Luxemburg überfliegen?

Forum - Fliegen & Reisen
  • Hallo, ich möchte gerne von Worms EDFV nach Sedan LFSJ fliegen. Der direkte Weg führt über Luxemburg.

    Kann man da einfach drüber fliegen oder braucht man da eine Genehmigung? Hat da jemand Erfahrung und könnte mir ein paar Tips geben, was man sonst noch alles beachten oder tun muß?

    Danke im voraus!

    Gruß

    Playman

  • Luxembourg besteht ja fast nur aus einer CTR. Ringsherum fast alles TMZ, also Transponderpflicht. "Normalerweise" ist dort viel los und Durchflug nicht immer gestattet. Aber im Moment ist ja nichts normal...

    Flugplan aufgeben, los und am Funk nachfragen.

    Oder meinst du mit "drüber" Luftraum C oberhalb der CTR?

  • Nein, natürlich nicht in C, schon etwas tiefer. Wen funkt man da an, Luxemburg Tower?

    Könnte natürlich Luxemburg südlich umfliegen. Aber das wäre irgendwie gegen die Ehre, sowas wie Ausweichen. Wenn schon, dann geradeaus durch. Ist reizvoller, aber wahrscheinlich auch stressiger.

    Gruß

    Playman

  • Immer den Tower der betreffenden CTR.

    Flugplanung am besten drumherum. Beim Annähern an CTR um Erlaubnis für′s queren bitten. Wenn′s klappt, hast du ein paar Minuten gespart. Wenn nicht, auch kein Beinbruch...

  • Hallo @playman ,

    darf ich Dich auf die entsprechende AIP hinweisen, die Du sicherlich in Deiner Ausbildung kennengelernt hast?

    AIP Belgien und Luxemburg

    Happy landings 

    Conny

  • Hallo playman,

    wenn du über Luxemburg nach Sedan fliegen willst, wirst du auch den belgischen Luftraum durchfliegen müssen. Wenn dein Flieger ein ICAO konformes Lufttüchtigkeitszeugnis hat kannst du ohne Genehmigung durchfliegen. Wenn nicht, kannst du eine Einfluggenehmigung nach Belgien ( schließt dennTransit ein) beantragen. Siehe Website vom DULV -Flugbetrieb- Auslandsfliegen. Mir ist jetzt nicht klar, ob das Luxemburg einschließt. Schließlich haben B und Lux eine gemeinsame AIP.

    Natürlich brauchst du einen Flugplan. Bitte besorge dir unbedingt die Telefonnummer, wo du nach der Landung den Flugplan schließen kannst. In Sedan gibt es keinen Flugleiter, der das für dich macht. Ob Paris Information dir noch in der Luft den Flugplan schließt, ist ungewiß.

    Durch Luxemburg unterhalb des Luftraum C unter Vermeidung der Kontrollzone durchzufliegen , geht. Allerdings ist das ziemlich niedrig und du hast Hindernisse bis ca. 2000 ft und einen Deckel bei 2500 ft.  Besser Luxembourg Approach schon vor der Grenze rufen und um Durchflug durch C bzw. die CTR zu bitten. 

    Viel Spaß

  • Günter N schrieb:
    Bitte besorge dir unbedingt die Telefonnummer, wo du nach der Landung den Flugplan schließen kannst.
    01/4862 5307 hat bisher immer funktioniert. Englisch/Frz.

    früher mal notierte Nummern, unklar ob die noch gehen:
    0810/ 437837 Ortsgespräch
    BRIA (=FIS): 01/56310301  auch Infos wg AZBA.

    CIV      Phone
     BORDEAUX      05 56 47 95 01
     MARSEILLE      04 42 33 76 76
     PARIS      01 69 57 66 61
     BREST      02 98 44 79 63
     REIMS      03 26 05 03 08

    worst case FIS in Langen anrufen. Die helfen, werden aber sagen, daß die Zuverlässigkeit der Übermittlung nicht gewährleistet ist.

    Über OLIVIA   http://olivia.aviation-civile.gouv.fr/index.php?ref=olivia&lang=en

    kann man glaube ich Flugpläne nur aufgeben, aber nicht zumachen.  Nie probiert.

    ...das war garnicht Deine Ausgangsfrage... wenn ich langweile, dann bitte ich um Entschuldigung.

  • Herzlichen Dank erstmal an alle für eure guten Tipps!

    Zum Flugplanschließen in Frankreich gibt es jetzt eine einheitliche Nummer:

    BRIA

    Hat eine C42 ein ICAO-konformes Lufttüchtigkeitszeugnis?

    Gruß Playman

  • playman schrieb:
    Hat eine C42 ein ICAO-konformes Lufttüchtigkeitszeugnis?
    Leider nein, da UL‘s nur national zugelassen sind. 

    Du hast nun 3 Möglichkeiten deinen Flug nach Sedan durchzuführen:

    1. du beantragst eine Einfluggenehmigung in Belgien. Ist sicher schnell zu bekommen, kostet aber , glaube ich, über €100.
    2. du fliegst einfach los.  Lux Approach und Brussels Information werden nicht nach deiner Einfluggenehmigung fragen.
    3. du umfliegst Lux und B und akzeptierst die Max. 10 min Umweg.

    Ich habe bei mehreren Flügen in diese Richtung immer bei Saarlouis die Grenze nach Frankreich überflogen und habe Lux und B vermieden.

    Vielen , Vielen Dank für die neue Zentrale AIS Telefonnummer in F!  

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
78.7 %
Nein
21.3 %
Stimmen: 108 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 28 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS