Flieger bei Aeroprakt in Polen abgeholt

Forum - Fliegen & Reisen
  • Nachdem uns das Wetter letzte Woche ausgebremst hat, haben wir am Montag die Gunst der Stunde genutzt und uns in meinen Ranger geschwungen um einen neuaufgebauten Flieger bei Aeroprakt im östlichen Polen abzuholen.


    Kurz vor 10:00h local in EDAV gestartet ging es mit Rückenwind zum ersten Stopp nach Zielona Gora, Wie in Polen üblich: Blindmeldungen, rausgucken, landen. Das Empfangskomitee wartete bereits an der Landebahn mit Flak-Geschützen!


    Weiter gings nach Szymanov etwas nördlich von Breslau. Dort Tankstop Mogas (wie zuvor auch in Zielona Gora) ist am Platz.




    Von dort sind's dann noch ca. 220 km nach Zakliczyn (etwa 30 km südlich Krakau) bis zu Aeroprakt gewesen. Vorbei an der Hohrn Tatra zur rechten und Kattowitz, Gleiwitz auf der linken Seite war es ein recht kurzweiliger Flug, bei dem es viel zu sehen gab.



    Sehr freundliche Bewirtung. Schöne, saubere Zimmer zum Übernachten direkt in der Firma. Der Ranger dürfte neben all den neuen AL's im Hangar übernachten.


    Irgendwie haben die Bengels den Tank wieder vollgekriegt und dabei gelernt wie so ein Schüttelschlauch funktioniert.


    Dienstag früh kurz nach 06:00h Ortszeit gestartet, weil das Wetter sich verschlechtern sollte. Mit besch...ener Sicht ging's dann an Auschwitz vorbei, um die CTR Kattowitz die aktiv war herum wieder nach Breslau.



    Dort ging es erst einmal nicht weiter! Bis zur Landung dort konnten wir noch etwa 1000ft fliegen. Nachdem Tankstopp und Start war allerdings bei knapp 400ft die Sicht weg und wir sind dann wieder sofort gelandet.

    Eine Stunde später war es dann besser und wir hatten keine weiteren Probleme.



    Kurz vor Frankfurt mussten wir allerdings nochmal einem dicken Schauer ausweichen.


    Insgesamt eine fordernde, aber sehr schöne Rücktour.

    Fazit: Hin mit etwas Rückenwind knapp 5 Std. Flugzeit. Zurück mit 20Kts auf der Nase waren es gut über 6 Stunden. Temparaturen an beiden Tagen zwischen 0° und 3° (oben).



    Mit der Ausnahme, dass jetzt erstmal putzen angesagt ist (Die Modderpampengrasbahnen haben ihren Tribut gefordert) keine Ausfälle!


    Polen ist für Flieger sehr empfehlenswert!

  • Sehr schöner Beitrag. Danke!!

  • Hi,

    schöner Bericht!

    Vielen Dank und viele tolle Flüge mit dem neuen Flieger.

    Gruß

    Maik

  • Toller Bericht, hoffe es folgt auch einer zum Flieger :-)

  • schöner Bericht!

    Olli... hast Du etwa die Triple Kilo verramscht!?

    Oder geht der Trend zum Zweitflieger!?

    Grüße

    Enno    

  • mbstar schrieb:
    Olli... hast Du etwa die Triple Kilo verramscht!?
    Die KKK ist noch da und ackerte die letzten Wochen für zwei! Nun soll die gelbe Wuchtbrumme für Entlastung sorgen.

    Tom

  • francop schrieb:
    Toller Bericht, hoffe es folgt auch einer zum Flieger :-)
    Wenn du was über den schicken gelben wissen willst must du Olli fragen. Zum Ranger könnte ich was sagen, die nächste Tour damit führt mich Anfang April nach Bagicz an die Ostsee.
  • Klasse Bericht! Dem Kollegen viel Spaß mit dem tollen Flieger!

    Bye Thomas


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.7 %
Immer!
31 %
Hin und wieder!
16.5 %
Nie!
9.4 %
Eher selten!
7.5 %
Stimmen: 255 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 22 Besucher online, davon 1 Mitglied und 21 Gäste.


Mitglieder online:
Steffen_E 

Anzeige: EasyVFR