Schöne "Aus"-Flugziele ?

Forum - Fliegen & Reisen
  • Hallo Fliegerfreunde,

    die neue Saison steht vor der Tür und es darf wieder geplant werden.

    Wer diesen Thread noch nicht kennt wird darin viele Ideen finden. 

    Wer in  2 Tagen mal 3 Strände an drei Orten an der Nordseeküste mit Flieger und Fahrad erleben will, dem empfehle ich mein Video  https://www.youtube.com/watch?v=PjmDtBBpnO0

    Die Tour ist so geplant, dass man das Fliegen mit herrlichem Ausblick über den Inseln genießen kann, als auch ein Optimum an Zeit vor Ort hat, um die Lokations zu Fuß am Strand oder mit dem Fahrrad zu erkunden.  Für tanken oder Organisation geht fast keine Zeit verloren. 

    Mal schauen was alles dieses Jahr so geht.  

     Grüße Peter 

  • Achtung: Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 11 Monate.
  • Hallo liebe Fliegrfreunde, 

    auch dieses Jahr steht uns wieder eine schöne Flugsaison bevor. 

    Für alle die diesen Thred nicht kennen hole ich ihn mal wieder hervor.  

    Er ist voll von Tipps für "schöne" Flugziele  und Reisebeschreibungen. 

    Dabei geht es nicht nur zum nächsten Cafe Termin sondern durchaus anspruchsvolle Touren die man mehrtägig genießen kann. 

    Ob Inseln, Alpen oder Ausland es ist sicher für jeden was dabei. 

    Selbst habe ich einige Reiseberichte hier eingestellt und auch Video links zu meinen UL Reisen ins Ausland. 

    Darin weniger gramatische Unterhaltung sondern für jeden die Tour leicht nachzuvollziehen 

    welche Route wurde erfolgreich geflogen,
    wo gibts es Benzin,  auch auf der Stecke zum Zwischentanken,
    wo kann ich am Zielort wohnen,
    gibt es Fahrräder oder Taxi oder Mietwagen,
    was ist dort sehenswert.  etc

    Wer Lust hat kann da was für sich abweichend planen und dann wird es auch so kommen.

    Gleich mal meinen neusten Tipp:  Alpenflug zur Adria, Caorle dann weiter in die Toskana nach Serristori/ Arezzo. 

    Link:  https://www.youtube.com/watch?v=Yara8q_pTrY&t=1s

    Wer glaubt das geht nur mit "UL Renner"  wird staunen das man da auch mit C 42 hin kommt.   :) 

    Wer auch noch einen guten Tipp mit einer Reisebeschreibung hat, gerne hier posten ich suche auch noch welche z B für Kroatien und Schweden. 

    Also Motto für 2023 :  es muß mehr geflogen werden   :)    

    LG Peter 

  • QuaxC42 schrieb:
    Link:  https://www.youtube.com/watch?v=Yara8q_pTrY&t=1s
    Hallo Peter,

    schönes Video! Mindestens inspirierend!

    Wo ich ja seit kurzem Privatier bin hätte Lust, eine größere Frankreich- und/oder Südeuropatour zu unternehmen. Da die Kameraden hier am Platz meist nur innerhalb D fliegen, oder höchstens deutschsprachiges Ausland, findest sich hier niemand für ein solches Vorhaben als Begleitung. Meine Frau ist jetzt auch nicht gerade ein Flugjunkie, aber vielleicht hat ja hier der/die Eine oder Andere Lust auf so eine Tour.

    Ich stelle mir im Groben vor, einmal Frankreich rund, dabei irgendwie noch den Jura mitnehmen, rüber nach Korsika und Elba und - um komplett zu übertreiben - über Kroatien zurück nach D.

    Hat jemand Lust, Ideen, Vorschläge und Zeit?

    Gruß Thomas

  • Achtung: Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 8 Monate.
  • Hallo Streckenflieger, 

    nach einer erfolgreichen Flugsaison mit schönen Ausflügen nach Italien , Slowenien, Dänemark , Inseln und Alpen bin ich mal wieder dabei Erlebtes zu ordenen.  Im nachfolgenen Link der Reisebericht  Kempten / Oberstdorf mit allen wichtigen Informationen falls jemand noch für das nächste Jahr einen netten Ausflug sucht.

    https://www.youtube.com/watch?v=kIipgBuPpK0

    Ideal auch mit Freund, Freundin oder Ehefrau.   Route, Benzin, Mietwagen , Hotel und was kann man so erleben ist im Video enthalten.  Alles fix und fertig für eine eigene Zielplanung als Flieger. 

    Außerdem gibt es in diesem Thread viele nützliche weitere Reisetipps und Berichte.  Wer auch was empfehlen kann gerne hier veröffentlichen mit den für uns Flieger relevanten Infos. Bin selbst an interessanten Zielen interessiert.  

    Grüße Peter  

  • Hallo Streckenflieger,

    jetzt ist die Zeit für die Planung in 2024 . In diesem Thread viele Anregungen und Reiseberichte 

    Wer auch was empfehlen kann gerne hier veröffentlichen mit den für uns Flieger relevanten Infos. Bin selbst an interessanten Zielen interessiert.  

    Im nachfolgenen Link der Reisebericht Alpenausflug Niederöblarn / Schladming mit allen wichtigen Informationen wie  übernachtung , Route, Benzin, Mobilität vor Ort  und was es zu erleben gibt. 

    https://www.youtube.com/watch?v=Wz0JvVqzyJ4&t=304s

    Wem es gefällt einfach ähnlich planen und dann kommt es auch so .

    (Wie bei allen Berichten auf meinem Kanal) 

    Grüße 

    von Peter 

  • Hallo Streckenflieger, 

    2023 war ein gutes Jahr und ich konnte einige schöne Reisen unternhmen.

    Diese dokumentiere ich gerne für mich und Fliegerfreunde die selbst Ziele suchen. 

    Abenteuerflug Berge und Meer  2023

    https://www.youtube.com/watch?v=cUfcyE9vkyE&t=4s

    Weiterhin ist der Film für alle die mit dem Ul sich über die Alpen mal trauen und unkompliziert, flexbel, sogar in  der Hochsaison ohne großen Planungsaufwand ein bisschen Abenteuer erleben wollen. 

    Und das Tollste: Es kostet fast nur Benzin. Einfach Zelt und ein Klapprad mitnehmen.

    Ich habe als Relevante Kosten wirklich nur Benzin gehabt.  Bisschen LAndebebühr für LOGO und 15 Euro Hotelmitbenutzung.

    10 Euro für Abendessen mit Buffet , 10 Euro Frühstücksbuffet ,  Landegebühr Portoroz ( schätze so 25 Euro ) Taxi nach Piran Anteilkosten am Schuttel), Piran Cola und Cafe  und ein Cafe und Kuchen in Zell am See. In Mazarack  Cafe ( billig) und Burger im Strandcafe.  Etwas Essbares und Rotwein hatte ich im Flieger mitgenommen.  ( Wichtig, Rotwein als Eintritt am Wohnmobilplatz bei den Campern ! kommt gut an)  

    Keine Landegebühr Mazarack.   

    Wer natürlich im Fischrestaurantspeisen Mazarack essen möchte, dort ausgiebig die Bar nutzt, Übernachten in Al Casale oder in Portoroz das Hotel im August bucht kann den gleichen Urlaub auch preislich in einer anderen Liga erleben.

    Wahnsinn was die Italiener da in der Hochsaison für Übernachtung am Meer wollen.

    Aber jeder wie er mag. 

    Ich wollte mal absichtlich Abenteuer mit voller Flexibiltät und "Into the Wild" erleben. 

    Einsame Strände suchen ( und gefunden) spontane Ereignisse erleben.   

    Das mal als Basico UL von Frankfurt  bis an die Adria.  

    Allerdngs mit Flugplan nach Portoroz. Von Mazerack aus locker über das Wasser ca 30 Min wenn man wie ich ängstlich lange an der Küste bleibt  :) 

    Direkt zum MeldePunkt "Vicky" gehts schneller ( habe ich auf dem Rückflug gemacht) 

    Alle Infos für einen Flug sind im Video enthalten. 

    Viel Spaß und los mit der Planung der 2024 . Ich bin wieder in Italien.  

    Grüße    Peter mit seinem "Rudolph" 

  • Vielen Dank allen "Zusammentragende" in diesem Thread,

    es macht viel Freude, hier zu lesen und Ideen zu sammeln !!
    Vielen Dank vom Hisi

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
34.5 %
Immer!
32.4 %
Hin und wieder!
16.4 %
Nie!
9.2 %
Eher selten!
7.6 %
Stimmen: 238 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 19 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR