Arosa FlyIN

Forum - Fliegen & Reisen
  • Hab von Arosa Fly In zwei Vids gepostet, eines is roh und zeigt den engen Anflug mit kurzer Landung.

    Viel Spass
  • Sieht sehr aufregend aus. Da frage ich mich wie hoch ist der Puls bei der Landung auf einer solch anspruchsvollen Piste?

    Ich hab in Google Maps mal nachgeschaut. Da ist im Bereich des Flugplatzes nur das Bett des Welschtoblbach. Ist das also nur ein Winterflugplatz auf dem zugeschneiten Bachbett?

    Gebirgsflüge sind aufregend und wunderbar. Für uns Flachlandpiloten eine völlig andere Welt. But very awarding.

    Gerd
  • Hi Gerd,

    ja die Piste war auf dem zugefrorenem Bachbett. Das Flyin findet nur alle 8 Jahre oder so statt. Sonst darf man dort nicht landen, also wollte ich die Gelegenheit nicht verpassen.

    Für Gletscherpiloten ist so ein Anflug normal, Puls normal, nur das erste Mal erhöhte Aufmerksamkeit wegen Kabeln und ev Bäumen.. 

    Ich hatte Samstags einen alten erfahrenen Fluglehrer dabei, der hatte keine MOU Ausbildung und ist fast ausgerastet.

    Aber es hat ihm Spass gemacht und er war begeistert wie die Piloten metergenau um die Ecke gepfiffen kamen.

    Tom 
  • Huiuiuihh.
    Des is a weng onerscht, als bei uns im Flachland  ;o)

    Macht aber sicherlich Spaß, wenn man's kann.
  • Hier noch ein paar Impressionen zum Arosa FlyIn

    http://www.fotohomberger.ch/jo/index.php?option=com_g2bridge&view=gallery&Itemid=100

    Viel Spass

    Tom

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
34.5 %
Immer!
32.4 %
Hin und wieder!
16.4 %
Nie!
9.2 %
Eher selten!
7.6 %
Stimmen: 238 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 29 Besucher online, davon 5 Mitglieder und 24 Gäste.


Mitglieder online:
aviatrix  HansOtto  hb vom alpenrand  cylma  marcom 

Anzeige: EasyVFR