Diskussion zur Umfrage: Welche Schulnote würdet Ihr Eurer UL-Flugschule (Verein) hinschtlich der Ausbildungsqualität geben?

Forum - Umfragen

sehr gut
48.1 % - 25 Stimmen
gut
19.2 % - 10 Stimmen
befriedigend
13.5 % - 7 Stimmen
ausreichend
9.6 % - 5 Stimmen
mangelhaft
7.7 % - 4 Stimmen
ungenügend
1.9 % - 1 Stimmen

52 Stimmen - Umfrage geschlossen
  • BlueSky9 schrieb:

    > ...Ich bin noch in der Ausbildung...
    > - Die ... fachliche Kompetenz lässt nichts zu wünschen übrig.

     
    Das ist genau das, worauf ich hinaus will ;)
    Wie kann jemand, der noch in der Ausbildung ist,
    oder nach Scheinerhalt ein Dutzend Stunden um
    den Kirchturm geeiert ist, wirklich entscheiden wie
    es um die _Kompetenz_ seiner Flugschule bestellt ist?!   ?-)

    ... Vielleicht hätte ich genau schreiben sollen welche Fachkompetenz ich meinte. Als Flugschüler masse ich mir sicher nicht an die fliegerischen Fähigkeiten des Fluglehrers zu beurteilen. Dies wird von einer anderen Stelle getan in dem unter anderen ihn eine Fluglehrer-Erlaubnis erteilt wird. Was ich aber (wie wohl jeder unter uns) gewiss einschätzen kann, sind seine "pädagogischen" Fähigkeiten. Auf gut deutsch, wie gut er als "Lehrer" mir seine Fach-Kenntnisse vermitteln kann.
  • Ich denke die wenigsten können Vergleiche zwischen verschiedenen Flugschulen anstellen weshalb die Angaben vermutlich eher subjektiv sind. Auch hat man in seiner Region oft gar nicht die Große Auswahl. Mir war es wichtig, dass sich die Flugschule nach meinem Terminplan richten kann und nicht umgekehrt, und der Verein konnte das nicht bieten, die private Flugschule hingegen schon.

    Wir haben beispielsweise Theorie, vor allem Navigation und Funk, einfach solange gemacht und geübt bis wir der Meinung waren jetzt passt es, und Stunden wurden hier nicht verrechnet. Das funktioniert eben nur, wenn ′Fluglehrer′ nicht der Beruf sondern Hobby und Leidenschaft sind. Meinem Lehrer war es wichtig, nicht einfach Piloten sondern ′Flieger′ auszubilden, also auch die Leidenschaft mit rüber zu bringen, und bei der Praxis spiegelte sich das dann auch wider. Airwork mit dem Lehrer macht Spaß, man sollte den auch einfordern. :)

    Letztendlich ist es wichtig auch gut auf die Prüfung vorbereitet zu werden, denn die meiste Erfahrung bekommt man ja ohnehin erst nach dem Schein, beim Autoführerschein ist das ja nicht anders. Deshalb sollte der Fluglehrer eben all das Wissen vermitteln, um später seine weitere Erfahrungen selbst erfliegen zu können, also genug Selbstvertrauen und keinen Scheu hat fremde Plätze anzufliegen. Und weil das alles meine Flugschule vermitteln konnte, hab ich mal mit ′Sehr gut′ abgestimmt und freue mich wieder auf den jährlichen Checkflug.

  • Ich frage mich, wem ein Ergebnis auf so eine Frage hilfreich ist. Daher stimme ich nicht ab. Was KEIN negatives Urteil für meine besuchten Flugschulen sein soll.
    Grüße
  • Naja, die wenigsten Ergebnisse der Umfragen hier dürften für irgendjemanden hilfreich gewesen sein aber vielleicht ganz interessant.

    @blauerhimmelneun: mich würde wirklich interessieren, welche Dinge Dir in Deiner Ausbildung konkret nicht vermittelt wurden.

    Grüße Wolfram
  • Hallo Wolfram,

    > mich würde wirklich interessieren, welche Dinge Dir in
    > Deiner Ausbildung konkret nicht vermittelt wurden.

    Eine Auflistung würde ausschließlich dazu führen, das
    imi Zweifel jemand sagt:

    "Oh, speziell *das* wurde mir ja alles beigebracht - also
     war meine Schule gut, und ich bin nun auch ein guter Pilot"

    In der grundlegenden Diskussion hier wenig Zielführend, finde ich...

        ;))

    BlueSky9
  • Also was ich meinem Verein/Flugschule ganz hoch anrechne: Meine beiden Fluglehrer haben mich erst dann auf meinen ersten Alleinflug geschickt, als ich es wirklich konnte und die beiden von mir überzeugt waren. Das war vor zwei Wochen... inzwischen hab ich zehn Alleinflüge hinter mir und das Fluggerät konnte jedesmal wiederverwendet werden ;-)


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Art von Theorieunterricht würde Dir am ehesten zusagen?

Frontalunterricht
64.4 %
Selbststudium
35.6 %
Stimmen: 376 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 58 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 56 Gäste.


Mitglieder online:
Oliver_K  möchtesogern 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS