäre der Einzige, der das Konzept NOTAMs von vorne bis hinten maximal bescheuert findet...

  • Interessanterweise empfinde ich das überhaupt nicht so. 

    NOTAMs durchgehen ist unter 5 min, meist sogar deutlich weniger.

    Die meisten NOTAMs sind außerdem derzeit doch Dauer-NOTAMs, was den Krieg betrifft. Dann einige über "Obstacles" bei denen die Beleuchtung nicht funktioniert, noch 1-3 Radio-Navigationssachen. Und am Ende bleiben vielleicht 1-3 NOTAMS, die von Relevanz sind.

    Empfinde das daher null,null als Datenoverflow oder auch nur ansatzweise eine Thema, das einen aufhält.

    Seht ihr das wirklich anders?

  • Uli-Light schrieb:
    Seht ihr das wirklich anders?
    Ja, das hängt aber auch von der durchschnittlichen Flugstrecke ab, die bei mir knapp jenseits der 2 Stunden liegt. Wenn du nur 1/2h um den eigenen Platz drum herum fliegst, dann sind das natürlich nur ein paar NOTAMs, aber wenn es weiter weg geht, kann es schon knifflig werden, zumal auf die grafische Darstellung in den Moving Map Systemen kein Verlass ist und man die NOTAMs wirklich lesen und verstehen muss.
  • OkeP schrieb:
    Ja, das hängt aber auch von der durchschnittlichen Flugstrecke ab, die bei mir knapp jenseits der 2 Stunden liegt. Wenn du nur 1/2h um den eigenen Platz drum herum fliegst, dann sind das natürlich nur ein paar NOTAMs, aber wenn es weiter weg geht, kann es schon knifflig werden, zumal auf die grafische Darstellung in den Moving Map Systemen kein Verlass ist und man die NOTAMs wirklich lesen und verstehen muss.
    Da aber nochmal die Nachfrage. Sind davon nicht 99 % direkt mehr oder weniger irrelevant? 

    Bei SkyDemon klicke ich zum Beispiel alle Ukraine-NOTAMs weg, was dann für die Zukunft auch so eingeklappt bleibt. Dann die unbeleuchteten Obstacles, die tagsüber nicht von Relevanz sind.

    Am Ende sind es bei mir auch bei längeren Flügen immer nur einige ganz wenige NOTAMs, die übrigbleiben und dann teilweise sogar nichtmal relevant sind.

    Hast du vielleicht mal eine Beispiel-Strecke?

  • Uli-Light schrieb:
    Da aber nochmal die Nachfrage. Sind davon nicht 99 % direkt mehr oder weniger irrelevant? 

    [...]

    Am Ende sind es bei mir auch bei längeren Flügen immer nur einige ganz wenige NOTAMs, die übrigbleiben und dann teilweise sogar nichtmal relevant sind.

    Wenn ich es richtig verstehe, geht es dem Thread-Ersteller ja um genau diese "irrelevanten" NOTAMs, die man erst alle herausfiltern muss. Wenn ich eine Strecke von Mitteldeutschland in den Süden plane, interessiert mich z. B. nicht, dass Glücksburg nur noch über einen SAR-Helikopter verfügt...
  • Sierra.Zulu schrieb:
    Wenn ich eine Strecke von Mitteldeutschland in den Süden plane, interessiert mich z. B. nicht, dass Glücksburg nur noch über einen SAR-Helikopter verfügt...
    Super Beispiel! Daumen hoch! ;)
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.7 %
Immer!
31 %
Hin und wieder!
16.5 %
Nie!
9.4 %
Eher selten!
7.5 %
Stimmen: 255 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 22 Besucher online, davon 1 Mitglied und 21 Gäste.


Mitglieder online:
Steffen_E 

Anzeige: EasyVFR