Schöne Ziele Norditalien (Adria, Südtirol, Gardasee)/Kroatien

Forum - Fliegen & Reisen
  • Lonato  südlich Gardasee

    Al Casale Codroipo am Tagliamento

    Balbido  nur für MOU geübte

    Silo Blu    ( Prato di Pordenone)

    VAlle Gaffaro

    Asiago

    Termon

    Val Sugana       @Postbote  viel Spass dort ,ist nix Besonderes, bestell gleich mal nen Anhänger, Essen im CArlon ist sehr gut , verkürzt Dir die Wartezeit auf den Anhänger

    Alle mit guten Restaurants

    Grave di Papadopuli ist privat    PPR wird selten gegeben wenn man den Eigner nicht kennt.

  • Balbido ist nicht mehr. War mit 220 m ohne Durchstartmöglichkeit ganz nett. Auch die Nachfolgepiste in der Nachbargemeinde ist im knitsch mit der Gemeindeverwaltung. Auch der Hangar ist nicht mehr. Flugzeuge stehen jetzt bei uns im Hangar. Es ist nie ein Restaurant in der Nähe gewesen. 

    In Valle Gaffaro war im Sommer kein Restaurant mehr. Villeicht an manchen Sonntagen offen. Aber man hat mir freundlicherweise ein Fahrrad geliehen. Ca 7km nach Bosco Mesola und Lido di Volano, wo man gutt isst und schläft. Unbedingt die geschützte Lagune vermeiden. Es standen bereits 2 x Fotos im Lokalblatt. Angeblich drakonische Strafen. Ich weiss nicht ob man sie villeicht beim Friedensrichter wieder annullieren lassen kann.

    Sella Valsugana ist kein Flugfeld, aber landbar. Siehe oben. Teurer LKW, weil umweg. Restaurant in Winterpause. Schnee und Matsch. Kunstmuseum Arte Sella von Tornado am 28 Oktober zerstört. Wird in kurzer Zeit wieder zugänglich sein. Gute Erdbeeren im Spätsommer, direkt vom Grundbesitzer. 

  • .... am Montag gab es einen Beitrag bei 3sat über das Friuli und ich kann euch versichern, dass auch eine Reise mit dem Auto dorthin sehr lohnenswert ist.

    ... einen Link zu Flugplätzen hatte ich ja schon gepostet ....


    Viele Grüße vom Bodenpersonal
    Ralf

  • Hallo Flieger,

    danke für die vielen verwertbaren Anregungen. Da kann man schön über den Winter Infos sammeln, planen, und sich dabei aufs nächste Jahr freuen.  In Trento, Lonato, Al Casale, Mazarack, San Nicolo, Enemonzo/Zampieri, Vrsar und Mali Losinj war ich mit meiner Kappa schon. Alles super lohnende Ziele und unproblematisch. Lokal in Zampieri gibts leider schon lange nicht mehr. Die Landewiese allein ist den Ausflug also nicht mehr wert. Trento will vor einer Landung eine schriftliche Anmeldung auf einem Formblatt wo der Pilot nachweist dass er auch im Besitz aller erforderlichen Scheine (BZF 1 u.s.w) ist. Dass Bozen jetzt auch für UL anfliegbar ist habe ich nicht gewußt. Super!!! Letztes Jahr wollten sie mich noch nicht rein lassen. Das und Asiago stehen für nächstes Jahr dann auf jeden Fall auf dem Plan. Aktuell bin ich auf der Suche nach einer Ergänzung für meine Kappa. Ich denke dabei an eine Savage oder eine Trail. Damit könnte man nach entsprechender Übung auch mal kürzere Plätze angehen.  Also wenn jemand von Euch etwas weiß...

    Wer an Videos über Gebirgsfliegerei interessiert ist sollte sich auf Youtube mal die Videos von ragnaccio67 ansehen. Der landet wirklich überall!!!

    Schöne Grüße.

  • laminarst schrieb:   

    Aktuell bin ich auf der Suche nach einer Ergänzung für meine Kappa. Ich denke dabei an eine Savage oder eine Trail. Damit könnte man nach entsprechender Übung auch mal kürzere Plätze angehen.  Also wenn jemand von Euch etwas weiß...

    Wenn du mir ein Angebot macht, bei dem ich nicht imstande bin abzulehnen...  :)  Ich hab ne Savage mit 914, Verstellprop Ø195, 29" Bushwheels, Gasdämpfer...
  • @Werner   das casa Rose ist 15 min von der neuen Piste Balbido, sehr guter Biohof

                        und die Spätsommererdbeeren an Verkaufsstand in Sella sind wirklich toll, wie das Ragu di Cervo im Carlon.

    Isolone  ist auch noch ein super Platz, an PO südlich Brescia

  • laminarst schrieb:
    Trento will vor einer Landung eine schriftliche Anmeldung auf einem Formblatt wo der Pilot nachweist dass er auch im Besitz aller erforderlichen Scheine (BZF 1 u.s.w) ist.
    Ist das so? Steht das irgendwo? In meinen aktuellen Infos lese ich davon nichts!

    Wäre neu (für mich). Im Juni 2017 war ich 2x in Trento, beide Male ohne Anmeldung oder PPR, allerdings mit FPL, da jeweils grenzüberschreitend.

    Ich wäre da "einfach so" wieder hingeflogen, ist ein toller Platz, finde ich, und gut geeignet für Zwischenstopps wie Tanken usw.

    Grüße, Herbert



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Art von Theorieunterricht würde Dir am ehesten zusagen?

Frontalunterricht
63.6 %
Selbststudium
36.4 %
Stimmen: 280 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 41 Besucher online, davon 1 Mitglied und 40 Gäste.


Mitglieder online:
usul 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS