Auslandsflug: bei denen melden?

Forum - Fliegen & Reisen
  • Chris_EDNC schrieb:
    dieZwei schrieb:
    Und wo steht das?
    Z.B. hier.
    Oh! Eine schöne Variante, die in dieser Rafinesse auch hier sehr selten ist: Der Beweis einer These zu einer Anwort auf eine Frage, die niemand gestellt hat, mit einem Zirkellink! Das ist hervorrrragende Diskussionskunst und unterstreicht einmal mehr die Qualität des Spiels.

    Zurück in die Funkhäuser.
  • JWagner schrieb:
    Oh! Eine schöne Variante, die in dieser Rafinesse auch hier sehr selten ist: Der Beweis einer These zu einer Anwort auf eine Frage, die niemand gestellt hat, mit einem Zirkellink! Das ist hervorrrragende Diskussionskunst und unterstreicht einmal mehr die Qualität des Spiels.
    ------

    …. was für ein schräger Haufen, da stellt jemand eine scheinbar ganz normale Frage...….. und was wird daraus?

    Frag besser direkt bei der deutschen Flugsicherung, dem DAeC oder dem DULV nach, mit diesen Aussagen kannst du dann wenigsten beruhigt arbeiten. Hier bekommst du von 10 Personen 20 unterschiedliche Aussagen und am Ende bist du verunsicherter denn je.

    Manoman…..

  • JWagner.   Soll ich  auch was dazu sagen ? 

    Ich finde man sollte immer im Ausland das Gespräch suchen um einen friedfertigen Eindruck als Deutscher zu hinterlassen. Am besten ein paar. Worte in der Landessprache  stammeln das verbindet und macht nicht so einen überheblichen Eindruck.

    Hoffe das ist durchaus noch ein wichtiger Aspekt zum Thema 

    QDM 

  • QDM schrieb:
    friedfährtigen Eindruck als Deutscher zu hinterlassen.
    Mein Tag ist jetzt gerettet, danke.

    Stefan

    P.s. am besten noch ganz freudig mit der Deutschlandfahne wedeln.

  • Öh....
    Ich hatte vor einiger Zeit den Fehler gemacht, im ′Elektroautos′ Thread auch mal was zu sagen. Ziemlich am Anfang.
    2 Wochen später hab ich dann in meinem Forumseinstellungen die Emailbenachrichtigung abgeschaltet, weil ich nicht jeden Tag 20 Mails löschen wollte.

    Dieser Thread hier hat das Potential, dem EAuto-Thread Konkurrenz zu machen.

    EDHS: "wahrscheinlich mit Flugplan"
    Genau. Das steht genau so auch im 1. post.

    MichaelKu: "wie folgt besprochen"
    Die Frage beantwortest Du leider nicht, aber danke fürs Mitmachen.

    JWagner:  "MUSS?"

    GENAU DAS WAR MEINE FRAGE
    Danke für die Antwort auf meine Frage!
    Wenn sich jetzt JW nicht irrt, wäre das Thema erledigt.
    dieZwei sagt aber dasselbe, keine Gegenstimmen. Also glauben wir es. Thema erledigt. Eigentlich...

    Und jetzt sage ich noch, nur beispielhaft, zwei Gründe, sich nicht bei FIS zu melden.... der Thread erlaubt es (jetzt) ja.
    1. Du verläßt in Lahr die Kontrollzone und meldest Dich ab. Gleich fliegst Du jetzt in französischen Luftraum ein, willst aber gleich in St. Dié  landen. Jetzt willst Du den französischen Funk (ist A/A) am  Platz hören und nicht bei bei Strasbourg INFO festgenagelt sein.

    2.  Du fliegst von Nancy nach Hause, hattest einen tollen Tag. Super Sicht, wie schon lange nicht mehr, Sonne im Rücken. Du rastest unterwegs die Frequenzen der Plätze, denen Du nahe kommst, willst aber einfach FLIEGEN. Du hast keinen Bock, Dich permanent auf französisch/englisches FIS   zu konzentrieren.
    Das Restrisiko nimmst Du bewußt in Kauf.

    Viele Grüße in die Runde!




  • Moin,

    warum hast Du Deine Anfangsfrage geändert, da war von Frankreich und Deinem Vorhaben keine Rede, da hättest Du wahrscheinlich auch genauere Antworten bekommen.

    Ich würde mich wenigstens bei Grenzübertritt bei den Franzosen melden und heimwärts bei den Deutschen.

    In Zukunft kann man nur jedem der eine Antwort auf eine Frage gibt raten, die Frage gleich als Zitat mit zu posten damit man hinterher so wie es mir ja vor Kurzem auch schon gegangen ist nicht als der Dumme da steht.

  • Auch Moin,

    ich habe meine Anfangsfrage NICHT geändert (also den post bearbeitet, wenn Du das meinen solltest). Und ich bin auch der Meinung, daß die Frage klar und knapp formuliert war: "Ich fliege mit Flugplan ins benachbarte Ausland. Muß ich mich dann dort bei FIS melden?"
    Die Frage enthält ′Ausland′ und ′muss′. Das Vorhaben ist auch, aus meiner Sicht ausreichend,  genannt.

    Insofern verstehe ich Deine Kritik nicht so recht.
    Aber lassen wir es, denn zur Sache tragen wir jetzt nichts bei....


  • Hallo,

    >
    > "Ich fliege mit Flugplan ins benachbarte Ausland. Muß ich mich dann dort bei FIS melden?"
    >

    Die Frage kann eigentlich nur die jeweilige AIP des Landes
    beantworten, in das du fliegst ;-))

    Aus grauer Vorzeit meine ich mich erinnern zu können, dass z.B. die
    Franzosen explizit eine Meldung zum Grenzüberflug wollten.
    Aber in der aktuellen FR AIP kann ich das nicht mehr finden.
    D.h. der reine FlightPlan ist dann ausreichend.


    Nur als Beispiel: Die Hölländer erwähnen es in ihrer AIP so:

    4 PRIVATE FLIGHTS
    4.1 Advance notification of arrival

    The information contained in the flight plan is accepted as
    adequate notification of the arrival of incoming aircraft.


    Also, mein Tip:

    Schau dir die französische AIP an und dann sollte das alles passen ;-)

    https://www.sia.aviation-civile.gouv.fr/dvd/eAIP_28_MAR_2019/FRANCE/AIRAC-2019-03-28/html/index-fr-FR.html


    BlueSky9

    P.S.:
    Meine ganz persönliche *Meinung* dazu ist:
    Für einen kleinen "Grenzhüpfer" ist es Nonsense, aber
    ansonsten, wann immer sinnvoll machbar, dann mit FIS (SIV) fliegen :)



  • BlueSky9 schrieb:
    Die Frage kann eigentlich nur die jeweilige AIP des Landes
    beantworten, in das du fliegst ;-))
    Guter Punkt.
    Wir lesen ja dauernd Daß jedes Land sein eigenes Süppchen kocht.... bei meiner Anfrage hatte ich allerdings nicht drüber  nachgedacht.

    OK, werde verschiedene AIPs lesen.



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Anzeige: Skymap
Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
43.5 %
Nein
32.5 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
9.1 %
Ja, unabhängig von den Kosten
7.8 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
7.1 %
Stimmen: 154 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 48 Besucher online, davon 5 Mitglieder und 43 Gäste.


Mitglieder online:
heiner  trauntaler  Chris_EDNC  Aero-Flo  G3-Flieger 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS