Diskussion zur Umfrage: Benutzt Ihr bei jedem Flug eine Checkliste?

Forum - Umfragen

Ja, in schriftlicher Form
86.6 % - 129 Stimmen
Ja, jedoch nur aus dem Kopf
6.7 % - 10 Stimmen
Nein, ich nutze keine
4.7 % - 7 Stimmen
Nein, nur hin und wieder
2 % - 3 Stimmen

149 Stimmen - Umfrage geschlossen
  • Flyit schrieb:
    Ein weiter Klassiker ist auch, nach dem Start auf Reiseflughöhe zu merken das die Klappen noch auf Startstellung stehen
    Solange man nicht bei der Landevorbereitung nach einem laengeren Ueberlandflug beim fahren der Klappen merkt: Huch, sind ja schon draussen.... ;) ;)

    Chris

  • Kommt halt ganz auf den Flugzeugtyp an.
    Bei unserer ev97 passiert das mit den Klappen eher nicht, weil die gemäß Handbuch ohne Klappen gestartet wird. Die Spreizklappen produzieren sogar in Stellung 1=15° mehr Widerstand als Auftrieb. Man sollte sie besser Störklappen nennen... ;-)

    Entsprechend geh ich dann auch immer so mit 140km/h in den Steigflug über. Mit den Echo-Maschinen kann ich jedenfalls von der Geschwindigkeit her gut mithalten in der Platzrunde. Blöd nur, wenn vor mir eine langsame c42 oder ein Scheibe Falke gestartet ist. Da wartest besser, bis der mindestens auf der Hälfte des Querabflugs angekommen ist. ;-)

  • Moin,

    wow, da bin ich ja echt froh, daß ich ne Eurofox fliege, da schaue ich lediglich vor der Landung ob mein Druckanzug und Helm ordentlich sitzten, die manuellen Klappen Pi mal Daumen auf irgendeiner Stellung stehen und ich meine Kippe vorher ausgemacht habe.

    Gruß, Stefan

  • Flyit schrieb:
    Daher meine Frage, wie baut ihr die Checkliste in den Anflügen, gerade wenn es stressig wird und schnell gehen muss mit ein?
    Für unsere FK9 brauche ich keine Checkliste. Mit Halbgas sinken, Tempo 110, Klappen Stufe 1, Benzinpumpe an, Austrimmen kriege ich noch so hin. Den 200ft Check sollte ich mir angewöhnen.

    Beim Motorsegler wird mir hoffentlich rechtzeitig das Wort "GLUMPS" einfallen:

    - Gas

    - Landing Lights

    - Undercarriage (hier unnötig, aber soll ich mir für jedes Muster ein anderes Wort merken?)

    - Mixture

    - Propeller 

    - Seatbelts

    Eine Checkliste würde ich nur in die Hand nehmen wenn so lange der Copilot das Steuer übernimmt.

    VG

    Thomas

  • Als ich C42 noch flog, abe ich für die Flugvorbereitung immer eine Checkliste benutzt. Seit ca 400 Flugstunden fliege ich fast nur ULF-2, und damit gibt es Besonderheiten. Erstens, muss ich morgens das Flugzeug aufrüsten, dabei überprüfe ich bereits die meisten kritischen Stellen. Dann kann der Anlasser den Motor nicht durchdrehen, es sei denn der Motor auf OTP steht. Die Regel ist ganz einfach: bevor ich die Luftschraube anfasse - Zündschalter aus, Gas raus und Öl prüfen - ist doch logisch, oder? Mit dem Rettung entsichern gabs Probleme, bevor ich den Anlasserschlussel im Bezug auf die Entsicherung gestellt habe: Rettung gesichert - sofort anlasser aus. Bestimmt Dutzend mal ist seitdem vorgekommen, dass ich den Anlasserknopf vergeblich drückte, aber seitdem noch nie dass nach der Landung die Rettung nicht entsichert war. Vor de Flug immer 4 Sachen prüfen: Pilot angeschnallt, Kabine zu, Platzhöhe, Steuerung frei. Los, geht′s...

  • Jeder ungewöhnliche Zustand vom Flugzeug (z. B. Brandhahn zu oder Ruder festgemacht) bedeutet dass ich sofort den Anlasserschlüssel ausschalte und einen Zettel mit kurzer Erinnerung mit dem Anlasserschlüssel durchsteche. Magnetocheck, elektrische Benzinpumpe, Klappen (außer Störklappen) kennt mein Ulf leider nicht... Die Checkliste gibts in der Tasche, die ist A4 groß und wird nur benutzt nach längerer Abstellung des aufgerüsteten Flugzeugs, z. B. übernacht.

  • Und dann gibt es noch einen Rundgang um das UL, bevor ich in die Kabine klettere. Übrigens, das generell, auch beim Fahrzeug. Die Idee ist grobe Sachen zu erkennen, z. B. dass das UL noch verzurrt ist, oder dass der vordere Stützrad am Anhänger noch den Boden berührt  - das gab es schon alles :)

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Lasst Ihr Euch bei Überlandflügen von FIS begleiten?

Ja, immer!
44.8 %
Ja, unregelmäßig!
29.9 %
Ja, aber nur selten!
20.7 %
Nein, nie!
4.6 %
Stimmen: 87 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 31 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 29 Gäste.


Mitglieder online:
Rüdiger  heiner 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS